Jump to content

2012: Sony erwartet Verluste in Höhe von 6,4 Milliarden US-Dollar


Recommended Posts

Tja,das wars dann wohl mit der PS4:zerstoere_computer:

 

Die machen in anderen Sparten wohl viel mehr Verlust als mit Spielehard- und Software. Sollten Dinge wie TVs und Notebooks einfach lassen, oder stark runterfahren, zu viel Konkurrenz, zu geringe Gewinnsparte, Ruf nicht gut genug. Also ich pers. kenne niemanden der in den zwei Positionen jemals lobend von Sony sei es von Qualität (die vllt. noch vorhanden ist, aber die auch andere biete) geschweige von Preis/Leistung sprach.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
Die machen in anderen Sparten wohl viel mehr Verlust als mit Spielehard- und Software. Sollten Dinge wie TVs und Notebooks einfach lassen, oder stark runterfahren, zu viel Konkurrenz, zu geringe Gewinnsparte, Ruf nicht gut genug. Also ich pers. kenne niemanden der in den zwei Positionen jemals lobend von Sony sei es von Qualität (die vllt. noch vorhanden ist, aber die auch andere biete) geschweige von Preis/Leistung sprach.

 

Und der mangelhafter Service von Sony spricht auch nicht gerade für einen Kauf eines Sony Fernsehers.

[sIGPIC][/sIGPIC]

© Horst

Link to post
Share on other sites
Das Bild ist lässig :bana2:

Ansonsten joa... sollten sie mal was dagegen tun damit es nicht so weitergeht Sony.

Die Idee könntest du Sony verkaufen.

Tja,das wars dann wohl mit der PS4:zerstoere_computer:

 

Ich würde schonmal die Spieleregale leerkaufen. Wenn erstmal der Run beginnt, ist es zu spät.

 

Die machen in anderen Sparten wohl viel mehr Verlust als mit Spielehard- und Software. Sollten Dinge wie TVs und Notebooks einfach lassen, oder stark runterfahren, zu viel Konkurrenz, zu geringe Gewinnsparte, Ruf nicht gut genug. Also ich pers. kenne niemanden der in den zwei Positionen jemals lobend von Sony sei es von Qualität (die vllt. noch vorhanden ist, aber die auch andere biete) geschweige von Preis/Leistung sprach.

 

Ist Sony nicht gerade für sehr gute TVs bekannt?

There's just not enough face for the palm.

 

 

2,5 GB Cloud-Speicher gefällig? Hier kostenlos sichern.

Link to post
Share on other sites

Ist Sony nicht gerade für sehr gute TVs bekannt?

 

leider haben sie aber wohl u.a. dort die meisten verluste gemacht. die leute bevorzugen heutzutage halt lieber einen billigen flachbildfernseher als qualität. wobei deren preissturz aber wohl auch daran beteiligt sein dürfte... :think:

Link to post
Share on other sites
leider haben sie aber wohl u.a. dort die meisten verluste gemacht. die leute bevorzugen heutzutage halt lieber einen billigen flachbildfernseher als qualität.

 

jetzt hör mir aber auf!

 

Sony hat inzwischen keine bessere Qualität zu bieten als z.B. Samsung, zudem ist Sonys Support sogar noch schlechter und die Produkte sind in der Regel teurer.

Und genau da liegt, neben den berühmten Lorbeeren und dem Schlafen, auch der Grund für Sonys aktuelles tief.

 

Baut Sony inzwischen eigentlich eigenen Panels oder kaufen sie immer noch beim Entwicklungsführer Samsung ein?

Link to post
Share on other sites
jetzt hör mir aber auf!

 

Sony hat inzwischen keine bessere Qualität zu bieten als z.B. Samsung, zudem ist Sonys Support sogar noch schlechter und die Produkte sind in der Regel teurer.

Und genau da liegt, neben den berühmten Lorbeeren und dem Schlafen, auch der Grund für Sonys aktuelles tief.

 

Baut Sony inzwischen eigentlich eigenen Panels oder kaufen sie immer noch beim Entwicklungsführer Samsung ein?

 

Samsung kannst du in die Tonne kloppen und dass der Support schlecht ist hört man ja hier im Forum ständig, selbst von Amazon. Sony war in den 90ern mal ne ganz große Marke aber u.a. durch die ganze Billigkonkurrenz die ihre 50 Zoll Flachbildschirme für 200.- raushauen, geht es denen jetzt auch an den Kragen.

 

Einen schönen Tag noch!

Link to post
Share on other sites
jetzt hör mir aber auf!

 

Sony hat inzwischen keine bessere Qualität zu bieten als z.B. Samsung, zudem ist Sonys Support sogar noch schlechter und die Produkte sind in der Regel teurer.

Und genau da liegt, neben den berühmten Lorbeeren und dem Schlafen, auch der Grund für Sonys aktuelles tief.

 

Baut Sony inzwischen eigentlich eigenen Panels oder kaufen sie immer noch beim Entwicklungsführer Samsung ein?

 

Sony hat die Panels wenn dann bei Sharp eingekauft

There's just not enough face for the palm.

 

 

2,5 GB Cloud-Speicher gefällig? Hier kostenlos sichern.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...