Jump to content

ProjectCARS


CAP
 Share

Recommended Posts

Ja das T100 ist auch nicht gut muss ich sagen,hat nen bescheidenen ffb um es nett auszudrücken,erst ab T300RS wird es interessant aber natürlich auch deutlich teuerer.Das feeling und fahren ist geil damit,fahre zurzeit nur Ruf rgt8 gt3 karriere und es bockt voll und nix ist schwammig usw.

:bana1::bana2::bana1:

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Also um es erlich zu sagen ich hab mein T300RS am PC auf 900° eingestellt und dann noch kalibriert und nur noch die ffb stärke von 26 auf 120-130 hoch gesetzt,damit komm ich super klar.Und donst hab ich nix mehr rumgefummelt,sind echt viele einstellungen geworden ist aber auch ne simulation...

:bana1::bana2::bana1:

Link to comment
Share on other sites

Ja, da ist es echt schade dass Logitech sich aus dem Business zurückgezogen hat (die Gerüchte über ein mögliches G29 mal außen vor). Denn wenn man etwa das Driving Force GT mit dem T100 oder T80 vergleicht, hat man viel mehr für das Geld bekommen.

Wie das beim T80/100 ist weiß ich nicht, aber zumindest beim T300 und T500 setzt Thrustmaster ja auf eine andere Technik und kostspieligere Motoren, die die höheren Preise ausmachen.

 

Bezüglich der Einstellungen des Force Feedbacks wurde bei pCars aber ein Fehler gemacht, in meinen Augen. Man muss für jedes Fahrzeug eigene Einstellungen machen. Darunter befinden sich auch die, ich nenn sie einfach mal "Umwelteffekte", sprich die Reaktion auf Randsteine etc.. Eigentlich etwas allgemeines. Und das muss man bei den Fahrzeugsetups einstellen. An sich kein Problem, nur aufgrund des verbuggten Setup-Menüs muss ich die Setups regelmäßig zurücksetzen - und das betrifft eben auch eben diese Force Feedback-Einstellungen. Und das nervt!

Edited by Tim3killer

Hier teile ich ein paar GT7 Videos! https://youtube.com/user/TimeKiller0924

Link to comment
Share on other sites

Also um es erlich zu sagen ich hab mein T300RS am PC auf 900° eingestellt und dann noch kalibriert und nur noch die ffb stärke von 26 auf 120-130 hoch gesetzt,damit komm ich super klar.Und donst hab ich nix mehr rumgefummelt,sind echt viele einstellungen geworden ist aber auch ne simulation...

 

 

Was für eine Empfindlichkeit und welche Werte bei Totzone bei der Lenkung hast du eingestellt ?

Link to comment
Share on other sites

Alles klar, auf welcher Stufe fährst du denn? Nur mal zur Orientierung. Ich habs glaub ich auf 60 oder 70 und schon ziemlich viel Mühe.

 

Fahre zwischen 70 und 80. Ich finde die Rennen aber manchmal unausgewogen. Karts gewinne ich mit mehreren Sekunden Vorsprung teilweise, dann wieder tue ich mich schwer überhaupt auf Platz 3 zu kommen und so ähnlich ist es in manchen Einladungs-Rennen. Manchmal voll leicht auf 1, manchmal nur auf Platz 10.

Link to comment
Share on other sites

Totzone immer am besten auf null lassen,solltes mal bei dookie oder p1tv oder lpn05 auf youtube vorbei schauen die spielen schon seit anfang an und haben auch zum releas lenk einstellungen und ffb videos rausgebracht.wie gesagt hab nicht mehr sonderlich rumgefummelt ausser das was ich gesagt habe und totzonen auf null halt aber schau mal bei den jungs nach...

:bana1::bana2::bana1:

Link to comment
Share on other sites

Totzone immer am besten auf null lassen,solltes mal bei dookie oder p1tv oder lpn05 auf youtube vorbei schauen die spielen schon seit anfang an und haben auch zum releas lenk einstellungen und ffb videos rausgebracht.wie gesagt hab nicht mehr sonderlich rumgefummelt ausser das was ich gesagt habe und totzonen auf null halt aber schau mal bei den jungs nach...

 

 

Supi danke ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...