Jump to content

Batman: Arbeitet man bei Rocksteady an einem Prequel in der ‘Silver Age’-Epoche?


Recommended Posts

Würde mir super gefallen, wenn die Gerüchte der Wahrheit entsprechen würden. Rocksteady hat mit Arkham Asylum und Arkham City geniale Arbeit abgeliefert. Mehr davon wäre klasse!:good:

Krushooor.png

Game of Year 2014 so far:

  1. Dark Souls 2
  2. South Park - The Stick of Truth
  3. -

Link to post
Share on other sites

Ich bin gespannt, fand Batman: Arkham City ´ne Steigerung zum Vorgänger (sowohl spielerisch als auch von der Inszenierung her), obwohl da finde ich immernoch mehr drin ist. Sie müssen Batman meines Erachtens noch mehr Charakter verleihen, um die Geschichte spannender gestalten zu können.

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to post
Share on other sites

...na super!

...und ich steck immernoch bei Arkham City -

diese fehlende Freizeit ist ein Fluch :facepalm:

''Die Menschen, die verrückt genug sind

zu denken, sie würden die Welt verändern,

sind diejenigen, die es tun werden''

(Think Different)

Link to post
Share on other sites

Die Nachricht hört sich sehr gut an, aber ich hoffe immernoch auf ein BATMAN BEYOND spiel. Das wär das geilste, was sie machen könnten, denn Batman Beyond ist DER HAMMER

Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.

Link to post
Share on other sites

Wäre doch schon sehr interessant und bei Rocksteady muss man sich wenig Sorgen machen das die ein Batman in den Sand setzen ;)

 

Jedoch wäre mir eine Fortsetzung von der Arkham Reihe etwas lieber, denn nach Arkham City würde ich doch schon gerne wissen ob es das nun war oder ob es weitergeht ^^

Lisa G Sig play3.jpg

Link to post
Share on other sites

Die Batman-Spiele waren von der Qualität bisher immer hochwertig, hier wird das bestimmt nicht anders sein. Mich persönlich stört es jetzt nicht so, dass es sich hierbei um ein Prequel handelt. Die Epoche, in der das Spiel angesiedelt ist, sagt mir übrigens auch sehr zu. :ok:

Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein.

Link to post
Share on other sites

wie wäre es mal mit nem teil wo andere charaktere mehr tragweite und story-elemente haben:

 

- Dick Grayson als Nightwing ist da nicht übel

- Tim Drake als Red Robin bestimmt auch nicht zu verachten

- Stefanie Brown als Spoiler/Batgirl, damit die holde weiblichkeit auch mal richtig gespielt wird und es nicht nur an Catwoman hängen bleibt

- Jason Todd als Red Hood wäre auch noch was, bei ihm wären ja sogar sachen wie schusswaffen und handgranaten drin, seine stories könnten richtig düster werden.

tmvklprk.gif.eb4a491fdb7a464d97f50307b9b616ad.gif by Horst

Easy-peasy cider-squeezy 😁

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...