Jump to content

DICE: First-Person-Shooter brauchen mehr technische Innovationen


Recommended Posts

Wow. Ich wollts auch erst sagen. Habs dann aber doch sien lassen, wollte nicht zugespammt werden.

Ich habe gestern mal wieder BFBC2 gespielt. Ich muss sagen, es ist einfach besser. :nixweiss:

@Wilson Naja, die Grafik ist auf dem PC auch dann nur gut, wenn man auf vollsten Einstellungen spielt. Und da die Performance schlecht ist, kann ich dies nichtmal mit einer 7870. Keine Ahnng, was die da getrieben haben.

Ist doch die Wahrheit. Ich spiele BF3 gerne, es macht auch Spaß, aber wie gesagt in technischer Hinsicht haben sie hier und da ein wenig geschludert und dadurch geht der Spielspaß hier und da ein wenig verloren. Ich meine Probleme wie Freezes und die Sachen die du angesprochen hast dürfen in einem Spiel, mit so hohen Verkaufszahlen einfach nicht passieren.

Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 34
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Wow. Ich wollts auch erst sagen. Habs dann aber doch sien lassen, wollte nicht zugespammt werden.

Ich habe gestern mal wieder BFBC2 gespielt. Ich muss sagen, es ist einfach besser. :nixweiss:

@Wilson Naja, die Grafik ist auf dem PC auch dann nur gut, wenn man auf vollsten Einstellungen spielt. Und da die Performance schlecht ist, kann ich dies nichtmal mit einer 7870. Keine Ahnng, was die da getrieben haben.

 

Battlefield 3, DirectX 11, Grafik auf Hoch, Aufösung 1920x1080

 

Ergebnis: 65.2 fps.

 

http://media.bestofmicro.com/P/M/328810/original/BF3%201920.png

 

Weiß nicht was du für Probleme hast ^^ Laut Google läuft es sogar auf Hoch mit den oben angegebenen Einstellungen mit meiner 140 Euro HD6870 mehr als flüssig und das ist schon deutlich hübscher als die Konsolenfassung.

 

http://www.computerbase.de/artikel/spiele/2011/test-battlefield-3/9/#abschnitt_gpubenchmarks

Edited by Biohazard

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to comment
Share on other sites

Sind wohl Einzelfälle. Ich kenne einen, der spielt es mit einer 6850 auf Max. EIn anderer kann nichtmal auf hoch spielen, mit einer 6870. Ich komme auf ~50Fps, aber das AA verzögert das Bild extrem.

EDIT: Na, eher 40 bis 50. Eventuell wegen den nur 6GB Ram?

Edited by Luke_2_3

"Was soll's! Das Glück ist futsch, der Verstand hat n' Loch, aber

was zu trinken, das haben wir noch."

Link to comment
Share on other sites

Also mir ist die Grafik oder die Technik dahinter nicht so wichtig. Klar finde ich Battlefield 3 auf der Playstation 3 richtig hübsch aber das kannte ich schon von Killzone 3.

 

Wo man mit der Battlefield Serie schon war kommt die Call Of Duty Reihe gerade hin. Wenn ich mir das neue Black Ops ansehe dann sehe ich 2142.

Das mal so am Rande was die Ideen angeht.

 

Ich sehe die Zukunft er in den Story Elementen und beim Multiplayer. Ich denke das man das ganze hier noch ausdehnen wird. Das Quasi Die Konsole/PC, Mobile Konsolen, Smartphones und Tablets noch mehr zusammen wachsen. Wie das genau aussehen soll, keine Ahnung. :naughty:

 

Aber noch bessere Grafik noch besserer Sound und dann trotzdem ein Shooter mit einem Modernem Setting. Das bleibt für mich das gleiche.

Nur eben hübscher.

 

MFG

Der Nienstocker:ok:

Link to comment
Share on other sites

Ich hab seit dem Patch keinen Freeze mehr gehabt :think:

Andere Leute hingegen schon und das sind nicht wenige, bei denen das Problem auftritt. An manchen Tagen friert das Spiel mehr als nur einmal ein.

Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein.

Link to comment
Share on other sites

Mir würde es schon reichen, wenn sie die 'Technischen Innovationen', die aktuell in Shootern sind, rausnehmen. Stichwort 'Lag Compensation'.

Nur in MW3. Nicht in allen Shootern.

Ich hoffe einfach, dass sie ein spielerisch gutes Spiel da rausklotzen. Sofern es besser wird als der aktuelle DayZ-Mod wird es sicher ein tolles Spiel.

"Was soll's! Das Glück ist futsch, der Verstand hat n' Loch, aber

was zu trinken, das haben wir noch."

Link to comment
Share on other sites

Ja, gerade DICE muss sowas sagen, die verstehen unter innovation sowieso nur neue Features und neue Engine. Wir brauchen echte Innovationen wie DayZ (ja ich bin DayZ Fanboy :D), und nicht dieses ständige Team Deathmatch gedöns. Es gibt Shooter nur noch in einer Form im Multiplayer: Töten, Sterben, Respawnen, tolle Erfolgserlebnise. Wäre es bei einem Spiel so, dann könnte ich es verstehen, aber es ist wirklich überall so. CoD, BF3, Resistance etc. alles das selbe Prinzip nur mit verschiedenen Features...

Dark Souls ist frustrierend? Dann hast du noch nie DayZ gespielt.

 

basslerNNP -.-

Link to comment
Share on other sites

 Share


  • Posts

    • Sehe ich genauso. Allgemein wird doch alles eh teurer, wie Lebensmittel, andere Abos und, und und. Wenn ich was günstiger bekomme, dann nutze ich das auch. So habe ich dann mehr Geld für andere Dinge. Ich kaufe doch auch nicht z.b. ein TV direkt bei Sony, wenn er in anderen Läden/Shops 300 Euro oder mehr günstiger ist.
    • Das war der beste Museumsbesuch meines Lebens. Mal paar Snapshots und moi neben R2-D2 😄 Was für ein magisches Erlebnis diese Academy Museum ❤️
    • Du könntest den Speicherstand aus der Cloud herunterladen.
    • Wieso sollte man auch für etwas mehr zahlen, was hat man davon? Wenn Microsoft selbst damit wirbt und die Möglichkeit noch da ist sollte man sie nutzen. Wer weiß schon wie sich der Preis in Zukunft gestalten wird. Von dem gesparten geht ein Teil einmal im Jahr ans Tierheim, die haben es nötiger als Microsoft.
    • Better Call Saul - Staffel 6, Folge 12 (Netflix) Info: Finale Staffel mit insgesamt 13 Folgen.   War wieder eine ganz starke Folge und alles war richtig interessant. Richtig klasse, das man eine bestimmte Person noch mal sieht. Dann hat man noch eine menge von dieser Person erfahren. Auch klasse, das man kurz eine bestimmte Person aus Breaking Bad gesehen hat. Das Ende dieser Folge macht so viel Lust auf das Serienfinale und die Kacke ist mal richtig am Dampfen. Bin so krass gespannt was im Finale alles passiert.
×
×
  • Create New...