Jump to content
Play3.de
Cloud

Metal Gear Solid V - The Phantom Pain™

Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?  

75 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

Der Eiergrabscher war schon mehr in der Kategorie "was zum...." :D, aber ja ansonsten meinte ich sowas wie Tomek es beschrieben hat ^^. Diese ganzen Meryl Szenen haben bei mir zwischendurch immer wieder für ein Schmunzeln oder ein paar Lacher gesorgt und nach beispielsweise einem langen dramatischen Video wirkten sie irgendwie aufheiternd.

 

Mit The Phantom Pain scheint aber Kojima eh allgemein mehr in die ernstere Richtung zu gehen, was ja auch verständlich ist, denn das ganze Thema um Metal Gear Solid ist nun mal ein sehr ernstes Thema, dass immer wieder den Bezug zur Realität wagt und in Teil 5 werden wir bestimmt auch viele Schocker Momente haben.

 

Jau.... Also gaaanz kleene lacher wirds bestimmt geben aber denke auch das es ernster wird als alle anderen teile. Mich persönlich stört es aber nicht da ich die geschichte um big boss und wie er dazu wird, was er ist schon um einiges dramatischer finde als die ganzen anderen teile.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mir irgendwie vorstellen, dass Qiuet was mit The End zutun hat. Ich meine, dass die das gleiche Scharfschützengewehr benutzen und haben beide so Superskills. ( The End hatte ja so ne Art Fotosynthese)

Hallo,

es gibt doch die gewagte Theorie, daß es sich bei Quiet um Chico aus Peace Walker handelt. Das klingt zwar merkwürdig, allerdings ist das ganze plausibel erklärt worden. Ich habe die Quelle jetzt nicht parat. Bei Gelegenheit kann ich die eventuell nachreichen.

Grüße

Burgherr


[sIGPIC]

36872.gif?type=sigpic&dateline=1424709581

[/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs!

 

Wegen olga.... Man muss mgs2 als eigenes spiel sehen und dabei mgs4 ausser acht lassen. Der grund ist folgender, hideo hatte eigtl geplant mgs mit teil 2 zu beenden, wegen des sehr positiven feedbacks machte er snake eater, die fans wollten aber unbedingt wissen wie es nach 2 weiter geht, kojima verneinte die, daraufhin bekam er ned nur petitionen sondern auch shitstorm inkl morddrohungen die kojima wohl sehr ernst nahm also machte er sich ran mgs4 zu produzieren, daher auch die kleinen ungereimtheiten wie zb das vamp plötzlich ein gänzlich anderer chara ist als in 2.....

 

Diese ganze vr sache kann man in nem großen blog nachlesen, würde ich jedem fan mal empfehlen da es mega interessant ist wenn man sich den ganzen stoff mal zu gemühte fürt. Da is nix mit halbwahrheiten oder vermutungen sondern alles fakten aus situation die man kennt wo man dann denkt.... Wtf.... Er hat irgendwie recht..... Hier der link.http://www.gameone.de/interactive/forums/42/topics/1196476?page=2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chico ist doch aber ein Junge, weiß man doch schon aus Peace Walker.

 

@Tomek: Danke, werde ich mir mal genau durchlesen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chico ist doch aber ein Junge, weiß man doch schon aus Peace Walker.

Das ist richtig, widerlegt aber nicht die angesprochene Theorie, da Chico demnach eine Geschlechtsumwandlung vollzieht. Es gibt dazu mehrere stichhaltige Beiträge. Hier findet man beispielsweise eine grobe Zusammenfassung darüber:

http://www.eurogamer.de/articles/2014-04-22-just-be-quiet-wie-weit-geht-kojima-wirklich

Grüße

Burgherr

 

Nachtrag:

Hier findet man noch eine detailliertere Erörterung zu dem Thema (in englischer Sprache):

 

https://artisticexpression.wordpress.com/2015/06/06/is-quiet-really-chico-reasons-for-and-against/

Edited by Burgherr

[sIGPIC]

36872.gif?type=sigpic&dateline=1424709581

[/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habs!

 

Wegen olga.... Man muss mgs2 als eigenes spiel sehen und dabei mgs4 ausser acht lassen. Der grund ist folgender, hideo hatte eigtl geplant mgs mit teil 2 zu beenden, wegen des sehr positiven feedbacks machte er snake eater, die fans wollten aber unbedingt wissen wie es nach 2 weiter geht, kojima verneinte die, daraufhin bekam er ned nur petitionen sondern auch shitstorm inkl morddrohungen die kojima wohl sehr ernst nahm also machte er sich ran mgs4 zu produzieren, daher auch die kleinen ungereimtheiten wie zb das vamp plötzlich ein gänzlich anderer chara ist als in 2.....

 

Diese ganze vr sache kann man in nem großen blog nachlesen, würde ich jedem fan mal empfehlen da es mega interessant ist wenn man sich den ganzen stoff mal zu gemühte fürt. Da is nix mit halbwahrheiten oder vermutungen sondern alles fakten aus situation die man kennt wo man dann denkt.... Wtf.... Er hat irgendwie recht..... Hier der link.http://www.gameone.de/interactive/forums/42/topics/1196476?page=2

 

Ja genau. Mit MGS2 fing es dann an, dass jeder Teil der letzte von Kojima wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist richtig, widerlegt aber nicht die angesprochene Theorie, da Chico demnach eine Geschlechtsumwandlung vollzieht. Es gibt dazu mehrere stichhaltige Beiträge. Hier findet man beispielsweise eine grobe Zusammenfassung darüber:

http://www.eurogamer.de/articles/2014-04-22-just-be-quiet-wie-weit-geht-kojima-wirklich

Grüße

Burgherr

 

Nachtrag:

Hier findet man noch eine detailliertere Erörterung zu dem Thema (in englischer Sprache):

 

https://artisticexpression.wordpress.com/2015/06/06/is-quiet-really-chico-reasons-for-and-against/

 

Wenn man die Gründe liest wäre es definitiv eine Option.

Ach und danke für den Link. Wusste das von Chico und Paz nicht (in Bezug auf Scullface).

Wie auch im Artikel geschrieben, echt harter Tobak.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja genau. Mit MGS2 fing es dann an, dass jeder Teil der letzte von Kojima wird.

 

Hahaaa ja genau..... Die ewig letzten teile.... Hat er ja jetzt mit tpp auch angekündigt das es sein letzter wird..... Das auf jeden fall aber nicht der letzte der von konami kommt. Glaube aber nicht das irgendwelche story schreiber von konami die klasse von kojima halten können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat Konami denn die Rechte an MGS,sowie der Charaktere?

 

Ansonsten könnte Kojima ja seperat ein neues Spiel in diesem Universum

herstellen.Er ist nun mal nicht Pflegeleicht,daher war es irgendwie klar

das so etwas mal kommen konnte.Konamis neues Hauptaugenmerk

Tabs und Handys dürfte ihn gar nicht angesprochen haben.

 

Mich im übrigen auch nicht abgesehen von Angry Birds habe ich kaum was

an Games auf meinen Tab oder Handy.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja die rechte liegen bei konami.... Leider....

 

Konami hat auch bestätigt das es künftig weiter games im mgs universum geben wird... Die story um big boss und les enfants terrible ist aber mit tpp abgeschlossen.

 

Kann mir in zukunft evtl wieder etwas mit raiden vorstellen, gibt ja noch paar lücken zu füllen wie die zeit bei solidus oder die zeit zwischen mgs2 und4.

 

Frank jäger wäre auch noch so eine sache die behandelt werden könnte, denke aber da kojima nicht mehr da is könnte es zu nem jährlichen game release kommen um die kuh zu melken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...