Jump to content

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes™


Cloud
 Share

Welche Wertung würdest du Ground Zeroes geben?  

58 members have voted

  1. 1. Welche Wertung würdest du Ground Zeroes geben?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - Durchschnitt
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

  • Replies 744
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Info: Ground Zeroes müsste nach 1983 spielen. Also muss Snake geboren sein oder wann ist das mit den Klonen gewesen?

 

Metal Gear Solid 4 spielt 2014 und da ist Solid Snake 42 Jahre alt.

1972 kamen die Klone zur Welt.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Wollen sie die Evolution kontrollieren?

Link to comment
Share on other sites

Hab bssl in Wiki rumgestörber.

UN Nuclear Inspection ->

Early life and career (Solid Snake)

Following his birth, Solid Snake was given the name "David," and spent his early life being raised and taught by a variety of foster parents.In 1974, Cipher decided to use Solid Snake and Liquid Snake as an insurance policy, should the organization fail to either convince Big Boss to return to them, or frame his mercenary company, the Militaires Sans Frontières, for launching a nuclear attack on the United States.

Cipher ->

The Patriots, also known as the La-li-lu-le-lo and Cipher, were a secret organization that controlled the United States of America by the early 1990s. The group was formed to fulfill the ideal of a unified world that was envisioned by the legendary soldier The Boss and later sought to control the entire world to ensure this.
Double Agent Paz blabla -> Pacifica Ocean, agent of Cipher = Paz !!!!!!!!!

 

Na ? :D

Also eine Storie die darauf basiert könnte mega Epic Ende der Spieleserie werden. Wahrscheinlich wird Ground Zeros bssl vorgeschichte machen, und dann geht es darum wie die Patriots (das ganze SPiel drehte sich praktisch darum) zur macht gekommen sind usw. Wir wissen so wenig über die Patriots, so könnte später mega Epic Aha Effekt kommen :)

 

Der kleine junge im Käfig könnte auch Chico sein ??

So ist es auch sehr wahrscheinlich. Bestimmt meinte er mit "She didn't suffer long" Amanda.

Edited by DayZ
Link to comment
Share on other sites

Hab bssl in Wiki rumgestörber.

UN Nuclear Inspection ->

Cipher ->

Double Agent Paz blabla -> Pacifica Ocean, agent of Cipher = Paz !!!!!!!!!

 

Na ? :D

Also eine Storie die darauf basiert könnte mega Epic Ende der Spieleserie werden. Wahrscheinlich wird Ground Zeros bssl vorgeschichte machen, und dann geht es darum wie die Patriots (das ganze SPiel drehte sich praktisch darum) zur macht gekommen sind usw. Wir wissen so wenig über die Patriots, so könnte später mega Epic Aha Effekt kommen :)

 

 

So ist es auch sehr wahrscheinlich. Bestimmt meinte er mit "She didn't suffer long" Amanda.

 

 

sie sind alle tot

 

 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Das waren noch Zeiten aber die Rente ist fast das gleiche 😆
    • Bezüglich Sound wurde bereits bekanntgegeben, dass es keine interne Lösung hat, sondern wieder externe Kopfhörer zu verwenden sind.
    • Einzigartigen Stil hat es wirklich, aber letztlich war es für mich persönlich eine der Enttäuschungen des letzten Jahres. Am Anfang hat für mich vieles noch faszinierend gewirkt, bis man die Loop-Mechanik mal verstanden hat und auch storyseitig hatte es zuerst viel Potenzial gezeigt. Zudem wurde ja versprochen, dass es ein großes Rätsel zu lösen gibt, um den Loop zu brechen. Was für mich übrig blieb, war am Schluss ein reines Sandboxspiel, indem man zwar viel herumspielen konnte, wenn man das wollte, bei dem man aber immer die gleichen paar Abschnitte zu fix vorgegebenen Wegpunkten ablief, oft nur um dem nächsten Wegpunkt zu triggern. Von Faszination, zu lösenden Rätseln oder gar Story blieb für mich am Schluss leider nicht viel übrig. Alleine wie flach und uninteressant die Hauptziele bleiben, war echt enttäuschend. Sie wirken auch spielerisch überhaupt nicht wie Bosse, sondern wie jeder x-beliebige NPC, denn man einfach killt. Auch die Invasions von Julianna wirken spätestens nach dem 3. Mal nur noch nervig. Für mich gab es auch nahezu keine Höhepunkte im Spiel. Alles lief immer gleichförmig ohne Höhen und Tiefen mit den immer gleichen Abschnitten und Gegner ab und vom Ende rede ich mal gar nicht. Nach dem starken Dishonored für mich eine Enttäuschung von Arcane. Zwar toller Stil und grundsätzlich coole Idee mit der Loopmechanik, die mMn aber eher schwach und langweilig umgesetzt wurde und wenige der initialen Versprechen einhält. Zumindest bei mir hat das wenig gezündet. Wer aber Sandboxspiele spiele mag, in denen man viel Blödsinn anstellen und herumexperimentieren kann, für den könnte das Spiel was sein.
    • an alle: likes ausverkauft😭  mir gefallen eigentlich nur noch die simpson staffeln in 4:3.  bugs bunny und tom und jerry findet mein kleiner mega. captain nintendo war geil😍 tao tao kuck ich auch mit meinem sohn auf you tube.  die samurai pizza cats haben mich weggehauen als die erste folge auf rtl kam.    samstags war immer das highlight der woche. nach den trickfilmen wurde super nintendo gezockt. oder eine gepflegte runde last ninja II.    
×
×
  • Create New...