Jump to content
Play3.de
animus

Bioshock - brauche Hilfe bei Arcadia

Recommended Posts

Ich schildere mal mein Problem: Ich habe alle Zutaten für das Lazarus Vector gefunden und es erstellt. Dann bin ich zu Langfords Büro zurück und habe es in diese Maschine gesetzt. darauf kam die Warnung vor den Splicern und Atlas sagte mir ich solle die Tür verschließen. Es kamen 2 oder 3 Splicer. Alles kein Problem, ich hab die Tür mit der Konsole am Eingang verschlossen. Als Aufgabe steht immer noch ich sollte das Lazarus Vektor endgültig altivieren. Die Tür zum Labor ist jedoch verschlossen. Auch die 3 Wellen der Splicer, die kommen sollten, haben nicht angegriffen.(hab mich im Internet etwas schlau gemacht)

Also hänge ich sozusagen fest. Möglicherweise habe ich etwas vergessen zu erledigen, aber die Tür zum Labor ist auf jeden Fall geschlossen.

Wenn irgendjeman irgendetwas einfällt, was ich vielleicht vergessen zu tun habe, schreibt es einfach. Wahrscheinlich ist der Fehler, den ich begangen habe zu offensichtlich, dass ich ihn sehen kann. Ich hoffe auf Hilfe, weil ich keine Lust habe Bioshock nochmal von Anfang bis zu diesen Punkt zu spielen:traurig:


Online ID: andy1957(ich bin nicht 1957 geboren):heiligenschein:

 

card2.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geh mal nochmal zur Maschine, wo du den Lazarus Vektor eingespeist hast, ich glaub du musst da noch einen Hebel betätigen oder einen Knopf drücken! Hast du denn schon gesehen, dass die Bäume geheilt wurden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem du den Lazarus-Vektor eingespeist hast musst du zur Eingangstür und diese versiegeln! Dann sollten gleich darauf Splicer damit beginnen diese und andere Türen im Labor aufzuschweißen! Sobald sie offen sind greifen sie dich an! Du musst sie dann solange abwehren bis der Lazarus-Vektor läuft (ich glaube es sind wie du sagst 3 Wellen ^^) und dann ins Büro zurückgehen und an der Maschine einen Knopf drücken! Das sorgt dafür, dass die Luft wieder atembar wird und dein Weg zur Tauchkapselstation ist frei! :naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites
und dann ins Büro zurückgehen und an der Maschine einen Knopf drücken!

Genau da liegt das Problem: die Tür zum Lazarus Vektor ist zu und diese 3 Wellen an Splicer sind auch noch nicht gekommen. Die Tür wird zwar gelb angestrahlt(wie immer bei Räumen, die in der Mission weiterhelfen) aber duchgehen kann ich nicht. Entweder ist das wirklich ein Bug oder ich hab was vegessen zu tun. Aber ich bin eine halbe Stunde in diesen beiden Räumen, die offen sind, umhergestreift, aber genützt hat es nichts. Auch die Türen sind schon aufgeschweißt.:nixweiss:

Edited by animus

Online ID: andy1957(ich bin nicht 1957 geboren):heiligenschein:

 

card2.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Juhuu ich hab's geschafft. Das Problem war, dass die Splicer nicht reinstürmen konnte, weil die Tür, die hinter der aufgesägten war, zu war, deshalb konnte ich sie nicht besiegen. Aber ich war ein wenig schlau und habe 4 Kotaktminen an der Tür angebracht und mit Feuer-Tonikum zum explodieren gebracht, wodurch die Splicer schrott gingen und auf einmal ging die Tür auf und die restlichen Wellen konnten kommen.

Danke für die Vorschläge, ich bin jetzt schon bei Sander Cohens level

 

Closed

Edited by animus

Online ID: andy1957(ich bin nicht 1957 geboren):heiligenschein:

 

card2.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...