Jump to content

Heimkinosystem Tipps


remmi_demmi91

Recommended Posts

So heute mein großer Frage-Sonntag!

 

Ich suche ein Soundsystem für Fernseher und PS3. Sollte mind. 5.1 sein, kann aber auch 7.1 sein. Einen Blue Ray Player brauche ich nicht. Möchte es ja zusammen mit der PS3 benutzen. Ich habe einen LG Plasma 50PZ550.

 

Hab mir das hier angeguckt:

http://www.amazon.de/Sony-DAV-DZ340-DVD-Heimkinosystem-Upscaling-schwarz/dp/B004SFVX6S/ref=zg_bs_761258_2

 

Gibt es auch "HD"-Soundanlagen? Naja also 200-300 Euro könnte ich ausgeben. Sound sollte trotzdem passen. Habe die PS3 jetzt über einen Mini-Anlage von Panasonic (zwei Speaker) laufen, erhoffe mir schon eine deutliche Verbesserung...oder muss ich dafür mehr Geld investieren?

 

Freue mich auch Tipps!

Link to comment
Share on other sites

das musst du wissen, was du dir kaufst, wie sind deine anforderungen usw.

da du aber nur 300 euro ausgeben kannst must du gucken.

oder du kaufst in raten, dann kannst du dir was besseres leisten.

 

ich z.b. habe mir alles einzeln gekauft, was ich viel besser finde, ich halte nichts von soundsystemen mit dvd/blu-ray playern.

ich finde es besser mit einen receiver, da sind die anschluss möglichkeiten besser.

 

am besten guckst du auch im internet nach test des gerätes.

 

ich habe ein

av receiver von harman/kardon (7.1) (alle geräte anschließen, z.b. ps3, x-box, dvd player usw., und nur ein HDMI kabel am fernseher)

und der receiver spielt sogar den sound DTS-HD und Dolby True HD.

 

sateliten boxen, center und subwoofer von quadral

 

war zwar nicht ganz billig (ca. 1000 euro)

 

aber ein erstklassischer sound.

 

bei einer soundanlage wollte ich schon was besseres, und so was hollt man ja nicht jedes jahr.

 

und zu deiner anderen frage, es ist ein quantensprung von stereo zu 5.1

Edited by spider2000
Link to comment
Share on other sites

hey erstmal danke für die Auflistung.

 

Habe mich ja auch schon ein bisschen umgehört und denke ich sollte noch etwas mehr Geld einplanen. Damit sich das dann auch wirklich lohnt.

 

Werd mich mal ein bisschen durchklicken bei Amazon, was mir noch so empfohlen wird, wenn ich deine Teile eingebe.

Link to comment
Share on other sites

hey erstmal danke für die Auflistung.

 

Habe mich ja auch schon ein bisschen umgehört und denke ich sollte noch etwas mehr Geld einplanen. Damit sich das dann auch wirklich lohnt.

 

Werd mich mal ein bisschen durchklicken bei Amazon, was mir noch so empfohlen wird, wenn ich deine Teile eingebe.

 

du must ja nicht das kaufen was ich jetzt habe, ich habe meine sachen/teile in ein fachgeschäft gekauft.

und meine sachen sind sind jetzt auch billiger, habe damals ca. 1000 euro bezahlt.

 

hier eine gute anlage für nicht so hohen preis.

 

http://www.amazon.de/Teufel-Concept-Digital-Heimkino-Multimedia-Lautsprecher-Set/dp/B00344Z05E/ref=sr_1_sc_2?ie=UTF8&qid=1339367216&sr=8-2-spell

 

 

und hier noch eine gute anlage mit av receiver für nur 400 euro, reicht allemal und sie ist gut im klang.sogar mit Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio

 

Onkyo

5.1 Lautsprecher -System HT -S3505 mit AV -Receiver + 850W RMS

 

http://www.neckermann.de/5.1%20Lautsprecher-System%20HT-S3505%20mit%20AV-Receiver%20850W%20RMS/0000001_M10214880,de_DE,pd.html?recommendation=homepage_first

 

 

oder das etwas bessere model für 500 euro auch mit Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio

 

Onkyo

5.1 Lautsprecher -System HT -S4505 mit AV -Receiver + 800W RMS

 

http://www.neckermann.de/5.1%20Lautsprecher-System%20HT-S4505%20mit%20AV-Receiver%20800W%20RMS/0000001_M10214884,de_DE,pd.html?recommendation=homepage_first

 

 

und suche dir auch ein receiver der auch DTS-HD-Master-Audio-Dekodierung hat, denn viele blu-ray filme bieten schon dieses geniale audio format an, auch wegen der zukunft, ein hammer sound

 

ich habe diesen av receiver :

Harman Kardon AVR 355 A/V Receiver 7.1 mit HDMi

 

http://www.amazon.de/Harman-Kardon-355-Receiver-HDMi/dp/B001BJATX2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1339367791&sr=8-1

Edited by spider2000
Link to comment
Share on other sites

Also ich habe diese Lautsprecher:

http://www.teufel.de/heimkino/consono-35-5.1-set-p3087.html

 

Und dabei den Onkyo TX-SR 308 5.1 Receiver:

http://www.amazon.de/Onkyo-TX-SR308-AV-Receiver-HD-Audioformate-Universal/dp/B003AXJ9DS

Gibt aber mittlerweile schon die 309 Version.

 

Bin damit sehr zufrieden, besonders der sub ballert ordentlich für den Preis:bana1:

edit: Ach ja bisschen Kohle für Kabel sollte man auch noch einplanen, da sind nämlich keine dabei. Das sub Kabel sollte auch abgeschirmt sein, sonst kann es sein, dass man ein nerviges Brummen hört.

Edited by LordOfTheBlades
Link to comment
Share on other sites

jetzt habe ich ja einige anlaufpunkte.

Die onkyo für 500 Euro sieht nach nem vernünftigen Komplettpaket aus.

aber vielleicht werde ich's mir auch zusammenkaufen. mal sehen. wenns fragen gibt, weiß ich ja wo mir geholfen wird.

 

Ich persönlich werde mir in Zukunft keine kleinen plastik Böxlein

von Teufel (hab die Compaq 30) mehr kaufen,

ohne eingeschalteten Subwoofer hat man nicht nur weniger Bumms,

sondern versteht auch die Sprecher über den Center viel schlechter.

 

Wenn dann würde ich dir massive Holzboxen entpfehlen.

Solltest du in der Nähe von Aalen oder Schwäbisch Gmünd (Badenwürtenberg) wohnen,

würde ich dir einen Besuch bei http://www.nubert.de/

entpfehlen die machen richtig geile Holzboxen mit erlichen Klang,

sind zwar einzeln etwas teuer, aber als Set richtig geil.

Mein Favorit nach dem Besuch in Aalen ist die Nubox Reihe

gibt auch viele Leute die Boxen von der Firma

(ob Front/Back/Surround Back (für 7.1) Speaker od. Subwoofer/Center)

mit anderen Boxen vermischen (bsp. Canton/Klipsche)

aber ich glaube das vernichtet nur den besondern Klang

die diese Boxen als "richtiges" Nubert Set ausstrahlen.

Die Quadral Agentum Reihe finde ich übrigends auch gut.

Auf http://www.areadvd.de/ testen und vergleichen die übrigens auch,

diese Boxen mit anderen, wobei die von HDTVs kaum eine Ahnung haben. :D

 

ps:

Bei AVRs musste kucken, ob du nur einen für 2D haben willst,

oder ob der auch 3D per HDMI (1.4 mit Ethernetverbindung)

von einem BD Player/Recorder oder der PS3 wiedergeben soll.

(Ich habe übrigends den Onkyo TX-SR606, gutes Gerät.)

Edited by BoehserOnkel82
Link to comment
Share on other sites

Ich persönlich werde mir in Zukunft keine kleinen plastik Böxlein

von Teufel (hab die Compaq 30) mehr kaufen,

ohne eingeschalteten Subwoofer hat man nicht nur weniger Bumms,

sondern versteht auch die Sprecher über den Center viel schlechter.

 

Wenn dann würde ich dir massive Holzboxen entpfehlen.

Solltest du in der Nähe von Aalen oder Schwäbisch Gmünd (Badenwürtenberg) wohnen,

würde ich dir einen Besuch bei http://www.nubert.de/

entpfehlen die machen richtig geile Holzboxen mit erlichen Klang,

sind zwar einzeln etwas teuer, aber als Set richtig geil.

Mein Favorit nach dem Besuch in Aalen ist die Nubox Reihe

gibt auch viele Leute die Boxen von der Firma

(ob Front/Back/Surround Back (für 7.1) Speaker od. Subwoofer/Center)

mit anderen Boxen vermischen (bsp. Canton/Klipsche)

aber ich glaube das vernichtet nur den besondern Klang

die diese Boxen als "richtiges" Nubert Set ausstrahlen.

Die Quadral Agentum Reihe finde ich übrigends auch gut.

Auf http://www.areadvd.de/ testen und vergleichen die übrigens auch,

diese Boxen mit anderen, wobei die von HDTVs kaum eine Ahnung haben. :D

 

ps:

Bei AVRs musste kucken, ob du nur einen für 2D haben willst,

oder ob der auch 3D per HDMI (1.4 mit Ethernetverbindung)

von einem BD Player/Recorder oder der PS3 wiedergeben soll.

(Ich habe übrigends den Onkyo TX-SR606, gutes Gerät.)

 

 

 

er wohnt in berlin.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Posts

    • Habe heute die 4. Staffel von The Boys beendet. Hatte irgendwie das Gefühl, dass man storytechnisch teilweise nicht so richtig wusste, wo man hin will. Die Schocker-Szenen, die ja ein Markenzeichen von The Boys sind, kamen mir diesmal auch zu inflationär und zum Teil als reiner Selbstzweck vor. Finde die Staffel hatte auch ein paar Längen. Insgesamt für mich die bisher schwächste Staffel und die Serie beginnt für mich Abnutzungserscheinungen zu bekommen, auch wenn sie noch immer sehenswert ist.   Hab dann noch die erste Folge von Those About to Die geschaut und finde ich bisher ganz okay, aber noch nicht mehr. Mal schauen, wie es in Folge 2 weitergeht.
    • Wo er dann, inkl. Werbung, eine Laufzeit von etwa 5 Stunden haben wird?!   Und in hundsmiserabler Qualität gezeigt wird. Wer das macht, hat Filme nie geliebt..... und/oder Lack gesoffen. 
    • Ich bin einstweilen an einem Punkt angelangt, wo es mich fast gar nicht mehr interessiert, ob und wann Sony einen Event abhält. Es ist einfach schon zu lange her, dass mich Sony bei so einem Event komplett begeistern konnte und dieses Sony bzw. die Leute dahinter sind einfach nicht mehr die selben. Wenn Sony nicht mehr so mit seiner Community kommunizieren will wie früher, dann ist das halt so.
    • "... Das Heck hob ab, Verstappen fing erst den Wagen vor dem Einschlag in die Streckenbegrenzung ab und dann gleich wieder an zu schimpfen. Sein hörbar genervter Renningenieur konterte: «Du bist kindisch."  😉
    • So sieht es aus, viele haben einfach keine Geduld.  Meiner Meinung nach müsste ja auch mehr von Sony kommen,  aber wir können es nicht ändern.  Bin total gespannt was Bluepoint und Bend so treiben 
×
×
  • Create New...