Jump to content

ProjectCARS


Recommended Posts

  • Replies 2.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

In den Livestreams sieht es schon sehr gut aus und alle sagen auch, dass das Fahrverhalten sehr sehr simulationslastig ist, jedoch auch gut mit Pad spielbar

„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Link to post
Share on other sites

Habe es seit Dienstag 11 Uhr und bis grade gespielt. Die letzten 5 Stunden davon online. Ich bin restlos begeistert. Dieses Spiel liefert alles und noch mehr was mit an gt gefehlt hat. Hatten sogar ein entwickler vom Spiel im Stream der sich nach unserer Meinung und wünsche erkundigt hat.

Edited by The_Rock2305

The_Rock01.png

 

Freundesanfragen sind gern gesehen, solange auch zusammen gespielt wird.

Link to post
Share on other sites
also als student kommen 330 gar nicht in frage. 95 klingt schon okay. So, was genau ist dieses Force Feedback :)
Das T300 GTE gibt es für knapp 80€ weniger und es ist, bis auf die Optik, quasi baugleich mit dem T300 RS und funktioniert genauso an der PS4 (Share usw.).

Hier in Berlin hatten "die Großen" das Spiel heute schon im Verkauf, leider hatte ich schon im Februar für 9,99 eingetauscht und die wollten es gestern kurz vor Ladenschluss einfach nicht rausrücken :keks2:

Um das T80 würde ich einen großen Bogen machen (da u.a. kein FFB), wenn Budget, dann das T100. Aber eine brauchbare preiswerte Lösung, wie früher das Driving Force GT für die PS3, gibt es imho aktuell leider nicht. Von Fanatec würde ich da auch nicht sonderlich viel erwarten... denke das (zukünftige) Einstiegsmodell wird dort in 'nem ähnlichen Bereich sein wie das T300 (400€ uvp).

Edited by pikes_peak
Link to post
Share on other sites

Ich habs schon, kann aber nicht viel zu sagen! Habe gerade so um 1,5 Std gespielt! Man fängt mit Karten fahren an! Die Steuerungen bei den Karts ist sehr direkt! Bin leider noch keine Autos gefahren! Grafisch Find ich sehr gut, bis jetzt deine Frameeinbrühe! Ich hoffe es bleibt so!

Link to post
Share on other sites
Auf der Vita unspielbar. Schade. Hab aus Frust schon auf Anfänger gestellt, aber bringt nix. Wenn die Frau den TV freigegeben hat, zocke ich mit Pad auf dem TV weiter... :nixweiss:

 

Hast du an der PS4 den Punkt für "Direkt mit der PS Vita verbinden" eingestellt? Das reduziert dir in allen Spielen den Inputlag, da das Signal sonst erst über den Router durchgeschleift wird anstatt gleich von der PS4 zur PS Vita zu gehen :good:

 

http://manuals.playstation.net/document/de/ps4/settings/direct.html

 

http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/Specials/Guide-Wie-man-Remote-Play-zwischen-PS4-und-Vita-benutzt-Leser-Special-von-RoninXM-1125070/

Link to post
Share on other sites

Nach langem hin u her habe ich es mir nun bei Amazon bestellt. Da ich mir auch Witcher für 65 Euro vorbestellt habe und da massig DLC und Goodies dabei sind, dachte ich mir erst ob das Spiel überhaupt den hohen Preis gerechtfertigt. Siehe Goodies ect wie bei The Witcher ,zb 2 Euro mehr und massig sachen dabei.:think:

 

Aber die freude auf das Spiel war dann doch grösser:ok:

Link to post
Share on other sites
Man fängt mit Kart fahren an!

 

Das kann man so nicht sagen. Du kannst die Karriere anfangen wo Du willst. Ich bin gleich bei GT4 eingestiegen und habe direkt nen BMW M3 genommen...

 

Hast du an der PS4 den Punkt für "Direkt mit der PS Vita verbinden" eingestellt? Das reduziert dir in allen Spielen den Inputlag, da das Signal sonst erst über den Router durchgeschleift wird anstatt gleich von der PS4 zur PS Vita zu gehen :good:

 

Ich danke Dir; hatte ich aber schon so eingestellt. Die PS4 erzeugt also ihr eigenes WLAN, in das sich nur die Vita einloggen kann. Vorteil wie von Dir beschrieben die Tatsache, dass man den Lag etwas reduziert. Nachteil: Reichweite ist deutlich kleiner. Wohne in einem Einfamilienhaus mit großem Garten; habe mehrere Router und Repeater, so dass ich überall WLAN habe. Also entweder große Reichweite oder geringeres Lag...

 

Lag ist aber gar nicht das Problem. Ich hätte "unspielbar" besser erklären sollen, sorry: Das Spiel erkennt die Vita nicht. Selbst BF und COD erkennen die Vita und bieten dann speziell angepasste Steuerung an. Warum PC nicht??? Ich musste erst mühsam händisch die Steuerung umstellen, d.h. GAS auf R, BREMSE auf L. Warum kann man das nicht vor/im Rennen umstellen? Ich musste abbrechen und ins Hauptmenü zurück :facepalm: Bei DC geht das mitten im Rennen oder habe ich das falsch in Erinnerung?

 

Aber auch mit R und L ist es unspielbar: Der Wagen bricht viel zu schnell aus. Kein Wunder, R und L sind ja keine analog-Buttons wie R2/L2. Trotzdem konnte ich alle anderen PS4 Racer mit der Vita besser spielen als PC. Naja.

 

Zum Glück ist mein Eheweib dann irgendwann schlafen gegangen und ich konnte endlich mit Dualshock auf dem TV spielen. HAMMER SIEHT DAS GEIL AUS! Ich bin ja kein Grafikfetischist was Polygone, Beleuchtung, etc. angeht, aber mich überzeugt man mit hohen Frameraten und SAUGUTEM AA. Ehrlich, so auf den ersten Blick gefallen mir die höhere Framerate und das bessere AA im Vergleich zu DC wirklich sehr gut! Ob Strecken oder Fahrzeuge besser oder schlechter aussehen - das sehe ich im Rennen nicht. Framerate und AA ist das was ich sehe, und das empfinde ich bei PC nahezu perfekt; kann mein alter Gaming PC auch nicht besser ;)

 

Spielerisch gefällt es mir sehr gut. Ich dachte erst, man muss immer 2 Trainings und 2 Qualifyings machen, bevor man rennen darf, aber das kann man ja skippen. Und die Gegner etwas leichter stellen und vom letzten Platz aus gewinnen ist irgendwie cooler als im Qualifying den 1. Platz rauszufahren und dann langweilig einen Start-Ziel-Sieg einzufahren. Dann sehe ich ja auch mehr Autos und kann mich an ihnen erfreuen.

 

ZUFÄLLIG habe ich heute HOMEOFFICE :D ich werde später in der Mittagspause bestimmt weiterzocken :ok:

Link to post
Share on other sites
In den Livestreams sieht es schon sehr gut aus und alle sagen auch, dass das Fahrverhalten sehr sehr simulationslastig ist, jedoch auch gut mit Pad spielbar

 

Hab gestern den Stream von irgendeinem Typen gesehen und der hat mitm Pad gespielt und sagte, das ich fast unmöglich, vor allem bei Regen.

Ich hab im Moment eh relativ wenig Zeit zum zocken, aber das würde mich vom Kauf abhalten.

Hab ein Riesensofa und wüsste gar nicht wohin mitm Lenkrad.

"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Link to post
Share on other sites
Hab gestern den Stream von irgendeinem Typen gesehen und der hat mitm Pad gespielt und sagte, das ich fast unmöglich, vor allem bei Regen.

Ich hab im Moment eh relativ wenig Zeit zum zocken, aber das würde mich vom Kauf abhalten.

Hab ein Riesensofa und wüsste gar nicht wohin mitm Lenkrad.

 

Dann kann der einfach nicht fahren. Punkt. Wer nicht fahren kann (so wie ich :trollface:) muss bei Regen halt ein paar Fahrhilfen einschalten. Ohne ABS und Traktionskontrolle bei strömendem Regen einen Wagen mit ein paar Hundert PS zu steuern ist halt nicht so leicht :D

 

Also, lass Dich von dem EINEN Idioten nicht abhalten, dieses Spiel zu kaufen. Mit PAD spielt es sich SEHR gut!!!

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...