Jump to content
XFighter97

Need For Speed Most Wanted 2

Recommended Posts

habs schon für pc :D cr*** grafisch aufm pc sieht echt gut aus. sound auch gut. steuerung bisschen schwerer das lenken finde ich. feeling ist fast wie burnout an der kreuzung mit R2+L2 und die werkstätte, die abkürzungen und die werbetaffeln macht echt spaß :D

Edited by ultrAslan95

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

ich würde gerne mit euch über die Modifikationen diskutieren die man in Most Wanted machen kann.

 

Die Fragen:

- Welche Modifikationen kann man vornehmen?

- Was haltet ihr davon?

- Gefällt euch die Modifikations-Optionen?

 

Modifikationen

Modifiziere deinen Wagen. Spiele deine Stärken aus.

 

Alles, was du in Most Wanted tust, bringt dir Speed-Punkte ein, erhöht dein Speed-Level und schaltet Modifikationen frei. Hol dir Upgrades für Reifen, Chassis, Karosserie und Fahrwerk. Wechsle die Farben. Montiere Nummernschilder. Verwirkliche deinen Style. Verbessere die vorhandenen Stärken deines Wagens, egal ob Schnelligkeit auf der Geraden, Offroadtauglichkeit oder Robustheit. Oder bügle seine Schwächen aus. Erhöhe die Topspeed des F-150 Raptor, bau die Corvette zu einem geländetauglichen Wagen um oder mach den Ariel Atom robuster.

LINK:

http://www.needforspeed.com/de_DE/mo...e-es-fahre-es-

Hier ist nichmal ein Zitat aus der offiziellen Seite. Was meint ihr reicht euch das?

 

 

Wäre schön wenn sich viele NfS-Fans daran beteiligen könnten, bin gespannt auf eure Antworten, Meinungen und sonstige Argumente.

 

Grüße

Edited by DARKriseKNIGHT

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stimmt, hab Fotos gesehen :keks2:

 

Bist Du auch im Tunnel gefahren? :think:

 

Jap war ca. 300m lang also Fenster runter und gelauscht :hail:

 

Kommt dem Klang schon recht nahe.


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Leute,

ich würde gerne mit euch über die Modifikationen diskutieren die man in Most Wanted machen kann.

 

Die Fragen:

- Welche Modifikationen kann man vornehmen?

- Was haltet ihr davon?

- Gefällt euch die Modifikations-Optionen?

 

 

LINK:

http://www.needforspeed.com/de_DE/mo...e-es-fahre-es-

Hier ist nichmal ein Zitat aus der offiziellen Seite. Was meint ihr reicht euch das?

 

 

Wäre schön wenn sich viele NfS-Fans daran beteiligen könnten, bin gespannt auf eure Antworten, Meinungen und sonstige Argumente.

 

Grüße

Also... Bei jedem Rennen schaltet man Modifikationen für sein Auto frei... zb gibts für eine gewisse Platzierung bei einem bestimmten Rennen fürn Porsche die Geländereifen und in nen anderen Rennen die Rennreifen für den zweiten Platz wo man für den ersten im selben Rennen das Leichtbauchassis bekommt. Erst durch ein besseres Chassis macht der Porsche hinten seinen Flügel auf was mir aufgefallen ist.

Zudem gibts dann noch von den Freischaltungen eine Pro-Variante die man dann noch anhand jeweiligen Herausforderungen freischalten muss.

zb mit den Robustchassis ausgerüstet muss man gegen Cops 10 Takedowns verpassen um für dieses noch die bisschen Upgradevariante zu erhalten.

 

Es ist eigentlich nicht viel anders wie Burnout Paradise und ich muss sagen, dass Paradise City von der Fläche her 5mal so groß war wie Fairheaven (so heißt die Stadt).

Angeblich kann man ja schon das ganze Gebiet spielen und das ist anscheinend recht klein gehalten wenn das alles ist was ich auf der Map gesehen habe.

Es stehen gesamt 123 Autos in der Stadt rum also auch einige doppelt oder so.

Und so wie es aussieht dürfte was mit der Trophysynchronisation nicht klappen. Hab Trophies freigespielt aber als ich das Spiel beendet habe und synchronisieren wollte erschien das Spiel nicht in der Liste und es will beim Trophies gucken immer wieder synchronisieren wenn man wieder auf die Trophielist gehen möchte.

 

Da gibts nen Rundkurs auf Leicht für den Porsche wo man in den drei Runden ganze sechs mal durch ne Werkstadt fährt. Na das ist vielleicht ein Farbenspiel weil das Auto immer ne andere Farbei beim durchfahren bekommt^^

Und bei diesem Rennen gibts auch ur viel Radarfallen. Ich könnte mir vorstellen, dass da einigen das ewige Geblitze auf die Nerven geht^^

 

Wenn man bei einem Radar stehen bleibt sieht man die Top3-Zeiten der Freunde bzw seine eigene wenn man drinnen ist und bereits erledigte Werbetafeln sind nicht kaputt wie in Burnout sondern man sieht dann sein PSN-Avatar drauf.

Ich hab den Onlinecode noch nicht eingelöst der in der Limited Edition auch die Zusatzautos und die 4 Stunden doppelten Speedpoints bringt da ich ja doch etwas früh dran bin und sicherheitshalber den code morgen eingebe.

 

Vor allem find ich das mit den Fahnungsleveln gut wie in GTA. Beim ersten Most Wanted-Rennen gibts gleich automatisch Fahndungsstufe 3 und da gehts im Rennen ganz schön rund wo die Polizei auch den Most Wanted-Fahrer verfolgt.

Es gibt 61 Rennen die es zu gewinnen gibt und hab jetzt schon 111.000 Speedpoints. Um Zugriff auf das letzte Most Wanted-Rennen zu haben benötigt man knapp 1.000.000 Punkte also ich Tippe vor allem für Limited Edition-Spieler ist diese Marke schnell erreicht.

 

Aber ansich finde ich das Spiel sehr gut gelungen wenn man Burnout Paradise mochte. Mir gefällt das Spiel bisher sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also... Bei jedem Rennen schaltet man Modifikationen für sein Auto frei... zb gibts für eine gewisse Platzierung bei einem bestimmten Rennen fürn Porsche die Geländereifen und in nen anderen Rennen die Rennreifen für den zweiten Platz wo man für den ersten im selben Rennen das Leichtbauchassis bekommt. Erst durch ein besseres Chassis macht der Porsche hinten seinen Flügel auf was mir aufgefallen ist.

Zudem gibts dann noch von den Freischaltungen eine Pro-Variante die man dann noch anhand jeweiligen Herausforderungen freischalten muss.

zb mit den Robustchassis ausgerüstet muss man gegen Cops 10 Takedowns verpassen um für dieses noch die bisschen Upgradevariante zu erhalten.

 

Es ist eigentlich nicht viel anders wie Burnout Paradise und ich muss sagen, dass Paradise City von der Fläche her 5mal so groß war wie Fairheaven (so heißt die Stadt).

Angeblich kann man ja schon das ganze Gebiet spielen und das ist anscheinend recht klein gehalten wenn das alles ist was ich auf der Map gesehen habe.

Es stehen gesamt 123 Autos in der Stadt rum also auch einige doppelt oder so.

Und so wie es aussieht dürfte was mit der Trophysynchronisation nicht klappen. Hab Trophies freigespielt aber als ich das Spiel beendet habe und synchronisieren wollte erschien das Spiel nicht in der Liste und es will beim Trophies gucken immer wieder synchronisieren wenn man wieder auf die Trophielist gehen möchte.

 

Da gibts nen Rundkurs auf Leicht für den Porsche wo man in den drei Runden ganze sechs mal durch ne Werkstadt fährt. Na das ist vielleicht ein Farbenspiel weil das Auto immer ne andere Farbei beim durchfahren bekommt^^

Und bei diesem Rennen gibts auch ur viel Radarfallen. Ich könnte mir vorstellen, dass da einigen das ewige Geblitze auf die Nerven geht^^

 

Wenn man bei einem Radar stehen bleibt sieht man die Top3-Zeiten der Freunde bzw seine eigene wenn man drinnen ist und bereits erledigte Werbetafeln sind nicht kaputt wie in Burnout sondern man sieht dann sein PSN-Avatar drauf.

Ich hab den Onlinecode noch nicht eingelöst der in der Limited Edition auch die Zusatzautos und die 4 Stunden doppelten Speedpoints bringt da ich ja doch etwas früh dran bin und sicherheitshalber den code morgen eingebe.

 

Vor allem find ich das mit den Fahnungsleveln gut wie in GTA. Beim ersten Most Wanted-Rennen gibts gleich automatisch Fahndungsstufe 3 und da gehts im Rennen ganz schön rund wo die Polizei auch den Most Wanted-Fahrer verfolgt.

Es gibt 61 Rennen die es zu gewinnen gibt und hab jetzt schon 111.000 Speedpoints. Um Zugriff auf das letzte Most Wanted-Rennen zu haben benötigt man knapp 1.000.000 Punkte also ich Tippe vor allem für Limited Edition-Spieler ist diese Marke schnell erreicht.

 

Aber ansich finde ich das Spiel sehr gut gelungen wenn man Burnout Paradise mochte. Mir gefällt das Spiel bisher sehr gut.

Danke guter Überblick, ich an deiner Stelle würde jetzt aber einfach nur zocken. :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites

An: JigsawAUT

 

Hast du das Spiel schon? Krass.

Das hört sich gut an! Ich möchte Burnout Paradise, aber mir hat da immer was gefehlt. Und bei most Wanted scheint es da zu sein.

 

Optisch kann man nur die Farbe ändern oder? (Werkstatt)

 

Ich finde das mit den Mods ganz okey. Das man die freischalten muss.

Ich hab nur angst das es zu wenig zu tun gibt. (Im Singelplayer)

Was meinst du gibt es genug Rennen und Aufgaben für nen Singelplayer?

 

Ach und danke für deine große Antwort auf meine Frage! Danke! Hat mir geholfen!

Edited by DARKriseKNIGHT

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann mir wer sagen ob man das spiel mit dem logitech g 27 spielen kann und ob es überhaupt sinnvoll ist bzw spaß macht? (sinnvoll mal dahingestellt)


Robert_Tentakel.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
An: JigsawAUT

 

Hast du das Spiel schon? Krass.

Das hört sich gut an! Ich möchte Burnout Paradise, aber mir hat da immer was gefehlt. Und bei most Wanted scheint es da zu sein.

 

Optisch kann man nur die Farbe ändern oder? (Werkstatt)

 

Ich finde das mit den Mods ganz okey. Das man die freischalten muss.

Ich hab nur angst das es zu wenig zu tun gibt. (Im Singelplayer)

Was meinst du gibt es genug Rennen und Aufgaben für nen Singelplayer?

 

Ach und danke für deine große Antwort auf meine Frage! Danke! Hat mir geholfen!

 

In der Werkstatt kannst du zwar die Farbe ändern aber diese nicht aussuchen da du da nur durchfährst. Ich bin gestern nur mit dem Porsche gefahren und bin zwei leichte und ein Rennen auf Mittel gefahren. Der Schwierigkeitsgrad des Rennens wird auf der Karte angezeigt wenn man das Event markiert.

Und dann natürlich das Most Wanted-Rennen. Das hab ich aber nicht auf Anhieb geschafft da bei Rennstart sofort Fahndungsstufe 3 aktiv ist und man 2 oder 3 Straßensperren usw durchbrechen muss bzw die Polizei dir nen Takedown verpassen will wo dann nicht wenig Blaulicht hinter einen her ist. Ich dachte überhaupt "Juhu die Cops lassen mir ne Durchfahrt in der Sperre... irrtum... bin da durchgerauscht und schon durfte ich auf 4 Felgen weiterfahren :facepalm:

Aber selbst bei viel Rückstand ist der Gegner noch einholbar... als würde aber einer gewissen Distanz nach vorne auf dich warten oder so :think:

 

Was die Herausforderungen angeht... gibt sicher einiges zu erledigen. Hab 11% Gesamtfortschritt gestern in 1 1/2 Stunden gemacht aber natürlich sind da auch die Zäune durchbrechen, Rennen, Werbetafeln, Radarfallen, alle Wechselplätze (wo die Autos rumstehen) finden usw alles eingerechnet und jedes Auto hat seine eigenen Events. Ich freu mich schon wenn ich heute den Onlinepass eingebe der mir die Limited-Edition-Features freischaltet aber komischerweise steht der Porsche 911 Carrera S auch bei den Fahrzeugen der Limited Edition aber den hab ich schon von Anfang an.

 

Was die Mods angeht... hab mir zb fürn Porsche nach nen bestimmten Rennen das Lange Getriebe freigeschaltet. Nutzt man dieses gibts noch das Lange Getriebe PRO freizuschalten indem man damit 1275m driftet. Hat sich aber nur minimal ausgezahlt da man ein Stückchen Beschleunigung bekommt.

Aber soweit ich mitbekommen habe muss man sich auch erst den Nitro-Boost für jedes Auto im jeweiligen Rennen freischalten also nichts wie in Burnout wo man den schon von Anfang an hat.

 

Aber eh egal... heute werden einige von euch ja hoffentlich schon selbst ins Gas steigen :)

 

@XFighter97

 

Als ich den Beitrag gestern geschrieben habe war meine PS3 schon aus und bin schlafen gegangen... muss ja am nächsten Tag (heute) arbeiten ;)

 

@Ragdoll

 

auf alle Fälle wird Move unterstützt weil wieder die behinderten Hinweise bei Spielstart kommen wie bei jedem Move-Spiel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ich hab einen Beinaheabflug mit meinen Sommerreifen auf einer einsamen 50 Meter langen Eisplatte mit Spurwechsel auf die Gegenspur der Freilandstraße gehabt als ich mir das Spiel geholt habe :facepalm: wäre gerade da ein Gegenverkehr gekommen würde ich garantiert jetzt nicht hier sitzen

 

Junge Du sollst doch im Spiel rasen und nicht im Real Life :D

 

Aber selbst bei viel Rückstand ist der Gegner noch einholbar... als würde aber einer gewissen Distanz nach vorne auf dich warten oder so :think:

Gummibandeffekt nennt man das wohl...

 

Und so wie es aussieht dürfte was mit der Trophysynchronisation nicht klappen. Hab Trophies freigespielt aber als ich das Spiel beendet habe und synchronisieren wollte erschien das Spiel nicht in der Liste und es will beim Trophies gucken immer wieder synchronisieren wenn man wieder auf die Trophielist gehen möchte.

Das ist normal bei neuen Spielen. Spätestens am offiziellen Releasetag gehts das dann!

 

Wenn man bei einem Radar stehen bleibt sieht man die Top3-Zeiten der Freunde bzw seine eigene wenn man drinnen ist und bereits erledigte Werbetafeln sind nicht kaputt wie in Burnout sondern man sieht dann sein PSN-Avatar drauf.

 

DAS ist ja geil :D Gefällt mir :D

 

Aber ansich finde ich das Spiel sehr gut gelungen wenn man Burnout Paradise mochte. Mir gefällt das Spiel bisher sehr gut.

 

Burnout Paradise war super! Freu mich MEGA auf das Spiel! Heute Abend 17 Uhr hole ich es ab :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...