Jump to content
Play3.de
Cloud

Metal Gear Solid V - The Phantom Pain™

Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?  

75 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

so hab das Spiel gerade bekommen, bin mal gespannt ;)

 

Lass dich nicht verunsichern und ganz wichtig ist, dass du Zeit nehmen musst. Sessions von wenigen Stunden sollten schon drinne sein, denn das Game benötigt besonders anfänglich viel Zeit :ok:

 

PS: Deshalb komme ich schon seit zwei Wochen nicht mehr zum MGS-Spielen, weil ich dank der tollen Klausuren einfach keine halbe Stunde mehr Zeit habe zum Zocken :keks2:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lass dich nicht verunsichern und ganz wichtig ist, dass du Zeit nehmen musst. Sessions von wenigen Stunden sollten schon drinne sein, denn das Game benötigt besonders anfänglich viel Zeit :ok:

 

PS: Deshalb komme ich schon seit zwei Wochen nicht mehr zum MGS-Spielen, weil ich dank der tollen Klausuren einfach keine halbe Stunde mehr Zeit habe zum Zocken :keks2:

 

ich bin zum Glück mit den Klausuren fertig für dieses Jahr.

 

Der Prolog war schonmal mega hammer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin jetzt durch mit der Story und brauche dringend etwas Aufklärungsbedarf :D

 

 

Erst einmal: Wie fett war das? Man hat die ganze Zeit nicht den realen Big Boss gespielt, sondern nur ein Phantom. :D

 

Aber ein paar Fragen habe ich dazu, weil ich bei sowas immer ein wenig Probleme habe.

 

1. Ahab war nun nur das Phantom Big Boss und Ishmael der wahre Big Boss?

2. Hatten beide zufällig auch denselben Sprecher (Kiefer Sutherland)? Diese Vermutung hatte ich schon im Prolog.

3. Wieso bekam aber Ahab das "Facelift"? Er sah doch schon nicht aus wie Big Boss oder verwechsel ich gerade etwas?

 

Alternativ tut es auch eine Story-Zusammenfassung. Ich bin grad noch voll verwirrt, obwohl ich verstehe, was in etwa passiert ist. Zu genial, wie Kojima das noch in die Geschichte einbinden konnte.

 

 

 

 

Das war's erstmal mit Fragen ^^

102h und 23 min habe ich gebraucht. Spielfortschritt liegt bei 55%.

Edited by Buzz1991

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

1. Ahab war nun nur das Phantom Big Boss und Ishmael der wahre Big Boss?

2. Hatten beide zufällig auch denselben Sprecher (Kiefer Sutherland)? Diese Vermutung hatte ich schon im Prolog.

3. Wieso bekam aber Ahab das "Facelift"? Er sah doch schon nicht aus wie Big Boss oder verwechsel ich gerade etwas?

 

 

 

 

1. Ja "Ahab", also Venom Snake ist BBs Phantom. Ishmael war der echte BB.

2. Ja würde ich schon sagen. Ist ja in MGS schon öfter so gewesen, das man gleiche Stimmen verwendet. Solid hatte auch die selbe Stimme wie BB.

3. Venom Snake bekam das Facelift, das er eben so aussieht wie BB. Sonst würde er ja nicht als sein Doppelgänger durchgehen.

 

Man spielt in TPP quasi nur die "Ablenkung", damit BB sein Outer Heaven ungestört aufbauen kann.

 

Ich würde sagen, der komplette fünfte Teil von MGS baut auf ein Konzept auf. Die perfekte Anknüpfung an MG1+2.

 

V has come to.^^

 

Edited by Rizzard

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Ja "Ahab", also Venom Snake ist BBs Phantom. Ishmael war der echte BB.

2. Ja würde ich schon sagen. Ist ja in MGS schon öfter so gewesen, das man gleiche Stimmen verwendet. Solid hatte auch die selbe Stimme wie BB.

3. Venom Snake bekam das Facelift, das er eben so aussieht wie BB. Sonst würde er ja nicht als sein Doppelgänger durchgehen.

 

Man spielt in TPP quasi nur die "Ablenkung", damit BB sein Outer Heaven ungestört aufbauen kann.

 

Ich würde sagen, der komplette fünfte Teil von MGS baut auf ein Konzept auf. Die perfekte Anknüpfung an MG1+2.

 

V has come to.^^

 

Dankeschön! Melde mich nochmal, nachdem ich die Kassetten angehört und Episode 51 angesehen habe :)

Ich denke, die werden mir auch nochmal Aufschluss über das ein oder andere Detail geben.

 

Wobei mir noch zwei Dinge einfallen.

 

 

 

 

1. Als Ahab (Venom Snake) bekommt man vom Doktor zwei Bilder in die Hand gedrückt und auf der Rückseite steht "Good Luck Sebastian" und darunter "Vic" (?) Boss.

 

Steht da wirklich "Vic" Boss und was heißt das? Dass da Sebastian steht, ist klar, da es ja mein Vorname ist ^^

 

Die Karte kommt ja sicher vom wahren Big Boss.

Damit komme ich zum Zweiten:

 

2. Wieso stehen dann Geburtstag und Geburtsname in dem Pass, den der wahre Big Boss von Ocelot bekommt?

 

Irgendwie verwirrend in meinen Augen.

 

 

 

Edited by Buzz1991

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hör dir auf jeden Fall die Tapes an, die du ganz am Ende bekommen hast.

Das sind mit die aufschlussreichsten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vic Boss ist einfach ein anderer Name für BB. In anderen Teilen wurde er auch so genannt.

 

 

Der Twist hat mir nicht so gut gefallen und war sehr vorhersehbar. Gab ja vor Release schon die Fantheorien.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Twist hat mir nicht so gut gefallen und war sehr vorhersehbar. Gab ja vor Release schon die Fantheorien.

 

Dem empfand ich völlig gegenteilig. Klar kann ich mir vor Release alle erdenklichen Fantheorien durchlesen und am Ende der zutreffenden unterstellen sie sei vorhersehbar. Wer sich keine Theorien durchgelesen hat, weil er sich eben wegen solcher Plots sonst das Spielgeschehen kaputt macht, der ist so denke ich überrascht worden. Meine einzige Erklärung für den Prolog war ...

 

 

... dass mein Gegenüber (weiß jetzt nicht, ob Ahab oder Ismael, verwechsel beide immer ^^) meine Einbildung sei. Also eine Halluzination von mir, den gerade aus dem Koma erwachten BB, die meine Stealth-Fähigkeiten repräsentiert und ich mich dadurch eben unterbewusst selbst aus dem Krankenhaus befreie. Unterstützt wurde dies in meinen Augen daher, dass diese vermeintliche Halluzination im Laufe des Prologs samt der anderen Patienten niedergeschossen wurde. Zumindest sieht das so aus, aber vielleicht war es nur ein anderer Patient, der zufällig gerade da stand wo BB stand und ebenso aussieht wie er ... oder B trug unter dem Kittel 'ne Schutzweste :keks2:

 


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

... dass mein Gegenüber (weiß jetzt nicht, ob Ahab oder Ismael, verwechsel beide immer ^^) meine Einbildung sei. Also eine Halluzination von mir, den gerade aus dem Koma erwachten BB, die meine Stealth-Fähigkeiten repräsentiert und ich mich dadurch eben unterbewusst selbst aus dem Krankenhaus befreie. Unterstützt wurde dies in meinen Augen daher, dass diese vermeintliche Halluzination im Laufe des Prologs samt der anderen Patienten niedergeschossen wurde. Zumindest sieht das so aus, aber vielleicht war es nur ein anderer Patient, der zufällig gerade da stand wo BB stand und ebenso aussieht wie er ... oder B trug unter dem Kittel 'ne Schutzweste :keks2:

 

 

Der Gedanke kam mir auch.

Wurde auch dadurch gestützt, das der "Andere" im umgekippten Sani-Wagen auf einmal weg war.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Muss man eigentlich die EXTREM-Missionen zwingend spielen oder sind die optional?


Nicht ist wahr, alles ist erlaubt...!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...