Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

Was ist besser? Demon Souls oder Dark Souls


Dean Winchester
 Share

Demon Souls vs Dark Souls  

136 members have voted

  1. 1. Demon Souls vs Dark Souls



Recommended Posts

Black Phantom's erhalten mit dem Foe's Ring einen Schadenbonus von 20%, was echt viel ist. Einen vergleichbar starken Ring gibt es für den lebendigen Spieler nicht. Der Eine hat also zwar mehr Leben, der Andere macht hingegen mehr Schaden.

Dazu kommt dann noch, dass dem Black Phantom von den normalen Gegnern geholfen wird. (was natürlich in Dark Souls genauso ist und richtige PvP-Kämpfe nicht beeinflussen sollte)

Also das Black Phantom ist in Demon's Souls mit Sicherheit nicht in jeder Hinsicht unterlegen, sondern hat Vorteile, die richtig ausgenutzt, auch eine überlegene Position ergeben können.

 

Ich mag übrigens Demon's Souls mehr, was natürlich auch daran liegen könnte, dass es das erstere Game war und ich damit eine stärkere Bindung dazu habe

Denn Dark Souls hat natürlich auch mehrere Vorteile und ist an einigen Stellen ausgereifter. Andere Sachen hingegen haben mir in Demon's Souls besser gefallen. Objektiv betrachtet, lässt sich das nur subjektiv beantworten

 

Das stimmt schon, allerdings muss das Black Phantom einen Ring-Slot einbüßen (Wegen der Lebensenergie), daher hat er neben dem Foe's Ring keinen Slot mehr übrig. Der Host hat als wiederum mehr Vorteile.

 

Ich denke, dass das schon so richtig ist, dass das Black Phantom in jeder Hinsicht unterlegen ist, aber das hat auch einen Sinn: Während der Host vom Black Phantom überrascht wird, bereitet sich das Black Phantom vorher bereits auf die Invasion vor. Zudem haben BPs meißt mehr PVP Erfahrung, weil sie das regelmäßig machen. Man merkt immer ob der Host den man invadet selbst ein Invader spielt (oder lange genug Invader abgewehrt hat), da das PVP Verständnis weitaus ausgeprägter ist.

 

By the Way: Gute Redewendung :lol: (Rot markiert)

Edited by VanDerKrone
picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 212
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Was mir noch so eingefallen ist,ich finde in Demon Souls konnte man sich von den normalen Gegnern und auch bei manchen Bossen zb False King Allant viel zu leicht mit rollen aus der Affäre ziehen,das wurde bei Dark Souls ziemlich entschärft da die Gegner viel anders und umfangreicher reagieren.

Edited by VanDerKrone
:keks2:
Link to comment
Share on other sites

Was mir noch so eingefallen ist,ich finde in Demon Souls konnte man sich von den normalen Gegnern und auch bei manchen Bossen zb False King Allant viel zu leicht mit rollen aus der Affäre ziehen,das wurde bei Dark Souls ziemlich entschärft da die Gegner viel anders und umfangreicher reagieren.

 

Das stimmt. In Demons Souls konnte man sich wie Sonic der Igel willkürlich herumrollen. Das war sogar schneller als Rennen.

 

In Dark Souls ist die Unverwundbarkeit beim Rollen kürzer und man hat einen größeren Intervall zwischen den Rollen.

picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Link to comment
Share on other sites

Ist doch quatsch mit den rollen..in dark souls gibts doch sogar diesen einen ring der das rollen sowas von beschleunigt...das macht rollen macht dark souls nicht schwerer..dark souls ist im vergleich zu demons souls leichter..

820134.png
Link to comment
Share on other sites

Ist doch quatsch mit den rollen..in dark souls gibts doch sogar diesen einen ring der das rollen sowas von beschleunigt...das macht rollen macht dark souls nicht schwerer..dark souls ist im vergleich zu demons souls leichter..

 

Mit dem Ninja Flip Ring ist man immer noch langsamer als in Demons Souls.

 

In Demon's Souls kann man original wie Sonic the Hedgehog rollen: Ununterbrochen und schneller als zu Fuß.

picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Link to comment
Share on other sites

Habe mir Demons Souls jetzt zugelegt.

Ich hab zuerst Dark souls gespielt und habe dennoch jetzt riesige Probleme.

Demons ist deutlich schwerer, liegt aber auch an der trägheit der charas. Dark souls ist definitiv schneller und mit Skill kann man da viel mehr reißen.

Demons souls gegner sind viel zu überpowered. erst trifft man so dumme zombies die nur 3 seelen geben( sowas gab es bei dark souls garnicht minimum war 20) und dann son ritter im selben lvl der 400 gibt und auch ziemlich stark ist.

Bei Dark souls gab es sowas wie Balance, das wenn man getroffen wird, nicht zurückschreckt. Hab ich bei demons noch nicht erlebt ich schrecke immer zurück.

Online play ist quasi nicht vorhanden bei demons noch nicht eine blaue schrift gesehen bzw wurde nicht gerufen.(ja ich war sowohl menschlich als auch eine seele).

also was die schwere angeht ist demons im anfangsstadium deutlich schwerer aus den gründen:

Negertiv:

zu krasse gegner für zu wenig seelen,

zu harter einstieg im ersten lvl, aber mit billo boss,

keine balance vorhanden oder noch nicth entdeckt zu beginn nicht vorhanden,

lvl stats wie glück wille usw. werden nicht erklärt, genau wie die charakter klassen keine erklärung haben was sie können, so wi bei dark souls,

wunder dauern zu lange,

kein durchblick wer was lernen kann(Wunder, zauber, Pyro?),

längere ladezeiten.

 

Prositiv gegenüber Dark souls:

schönere rüsse und waffen design, schönes lvl design, im nexus ist alles erreichbar.

Tendency ist eine schöne sache, weitere herausforderung,

Schwirigkeitsgrad ist spo schwer, das es nach dark souls wieder eine herausforderung ist.

backstaben ist schwerer(meiner meinung nach).

bessere klassen.

 

Ich habe zwar beide Gleich ausgewählt doch zur zeit bin ich noch pro dark souls, hoffe das ändert sich sobald ich auch bei demons souls alles weiß und vorallem mal konkurrenzfähig zu anderen bin.

 

zur zeit richtige quälerei.

Link to comment
Share on other sites

Negertiv:

zu krasse gegner für zu wenig seelen,

zu harter einstieg im ersten lvl, aber mit billo boss,

keine balance vorhanden oder noch nicth entdeckt zu beginn nicht vorhanden,

lvl stats wie glück wille usw. werden nicht erklärt, genau wie die charakter klassen keine erklärung haben was sie können, so wi bei dark souls,

wunder dauern zu lange,

kein durchblick wer was lernen kann(Wunder, zauber, Pyro?),

längere ladezeiten.

 

 

:trollface:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Habe mir Demons Souls jetzt zugelegt.

Ich hab zuerst Dark souls gespielt und habe dennoch jetzt riesige Probleme.

Demons ist deutlich schwerer, liegt aber auch an der trägheit der charas. Dark souls ist definitiv schneller und mit Skill kann man da viel mehr reißen.

Demons souls gegner sind viel zu überpowered. erst trifft man so dumme zombies die nur 3 seelen geben( sowas gab es bei dark souls garnicht minimum war 20) und dann son ritter im selben lvl der 400 gibt und auch ziemlich stark ist.

Bei Dark souls gab es sowas wie Balance, das wenn man getroffen wird, nicht zurückschreckt. Hab ich bei demons noch nicht erlebt ich schrecke immer zurück.

Online play ist quasi nicht vorhanden bei demons noch nicht eine blaue schrift gesehen bzw wurde nicht gerufen.(ja ich war sowohl menschlich als auch eine seele).

also was die schwere angeht ist demons im anfangsstadium deutlich schwerer aus den gründen:

Negertiv:

zu krasse gegner für zu wenig seelen,

zu harter einstieg im ersten lvl, aber mit billo boss,

keine balance vorhanden oder noch nicth entdeckt zu beginn nicht vorhanden,

lvl stats wie glück wille usw. werden nicht erklärt, genau wie die charakter klassen keine erklärung haben was sie können, so wi bei dark souls,

wunder dauern zu lange,

kein durchblick wer was lernen kann(Wunder, zauber, Pyro?),

längere ladezeiten.

 

Prositiv gegenüber Dark souls:

schönere rüsse und waffen design, schönes lvl design, im nexus ist alles erreichbar.

Tendency ist eine schöne sache, weitere herausforderung,

Schwirigkeitsgrad ist spo schwer, das es nach dark souls wieder eine herausforderung ist.

backstaben ist schwerer(meiner meinung nach).

bessere klassen.

 

Ich habe zwar beide Gleich ausgewählt doch zur zeit bin ich noch pro dark souls, hoffe das ändert sich sobald ich auch bei demons souls alles weiß und vorallem mal konkurrenzfähig zu anderen bin.

 

zur zeit richtige quälerei.

 

demon's souls --> erster teil

dark souls --> zweiter teil

 

klar wurden ein paar dinge "verbessert" oder auch nicht. alle, die demon's souls NACH dark souls pielen, tun mir leid. euch geht dieses "jetzt-bekommst-auf-die-fresse" -feeling verloren. ich hatte zuerst demon's souls gespielt, viermal durchgerannt und immer noch geil. dark souls kam dann mit ein paar verbesserungen/änderungen und war für mich eher demon's souls 2.0...

:bana1:
Link to comment
Share on other sites

demon's souls --> erster teil

dark souls --> zweiter teil

 

klar wurden ein paar dinge "verbessert" oder auch nicht. alle, die demon's souls NACH dark souls pielen, tun mir leid. euch geht dieses "jetzt-bekommst-auf-die-fresse" -feeling verloren. ich hatte zuerst demon's souls gespielt, viermal durchgerannt und immer noch geil. dark souls kam dann mit ein paar verbesserungen/änderungen und war für mich eher demon's souls 2.0...

 

Danke das ich dir leid tue -.-

 

Ich bin froh das ich erst das vermeindlich leichtere gespielt habe, was mir bis jetzt auch noch mehr spass macht, wegen den angesprochenen verbesserungen, an demons souls wäre ich wohl verzweifelt, wenn ich nicht gewüsst häte wie viel potential es hat.

 

Dagegen kann ich aber auch sagen das ich bei dark souls schon ng+ 10 oder so bin(hab aufgehört zu zählen) und auch noch bock macht.

 

Mir fiel noch ein + bei demons auf, man kann direkt zu beginn mit dem letzten schrein anfangen, das finde ich auch cool. Bei dark souls direkt gegen den Nito wäre auch cool, leider geht das nur mit den 4 Königen.

Link to comment
Share on other sites

Danke das ich dir leid tue -.-

 

Ich bin froh das ich erst das vermeindlich leichtere gespielt habe, was mir bis jetzt auch noch mehr spass macht, wegen den angesprochenen verbesserungen, an demons souls wäre ich wohl verzweifelt, wenn ich nicht gewüsst häte wie viel potential es hat.

 

Dagegen kann ich aber auch sagen das ich bei dark souls schon ng+ 10 oder so bin(hab aufgehört zu zählen) und auch noch bock macht.

 

Mir fiel noch ein + bei demons auf, man kann direkt zu beginn mit dem letzten schrein anfangen, das finde ich auch cool. Bei dark souls direkt gegen den Nito wäre auch cool, leider geht das nur mit den 4 Königen.

 

und das war bei demon's souls für mich fast das beste: irgendwo rein, auf's maul bekommen, gehste halt woanders hin... :smileD:

:bana1:
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...