Jump to content

Metal Gear Solid V - The Phantom Pain™


Cloud
 Share

Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?  

75 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

  • Replies 2.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

 

Und? Meiner Meinung nach sollten 60fps Standard sein, dass packen die Konsolen aber nicht immer und wie man sieht muss man bei der XBone sogar Abstriche in der Auflösung hinnehmen, um 60fps zu schaffen. Ich hab lieber Inhalt anstatt 60fps. GTA V wäre sicherlich auch nicht so ein Erfolg geworden, wenn es statt auf Inhalt lieber auf mehr Frames gesetzt hätte.

 

So, Kojima setzt als auf 60fps und deswegen ist Kritik an der toten OW nicht erlaubt oder wie?

Noob_Fighter.png
Link to comment
Share on other sites

Spiel Metal Gear Solid 5 Phantom Pain auf der PS4 und muß sagen das Afrika sehr besch..... eiden aussieht. Der Grüne Himmel flackert es sind überall grobe Pixel zu erkennen gerade in den Nachteinsätzen stört das total. Wenn ich in der Nacht in einer Hütte bin dann ist es draussen hell gehe ich raus ist es dunkel usw.

 

Afghanistan sah richtig gut aus und da gab es keine Probleme. Bin ich der einzige der diese Probleme hat ? In den ganzen Tests und bei Google liest man nichts davon als würde das unter den Teppich gekehrt werden.

 

Noch dazu ich bin nicht empfindlich aber das sieht echt schrecklich aus sieht aus wie Grafik fehler oder als würde die Konsole heiß laufen (Lüfter dreht aber ziemlich leise)

Link to comment
Share on other sites

Und? Meiner Meinung nach sollten 60fps Standard sein, dass packen die Konsolen aber nicht immer und wie man sieht muss man bei der XBone sogar Abstriche in der Auflösung hinnehmen, um 60fps zu schaffen. Ich hab lieber Inhalt anstatt 60fps. GTA V wäre sicherlich auch nicht so ein Erfolg geworden, wenn es statt auf Inhalt lieber auf mehr Frames gesetzt hätte.

 

So, Kojima setzt als auf 60fps und deswegen ist Kritik an der toten OW nicht erlaubt oder wie?

 

Was suchst du eigentlich "krampfhaft" in dieser "toten Openworld" ?

Würde mich echt mal interessieren? :think::naughty:

Hast du nicht genug zu tun ?

Nicht falsch verstehen, aber mir leuchtet das nicht ganz ein. Nach welchen Inhalten suchst du, bzw. was stört dich jetzt so gewaltig daran ?

Die "offenen" Maps sind doch nur gedacht, um die Möglichkeit zu bieten, von verschiedenen Himmelsrichtungen an die Missionen heran zu gehen. Nicht mehr und nicht weniger. :zwinker:

Wenn du gerne Spaziergänge durch Openwold-Gebiete machen möchtest, dann kauf dir The Witcher 3, setze dich auf eine Wiese und beobachte den Sonnenuntergang ! hahaha :haha:

Ice Age Scrat - Fotos | IMAGO

Link to comment
Share on other sites

Spiel Metal Gear Solid 5 Phantom Pain auf der PS4 und muß sagen das Afrika sehr besch..... eiden aussieht. Der Grüne Himmel flackert es sind überall grobe Pixel zu erkennen gerade in den Nachteinsätzen stört das total. Wenn ich in der Nacht in einer Hütte bin dann ist es draussen hell gehe ich raus ist es dunkel usw.

 

Afghanistan sah richtig gut aus und da gab es keine Probleme. Bin ich der einzige der diese Probleme hat ? In den ganzen Tests und bei Google liest man nichts davon als würde das unter den Teppich gekehrt werden.

 

Noch dazu ich bin nicht empfindlich aber das sieht echt schrecklich aus sieht aus wie Grafik fehler oder als würde die Konsole heiß laufen (Lüfter dreht aber ziemlich leise)

 

 

ich spiele es zwar auf pc, aber das mit den räumen habe ich auch, das es dann draußen hell ist, wenn ich die tür öffne von innen, bin ich dann draußen, ist es dunkel. habe mich aber dran gewöhnt, ist kein weltuntergang für mich.

 

aber das mit dem himmel, so wie du sagst habe ich überhaupt nicht.

der himmel sieht richtig klasse aus bei mir, egal ob nachts, am tag, bei nebel, regen usw.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

So, Kojima setzt als auf 60fps und deswegen ist Kritik an der toten OW nicht erlaubt oder wie?

 

So, jetzt zum allerletzten Mal. Nein, Kritik kann man trotzdem an der OW üben, wobei ich nicht finde, dass sie tot ist (ist aber ansichtssache). Aber dass die Welt nicht vollgepackt sein kann, liegt daran, weil es mit 60fps läuft. Aus denselben Gründen, warum ein Forza 6, Project Cars oder sonstein Simulations-Rennspiel neben DriveClub steril aussieht, weil der Fokus auf anderen Dingen liegt wie dem Physik- und Handling-Modell. In MGS V: TPP geht es hauptsächlich um's Gameplay, die Planung, die Ausführung und dem Ausflug bzw. die Flucht aus dem Missionsgebiet.

 

Wenn du vollgepackte OWs sehen möchtest, spiel ein Rollenspiel. Man muss echt nicht gefühlt ein Dutzend Mal erwähnen, wie "tot" die OW ist. Sie ist nicht der Hammer, man hätte es sicher irgendwo besser machen können, aber sie ist wie sie ist und es gibt KEIN Spiel, was ebenfalls mit 60fps bei dieser Grafik läuft und das besser macht. Deswegen (und ich gehe ganz zum Anfang dieser Diskussion zurück): Nein, ich vergleiche die OW nicht mit Spielen, die es schlechter machen, damit die OW von TPP noch gut davon kommt. Es gibt schlicht und einfach kein Spiel, dass es besser macht (bei 60fps und dem super eingebundenen Gameplay) :)

 

Spiel Metal Gear Solid 5 Phantom Pain auf der PS4 und muß sagen das Afrika sehr besch..... eiden aussieht. Der Grüne Himmel flackert es sind überall grobe Pixel zu erkennen gerade in den Nachteinsätzen stört das total. Wenn ich in der Nacht in einer Hütte bin dann ist es draussen hell gehe ich raus ist es dunkel usw.

 

Afghanistan sah richtig gut aus und da gab es keine Probleme. Bin ich der einzige der diese Probleme hat ? In den ganzen Tests und bei Google liest man nichts davon als würde das unter den Teppich gekehrt werden.

 

Noch dazu ich bin nicht empfindlich aber das sieht echt schrecklich aus sieht aus wie Grafik fehler oder als würde die Konsole heiß laufen (Lüfter dreht aber ziemlich leise)

 

Davon habe ich noch nie etwas gemerkt. Ist es vielleicht möglich, dass du diesen Fehler auf einem Foto vom Fernseher festhalten kannst?

 

Dass mit dem aus einer Hütte nach draußen blicken, ist mir jetzt auch nicht bewusst aufgefallen. Muss ich leider passen.

 

Was suchst du eigentlich "krampfhaft" in dieser "toten Openworld" ?

Würde mich echt mal interessieren? :think::naughty:

Hast du nicht genug zu tun ?

Nicht falsch verstehen, aber mir leuchtet das nicht ganz ein. Nach welchen Inhalten suchst du, bzw. was stört dich jetzt so gewaltig daran ?

Die "offenen" Maps sind doch nur gedacht, um die Möglichkeit zu bieten, von verschiedenen Himmelsrichtungen an die Missionen heran zu gehen. Nicht mehr und nicht weniger. :zwinker:

Wenn du gerne Spaziergänge durch Openwold-Gebiete machen möchtest, dann kauf dir The Witcher 3, setze dich auf eine Wiese und beobachte den Sonnenuntergang ! hahaha :haha:

 

Ist mir auch ein Rätsel. Ich gehe soweit mit, dass man die OW etwas kompakter hätte designen können, da gerade in Afghanistan viel über die hohen Gebirge nicht erreichbar ist und man einen langen Umweg teilweise nehmen muss außer man nutzt einen Heli oder einen Karton.

Edited by Buzz1991
Link to comment
Share on other sites

Was suchst du eigentlich "krampfhaft" in dieser "toten Openworld" ?

 

Ich suche nix, wäre aber mal eine Abwechslung etwas zu finden :zwinker:

 

es gibt KEIN Spiel, was ebenfalls mit 60fps bei dieser Grafik läuft und das besser macht

 

Mir fallen da genug PS3 HD Remakes ein die auf der PS4 dann mit 60fps laufen. Wie ich jetzt auf HD Remake komme? Denk drüber nach :naughty:

Noob_Fighter.png
Link to comment
Share on other sites

Guest TheRock1401

Kurze Frage, da ich keine Lust habe mir die paar viele Seiten der Komplettlösung durchzulesen.

 

Wie funktioniert das eigentlich genau mit den fobs? Wenn ich offline bin werde ich komplett in Ruhe gelassen? Blicke da null durch!

Link to comment
Share on other sites

Kurze Frage, da ich keine Lust habe mir die paar viele Seiten der Komplettlösung durchzulesen.

 

Wie funktioniert das eigentlich genau mit den fobs? Wenn ich offline bin werde ich komplett in Ruhe gelassen? Blicke da null durch!

 

FOBs bekommst du ab Episode 22. Damit kannst du mehr als zwei externe Aufträge gleichzeitig annehmen und auch die FOBs anderer Spieler angreifen, um neues Personal und Materialien zu bekommen. Umgekehrt kannst auch du angegriffen werden. Wenn du das nicht möchtest, trennst du via Touchpad-Klick die Verbindung zum Server. Es ist ein optionales Spielelement und nicht weiter notwendig.

Link to comment
Share on other sites

Wichtigster Punkt ist eigentlich, dass deine Personalgrenze erhöht wird und du so viel schneller bspw. ein höheres Entwicklungslevel erreichst als wenn du dann mühsam nach guten Personal suchen musst.

 

Allerdings ist es auch falsch zu sagen, dass man in Ruhe gelassen wird, wenn man offline spielt. Die FOBs werden angegriffen, egal ob du online bist oder nicht. Verbindest du dich das nächste mal, dann werden dir automatisch Personal und Resourcen abgezogen, wenn du infiltriert wurdest. Würde bedeuten, dass wenn man sich zum Spaß eine FOB baut, man nie wieder Online gehen dürfte.

 

Unterm Strich sollte man nur eines beachten: Erst eine FOB zulegen, wenn man genügend Resourcen hat, um mehrere Plattformen gleichzeitig zu bauen und dabei nicht den Fehler machen viele verschiedene Plattformen zu bauen, sondern sich bspw. auf die Entwicklungsplattform und die Kommandoplattform zu konzentrieren und dann immer gleichzeitig ausbauen.

 

Mit zunehmenden Plattformen steigt auch dein SicherheitsLevel, nicht verwechseln mit Level des Sicherheitsteam, dieses ist abhängig vom Personal und deren Fähigkeiten. Es bringt aber nix für die Entwicklung 4 Plattformen zu bauen und keine weiteren Kommandoplattformen, weil dann jeder Bereich einen unterschiedlichen Sicherheitslevel hat und die Gegner logischerweise immer den schwächsten Bereich angreifen.

 

Die grün markierten Waffen und Gegenstände solltest du auch entwickeln, ebenso Sicherheitsapparate und dann läuft das schon.

 

Meine FOB hat jeweils 2 Plattformen für Kommando, Unterstützung (hätte lieber Entwicklung nehmen sollen) und Basisentwicklung und ist mit sämtlichen Sicherheitsapparaten ausgestattet und die Waffen fürs Sicherheitsteam sind auch auf der höchsten Stufe. Sicherheitslevel ist irgendwas um die 23, also nicht sonderlich hoch. Trotzdem wird meine FOB 3mal mehr erfolgreich verteidigt, was mir Geld, Personal und Resourcen einbringt, als was ich erfolgreich infiltriert wurde.

 

Wobei ich es auch unterlassen würde selber FOB Missionen zu spielen, da viele Spieler sich natürlich an dir Rächen, damit steigerst du das Risiko angegriffen zu werden. Irgendwann schließen sich dir auch Unterstützer an, also andere Spieler, die können dir dann Helfen, wenn du angegriffen wirst, auch wenn du nicht grad spielst.

 

 

FAZIT: Unterm Strich ist bei weitem nicht so schlimm, wie viele meinen und wie ich auch anfangs dachte. Beachtet man einige Punkte, dann zieht man daraus mehr Vorteile als Nachteile.

Edited by Naked Snake
Noob_Fighter.png
Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...