Jump to content

Xbox One


CoZmic
 Share

Recommended Posts

  • Replies 11.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Es wird sogar von Tag zu Tag immer lächerlicher.

Beispiel gefällig?

--> Wer aus irgendeinem Grund bei XboxOne (LIVE) gebannt wird, verliert ALLE Spiele die er gekauft hat. Egal ob er die Discs noch daheim hat -> er kann damit nichts mehr anfangen :facepalm:

 

Wie bereits erwähnt: Mehr Anti-Verbraucher / Anti-Gamer geht nicht mehr.

Wer sich diese TV-Box (XboxOne) kauft, ist selber schuld.

Das Ding gehört boykottiert!

 

Und hier der Unterschied bzw. die Einstellung von SONY zu diesem Thema:

 

----> SONY: "If you buy it (games, etc.), you own it!"

 

Das ist Pro-Verbraucher / Pro-Gamer :good:

Link to comment
Share on other sites

Und hier der Unterschied bzw. die Einstellung von SONY zu diesem Thema:

 

----> SONY: "If you buy it (games, etc.), you own it!"

 

Das ist Pro-Verbraucher / Pro-Gamer :good:

 

Naja ich habe nen PSN Account, Steamaccount und XBoxaccount. Ich würde auf allen Accounts eine Menge spiele verlieren, wenn sie mich sperren. Auf PS3 wären es ca. 40 PSN Games, Plus mit Games und einige DLCs + Onlinepässe. Ich habe aber nie einen Account verloren.

Es gibt einige Accounts auf allen 3 Plattformen, die eingestampft wurden. Alle aber mit Grund. Konsole gehackt, Spiele kopiert, wiederholtes Cheaten etc.

Bei allen Anbietern erklärst du dich damit einverstanden, deinen Account bei Missbrauch zu verlieren mit allen dazugehörigen Inhalten.

 

Ob du dabei auch ein Spiel auf Disc verlierst, hängt vom Publisher / dem Spiel ab. Beispielsweise könntest du Destiny auf keiner Plattform ohne Account / Internet spielen. Sollte es einen Onlinepass geben, verlierst du hier auch das "Recht", dass Game zu spielen. Auch bei BF würdest du Premium, DLCs, Onliinepass verlieren. Lange rede kurzer Sinn.... BAU KEINE SCHEIßE.

 

Bei einem Konsolenbann geht dann sogar garnichts mehr was irgendwie Online braucht.

Edited by steffen
Link to comment
Share on other sites

Naja ich habe nen PSN Account, Steamaccount und XBoxaccount. Ich würde auf allen Accounts eine Menge spiele verlieren, wenn sie mich sperren. Auf PS3 wären es ca. 40 PSN Games, Plus mit Games und einige DLCs + Onlinepässe. Ich habe aber nie einen Account verloren.

Es gibt einige Accounts auf allen 3 Plattformen, die eingestampft wurden. Alle aber mit Grund. Konsole gehackt, Spiele kopiert, wiederholtes Cheaten etc.

Bei allen Anbietern erklärst du dich damit einverstanden, deinen Account bei Missbrauch zu verlieren mit allen dazugehörigen Inhalten.

 

Ob du dabei auch ein Spiel auf Disc verlierst, hängt vom Publisher / dem Spiel ab. Beispielsweise könntest du Destiny auf keiner Plattform ohne Account / Internet spielen. Sollte es einen Onlinepass geben, verlierst du hier auch das "Recht", dass Game zu spielen. Auch bei BF würdest du Premium, DLCs, Onliinepass verlieren. Lange rede kurzer Sinn.... BAU KEINE SCHEIßE.

 

Bei einem Konsolenbann geht dann sogar garnichts mehr was irgendwie Online braucht.

Bei der PS4 verlierst du die Games nicht, wenn du sie auf der Disc hast.

Nehmen wir an, du wirst auf PSN gebannt, dann kannst du trotzdem deine Games weiterspielen, wenn du die Game Discs dazu hast (Ausnahmen sind möglicherweise Multiplayer-only Games / MMO Games).

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


×
×
  • Create New...