Jump to content

The Evil Within


Welche Bewertung würdest du The Evil Within geben?  

54 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung würdest du The Evil Within geben?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
      0
    • 5 - sehr schlecht
    • Miserabel!


Recommended Posts

Ist eigentlich schon was genaueres zu einem Release Date bekannt? Auf Saturn wird es für den 15.03.2014 gelistet. Das wäre ja etwas ungewöhnlich für einen Platzhalter. Sonst richtet sich dieser meist ans Ende oder dem Anfang eines Quartals.

 

http://www.saturn.de/mcs/product/The-Evil-Within,48352,419171,924534.html?langId=-3&etcc_med=SEA&etcc_plc=&etcc_par=Google&etcc_cmp=Produkte_Games+%2B+Konsolen|PlayStation+3&etcc_bky=the+evil+within&etcc_grp=Produkte_1747511|The+Evil+Within|ZENIMAX+GERMANY+GMBH|PS3+Games&et_lid=19&et_cid=15&gclid=CNX1ybG9vrkCFUhP3god3WcABg&etcc_ctv=30133153843&etcc_mty=p

 

Auf Spielegrotte genau das gleiche?! :think:

 

http://spielegrotte.de/index.php?xy=k9032jf9hp94hg213hg&suchwort=the+evil+within

 

Von einem genauen Datum habe ich bisher noch nichts gehört, hiess immer nur 2014 wird es kommen :nixweiss:

23576943_silenthillfsig1.jpg.64745c995a12bc89165fe3e18eb3fb5e.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Ist eigentlich schon was genaueres zu einem Release Date bekannt? Auf Saturn wird es für den 15.03.2014 gelistet. Das wäre ja etwas ungewöhnlich für einen Platzhalter. Sonst richtet sich dieser meist ans Ende oder dem Anfang eines Quartals.

 

http://www.saturn.de/mcs/product/The-Evil-Within,48352,419171,924534.html?langId=-3&etcc_med=SEA&etcc_plc=&etcc_par=Google&etcc_cmp=Produkte_Games+%2B+Konsolen|PlayStation+3&etcc_bky=the+evil+within&etcc_grp=Produkte_1747511|The+Evil+Within|ZENIMAX+GERMANY+GMBH|PS3+Games&et_lid=19&et_cid=15&gclid=CNX1ybG9vrkCFUhP3god3WcABg&etcc_ctv=30133153843&etcc_mty=p

 

Auf Spielegrotte genau das gleiche?! :think:

 

http://spielegrotte.de/index.php?xy=k9032jf9hp94hg213hg&suchwort=the+evil+within

 

Schon ein wenig ungewöhnlich, vor allem weil Spielegrotte das Datum überall mehrfach eingefügt hat.

 

Gibt auch noch einige Seiten die folgendes dazu schreiben:

 

The Evil Within is being directed by the father of survival horror, Shinji Mikami. Developed by Tango Gameworks and published by Bethesda Softworks, The Evil Within is slated to release in early 2014.

 

 

Ich persönlich rechte mal mit September 2014, habe mich irgendwie darauf eingestellt :)

Link to comment
Share on other sites

Naja wenn die Anfang 2014 sagen, dann ist September schon ein wenig spät :p.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

Ich will jetzt hier keinem zu nahe treten aber das aalglatte design der Hauptfigur stört mich ein wenig, der typ sieht aus wie nathan drake mit seinen klamotten, hing an nem Fleischerhaken aber ist kaum dreckig oder voller blut. Wenn der typ blut überstroemt, von seinem eigenen Blut vor dem butcher daherrobben würde, das hätte was.

Link to comment
Share on other sites

Ich will jetzt hier keinem zu nahe treten aber das aalglatte design der Hauptfigur stört mich ein wenig, der typ sieht aus wie nathan drake mit seinen klamotten, hing an nem Fleischerhaken aber ist kaum dreckig oder voller blut. Wenn der typ blut überstroemt, von seinem eigenen Blut vor dem butcher daherrobben würde, das hätte was.

 

Fand ich auch. Dieses typische japanische Schönheitsideal :D Warum nichtmal ein kleiner Dicker Dorfbulle, das wäre doch mal was neues :D

 

also was man bis jetzt gesehen hat fand ich nicht überzeugend, weder grafisch, spielerisch, noch gruselmäßig

 

Also spielerisch habe ich auch noch so meine Zweifel. Aber die Atmosphäre finde ich schon ziemlich geil. Die Gegner sind meiner Meinung nach echt angsteinflößend.

Edited by Cloud
Doppelpost

1, 2, 3

Heisenberg kommt vorbei! :bana1::bana1:

Link to comment
Share on other sites

Ich will jetzt hier keinem zu nahe treten aber das aalglatte design der Hauptfigur stört mich ein wenig, der typ sieht aus wie nathan drake mit seinen klamotten, hing an nem Fleischerhaken aber ist kaum dreckig oder voller blut. Wenn der typ blut überstroemt, von seinem eigenen Blut vor dem butcher daherrobben würde, das hätte was.

 

Das stimmt schon. Wenn die Charaktere Abnutzungserscheinungen hätten, wäre das schon echt cool und würde auf jeden Fall authentischer rüberkommen, aber daran denken die anscheinend gar nicht :think:

 

Die Gegner sind meiner Meinung nach echt angsteinflößend.

 

Besonders diese Spinnengestalt :angst:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

Nun, was Mikami uns da vorstellt klingt ja ganz gut.

Allerdings glaube ich, dass dieses Horrorgame auch nicht meinen Vorstellungen entsprechen wird.

 

Für mich ist Horror nicht die von einer Motorsäge zerstückelte Leiche, das grausig designte Monster, oder die urplötzliche Schockszene - nein, ich möchte in einem Horrorspiel Spannung haben.

Wieso überhaupt einen Gegner töten? Das ist langweilig!

Wie soll man vor einem Wesen Angst haben, dem man nach ein bisschen Solid Snake spielen den Hals umdrehen kann? Unnötig, verbraucht unnötig Resourcen.

 

Ich möchte Abwechslung haben und zwar im Verhalten der Verfolger.

Fast jedes Horrorspiel ist gleich: Gegner kommt aus dem Schatten gesprungen, rennt hinterher, greift an wenn er den Spieler erreicht.

Wieso haben die Gegner keine Tricks auf Lager?

Den Spieler täuschen, mit ihm spielen, eben unberechenbare Sachen, so etwas fehlt.

 

Wenn man sich in einem Raum versteckt und der Gegner einen nicht findet, soll er nicht einfach den Raum verlassen und weg sein.

Wieso sollte der Gegner nicht ahnen, dass der Spieler drinnen ist, ihn in Sicherheit wiegen und einfach um die Ecke gehen, warten, bis er rauskommt?

 

Wieso versteckt sich nicht einmal der Gegner selbst, um abzuwarten bis der Spieler nichts ahnend den Raum betritt.

Wieso soll der Feind nicht die Umgebung kennen? Versteckte Abkürzungen benutzen, Fallen stellen und und und...?

Sobald der Spieler weiß, zu was so ein Feind fähig ist, dann verspürt man Spannung, man weiß einfach nicht, was der Feind noch ausheckt.

 

Vagheit. Vagheit ist der Schlüssel zum Sieg.

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Grusel durch genau diese Sache ausgelöst wird. Die Unwisenheit, ob die Situation in der wir sind sicher, oder vielleicht das komplette Gegenteil ist.

 

Und wieso nicht mal ein bisschen extrem?

Beispielsweise, dass, wenn man stirbt, der komplette Spielfortschritt verloren ist.

Konsequenzen! Nicht einfach ein Game-Over Bildschirm und ab in den nächsten Versuch.

Das frustriert ungemein, der Spieler will das nicht nochmal durchleben und wird deswegen mit extremer Vorsicht vorgehen, um ja nicht zu sterben.

 

Wenn das zu extrem ist, will ich permanente Verletzungen.

Wenn ein Arm gebrochen ist, dann IST er gebrochen.

Der Spieler hat Schmerzen, atmet lauter, rennt langsamer, kann nicht sich schlechter wehren. Dementsprechend kann man die verschiedenen Enden gestalten.

Wer zu verletzt ist um im Finale von Ort X zu fliehen, der wird ein schlechtes Ende vorfinden, oder so.

 

Ich hoffe es kommt mal etwas neues her.

Ich brauche keine tausend verschiedenen Gegner, Waffen, oder sonst für eine Grafik.

Ich möchte Angst haben, wenn ich ein Horrorspiel spiele, mich gruseln.

 

Schaffen sie das Herr Mikami? Ich bin gespannt...

[sIGPIC][/sIGPIC]

I'm not a princess... ...not a cutie girlfriend, oh no, don't you know?

Link to comment
Share on other sites

Nun, was Mikami uns da vorstellt klingt ja ganz gut.

Allerdings glaube ich, dass dieses Horrorgame auch nicht meinen Vorstellungen entsprechen wird.

 

Für mich ist Horror nicht die von einer Motorsäge zerstückelte Leiche, das grausig designte Monster, oder die urplötzliche Schockszene - nein, ich möchte in einem Horrorspiel Spannung haben.

Wieso überhaupt einen Gegner töten? Das ist langweilig!

Wie soll man vor einem Wesen Angst haben, dem man nach ein bisschen Solid Snake spielen den Hals umdrehen kann? Unnötig, verbraucht unnötig Resourcen.

 

Ich möchte Abwechslung haben und zwar im Verhalten der Verfolger.

Fast jedes Horrorspiel ist gleich: Gegner kommt aus dem Schatten gesprungen, rennt hinterher, greift an wenn er den Spieler erreicht.

Wieso haben die Gegner keine Tricks auf Lager?

Den Spieler täuschen, mit ihm spielen, eben unberechenbare Sachen, so etwas fehlt.

 

Wenn man sich in einem Raum versteckt und der Gegner einen nicht findet, soll er nicht einfach den Raum verlassen und weg sein.

Wieso sollte der Gegner nicht ahnen, dass der Spieler drinnen ist, ihn in Sicherheit wiegen und einfach um die Ecke gehen, warten, bis er rauskommt?

 

Wieso versteckt sich nicht einmal der Gegner selbst, um abzuwarten bis der Spieler nichts ahnend den Raum betritt.

Wieso soll der Feind nicht die Umgebung kennen? Versteckte Abkürzungen benutzen, Fallen stellen und und und...?

Sobald der Spieler weiß, zu was so ein Feind fähig ist, dann verspürt man Spannung, man weiß einfach nicht, was der Feind noch ausheckt.

 

Vagheit. Vagheit ist der Schlüssel zum Sieg.

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Grusel durch genau diese Sache ausgelöst wird. Die Unwisenheit, ob die Situation in der wir sind sicher, oder vielleicht das komplette Gegenteil ist.

 

Und wieso nicht mal ein bisschen extrem?

Beispielsweise, dass, wenn man stirbt, der komplette Spielfortschritt verloren ist.

Konsequenzen! Nicht einfach ein Game-Over Bildschirm und ab in den nächsten Versuch.

Das frustriert ungemein, der Spieler will das nicht nochmal durchleben und wird deswegen mit extremer Vorsicht vorgehen, um ja nicht zu sterben.

 

Wenn das zu extrem ist, will ich permanente Verletzungen.

Wenn ein Arm gebrochen ist, dann IST er gebrochen.

Der Spieler hat Schmerzen, atmet lauter, rennt langsamer, kann nicht sich schlechter wehren. Dementsprechend kann man die verschiedenen Enden gestalten.

Wer zu verletzt ist um im Finale von Ort X zu fliehen, der wird ein schlechtes Ende vorfinden, oder so.

 

Ich hoffe es kommt mal etwas neues her.

Ich brauche keine tausend verschiedenen Gegner, Waffen, oder sonst für eine Grafik.

Ich möchte Angst haben, wenn ich ein Horrorspiel spiele, mich gruseln.

 

Schaffen sie das Herr Mikami? Ich bin gespannt...

 

 

Kennst du das Spiel Outlast? Das könnte was für dich sein ;) Da hat man keine Waffen und muss sich vor den Gegnern verstecken.

 

Also ich teile deine Meinung. Irgendwie ist es immer das Gleiche. Wobei man von The Evil within noch nicht allzu viel gesehen hat. Vielleicht kommt ja die ein oder andere von dir gewünschte Situation vor. Der Mann scheint ja Ahnung zu haben. Habe Resident Evil 1,2,3 zwar nicht gezockt, aber die sollen ja so gut gewesen sein.

Meine Hoffnungen in TEw sind groß, lassen wir uns überraschen.

1, 2, 3

Heisenberg kommt vorbei! :bana1::bana1:

Link to comment
Share on other sites

Kennst du das Spiel Outlast? Das könnte was für dich sein ;) Da hat man keine Waffen und muss sich vor den Gegnern verstecken.

 

Also ich teile deine Meinung. Irgendwie ist es immer das Gleiche. Wobei man von The Evil within noch nicht allzu viel gesehen hat. Vielleicht kommt ja die ein oder andere von dir gewünschte Situation vor. Der Mann scheint ja Ahnung zu haben. Habe Resident Evil 1,2,3 zwar nicht gezockt, aber die sollen ja so gut gewesen sein.

Meine Hoffnungen in TEw sind groß, lassen wir uns überraschen.

 

Hoffen wirs.

Outlast war ganz okay, aber noch ein wenig zu vorhersehbar, wenn man mich fragt...

[sIGPIC][/sIGPIC]

I'm not a princess... ...not a cutie girlfriend, oh no, don't you know?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...