Jump to content

ProjectCARS


CAP
 Share

Recommended Posts

Appropo Tuning, hoffe nicht, dass das Spiel so ein scheiß Arcade-Tuning haben wird. Meine so wie in NfS, dass du einem Golf 'nen Heckspoiler aufsetzt und der dann plötzlich von 0 auf 100 in 3 Sekunden beschleunigt :facepalm:

 

Ich wünsche mir ein auf die Realität beschränktes Tuning. Also wie im richtigen Motorsport. Sollte sich also auf Federung, Karosse und Fahrwerk beziehen und vielleicht noch paar "kleinere" Teile am Motor wie der Vergaser. Das Nonplusultra wäre die Möglichkeit seinen Motor zu kalibrieren, also auch kleine Dinge wie die Luft-Benzin-Mischung zu regulieren :D

 

deine paranoia ist sehr fortgeschritten :D

wir reden hier von einer simulation ... du wirst viele auswahl optionen und und und haben was das tuning angeht ... anfangs wirst du förmlich zugeschmissen davon ;)

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

deine paranoia ist sehr fortgeschritten :D

wir reden hier von einer simulation ... du wirst viele auswahl optionen und und und haben was das tuning angeht ... anfangs wirst du förmlich zugeschmissen davon ;)

Und ich wollte Unterbodenbeleuchtung, Hifi-Kofferraum, 24 Zoll Felgen,355er Reifen und Flügeltüren installieren, aber wird wohl nicht gehen. Schade :trollface:

Link to comment
Share on other sites

deine paranoia ist sehr fortgeschritten :D

wir reden hier von einer simulation ... du wirst viele auswahl optionen und und und haben was das tuning angeht ... anfangs wirst du förmlich zugeschmissen davon ;)

 

Man kann heute keinem Entwickler mehr trauen ... Die riesengroßen Entwickler bauen nur noch Scheiße und die kleinen Indies samt FirstParty auch immer öfter xD

 

Spaß bei Seite, ich mache mir mit meinem misstrauen ja schon selbst Angst ^^"

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Appropo Tuning, hoffe nicht, dass das Spiel so ein scheiß Arcade-Tuning haben wird. Meine so wie in NfS, dass du einem Golf 'nen Heckspoiler aufsetzt und der dann plötzlich von 0 auf 100 in 3 Sekunden beschleunigt :facepalm:

 

Ich wünsche mir ein auf die Realität beschränktes Tuning. Also wie im richtigen Motorsport. Sollte sich also auf Federung, Karosse und Fahrwerk beziehen und vielleicht noch paar "kleinere" Teile am Motor wie der Vergaser. Das Nonplusultra wäre die Möglichkeit seinen Motor zu kalibrieren, also auch kleine Dinge wie die Luft-Benzin-Mischung zu regulieren :D

 

keine sorge, du kannst am wagen einstellungen ohne ende mache, fast jede schraube kannst du anziehen/verstellen, man fühlt sich echt wie in einer werkstatt.

 

sogar die pitstops sind sehr realistisch.

 

hier ein kleiner auszug :

 

Vor einem Rennen können wir unsere Karre beliebig anpassen. Und hier zeigt sich dann die gesamte Simulationsqualität von Project Cars, denn der Titel lässt eine wahre Optionslawine über uns hinwegdonnern. Das fängt schon bei den Authentizitätsanpassungen bei unserem Profilhilfen an. Wollen wir Fahrhilfen wie ABS oder Traktionskontrolle? Sollen sich unsere Reifen während der Rennen langsam oder schnell abnutzen und das Benzin behäbig oder realistisch aus unserem Tank in den Motor fließen? Wir können sogar einstellen, ob wir unseren Wagen selber starten müssen - das ist Liebe zum Detail!

 

Bei der Fahrzeuganpassung geht der Detailwahnsinn weiter. Ganz nach Lust und Laune dürfen wir den Reifendruck jedes Reifens verändern, die Bremsbalance anpassen, den Abtrieb unseres Flitzers verändern, Spurlauf und Sturzrichtung bestimmen oder die Getriebeübersetzung justieren und dann alles als komplettes Setup abspeichern.

 

Eine derart überwältigendes Füllhorn an Einstellmöglichkeiten haben wir bei Konsolenrennspielen noch nicht gesehen. Wo aber KFZ-Mechanikern das Herz aufgeht, kratzt sich Otto-Normalspieler verwundert die Hirnrinde, denn die Anpassung des eigenen Setups ist eine Wissenschaft für sich.

 

 

lese dir mal diesen anspiel bericht durch :

 

http://www.gamepro.de/playstation/spiele/ps4/project-cars/artikel/project_cars,50291,3082408.html

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Oh Leute, danke euch, bin wieder gehyped :D

 

Das Tuning scheint der Oberhammer zu sein ! *_*

 

ich sage dir, nicht nur das tuning ist der oberhammer, sondern auch die game einstellungen, du kannst das wetter anpassen ohne ende, oder halt live wetter in echtzeit, daten werden über internet geholt.

 

wenn du das erste mal project cars startest, bist du den halben tag erst mal mit den einstellungen beschäftigt.

 

dann kommen noch testfahrten, quali usw. dazu.

 

ich habe schon eine menge rennsimulationen gespielt, aber project cars schießt den vogel ab mit den einstellungen und der realität (positiv gemeint).

 

und eins kann ich dir noch sagen, der sound von den motoren ist so der hammer, für mich der beste sound in ein rennspiel bis jetzt, der ist so druckvoll, wow.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

 

und eins kann ich dir noch sagen, der sound von den motoren ist so der hammer, für mich der beste sound in ein rennspiel bis jetzt, der ist so druckvoll, wow.

Da wird sich mein Onkyo Heimkino und mein Yamaha Subwoofer freuen, nur meine Eltern werden ein wenig von der Couch fallen:smileD:

Link to comment
Share on other sites

Da wird sich mein Onkyo Heimkino und mein Yamaha Subwoofer freuen, nur meine Eltern werden ein wenig von der Couch fallen:smileD:

 

Hahaha, ja, dachte ich mir auch gerade. Freue mich die Sounds über meine Bassreflex-Lautsprecher zu hören, wird ein Klang-Orgasmus *_*

 

 

 

 

 

... Ist es ja schon bei Driveclub so :)

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Da wird sich mein Onkyo Heimkino und mein Yamaha Subwoofer freuen, nur meine Eltern werden ein wenig von der Couch fallen:smileD:

 

denke ich auch, du wirst ein ohr-orgasmus bekommen, und deine nachbarn werden denken, du testest ein V8 motor zuhause :smileD:

 

 

@RazzerPlayer

 

bei driveclub hört sich der sound zwar auch sehr gut an, aber leider nicht so druckvoll und laut.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...