Jump to content

Neues Zombie-Spiel der Dead Rising-Macher wird bald enthüllt


News
 Share

Recommended Posts

Ich bin nicht so der Fan von dieses Fun Zombie spielen... ich finds eher lächerlich und einfach total sinnfrei. Aber wems gefällt, dem wird das Spiel sicher auch gefallen.

 

Sehe ich auch so. Mit Zombies verbinde ich schon eine gewisse Ernsthaftigkeit, außerdem sind sie an sich schon strohdumm, zumindest werden sie so meist dargestellt ^^.

 

Was das neue Spiel betrifft, freue ich mich schon zu erfahren in welche Richtung "Yaiba" geht. Da es nun "Blade" übersetzt heißt kann man wohl erwarten das es wie Dead Island ein Nahkampf fokussiertes Gameplay besitzen wird.

 

Wenn es wirklich so nostalgisch sein soll, dann erwarte ich auch dementsprechend eine andere Ausrichtung als Dead Rising, allzu viele Hoffnungen mache ich mir aber nicht.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

Sehe ich auch so. Mit Zombies verbinde ich schon eine gewisse Ernsthaftigkeit, außerdem sind sie an sich schon strohdumm, zumindest werden sie so meist dargestellt ^^.

 

Was das neue Spiel betrifft, freue ich mich schon zu erfahren in welche Richtung "Yaiba" geht. Da es nun "Blade" übersetzt heißt kann man wohl erwarten das es wie Dead Island ein Nahkampf fokussiertes Gameplay besitzen wird.

 

Wenn es wirklich so nostalgisch sein soll, dann erwarte ich auch dementsprechend eine andere Ausrichtung als Dead Rising, allzu viele Hoffnungen mache ich mir aber nicht.

Ich finde den Zombiespielen fehlt einfach die Dramatik wie z.B. in den Filmen I am Legend oder 28 Days Later. Und sagt mir nicht sowas könnte man nicht umsetzen, natürlich könnte man aber ob es sich am Ende mehr lohnen würde als ein hirnloser Zombieshooter mit so viel Gewalt wie möglich?

 

Ich denke mal ein hirnloser Zombieshooter mit übertriebener Gewalt macht genauso viel Geld wie ein epic dramatisches Zombie Survival game, nur der Unterschied ist das die Produktionskosten für ein hirnlosen Zombieshooter deutlich geringer sind als die eines dramatischen Zombie Surival games. Krass wie oft ich mich wiederholt habe xD

Link to comment
Share on other sites

Sehe ich auch so. Mit Zombies verbinde ich schon eine gewisse Ernsthaftigkeit, außerdem sind sie an sich schon strohdumm, zumindest werden sie so meist dargestellt. ^^

 

Dead Rising 1 ist wesentlich ernsthafter als der 2. Teil dessen Comic-Look mir auch nicht so unbedingt zugesagt hat. ^^

 

Da das Spiel sowieso wieder in Deutschland auf dem Index landet brauchen die eigentlich auch keine Rücksicht auf jegliche Kollateralschäden zu nehmen... :trollface:

Edited by Black Eagle
Link to comment
Share on other sites

Wenn irgendwann mal Dead Rising 3 mit Frank West kommt, bin ich interessiert.

Off the Record hat mir sehr gut gefallen und auch viel Spaß gemacht. :ok:

War das eignetlich auch so mit zeitdruck, oder könnte man das noch wie ein normales Spiel spielen?

Also off the Record.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to comment
Share on other sites

Und sagt mir nicht sowas könnte man nicht umsetzen

 

Klar geht das, siehe The Last of Us.

 

Dead Rising 1 ist wesentlich ernsthafter als der 2. Teil dessen Comic-Look mir auch nicht so unbedingt zugesagt hat. ^^

 

Da das Spiel sowieso wieder in Deutschland auf dem Index landet brauchen die eigentlich auch keine Rücksicht auf jegliche Kollateralschäden zu nehmen... :trollface:

 

Den ersten konnte ich leider nicht so lange spielen, muss ich mal unbedingt nachholen.

 

Mir würde ein Dead Rising im Stile von The Last of Us oder Dawn of the Dead völlig reichen.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

War das eignetlich auch so mit zeitdruck, oder könnte man das noch wie ein normales Spiel spielen?

Also off the Record.

 

Im Storymodus ja, im exklusiven Sandbox-Modus nein.

 

Bei Zeitdruck hast du aber mit etwas Übung und taktischem Vorgehen mehr als genug Zeit zur Verfügung. Beim zweiten Durchgang habe ich um einiges mehr geschafft als beim ersten mal.

 

Man kann z.B. mehrere Missionen gleichzeitig machen und so bis zu acht Leute im Team haben ehe man zum Safehouse zurückkehrt. Die kann man auch mit Waffen ausrüsten und zur Unterstützung gegen Bossgegner kämpfen lassen. :D

Das Spiel braucht etwas Übung ist aber meiner Meinung nach sehr motivierend, da man bei jedem Durchgang neues entdeckt.

 

Speziell bei Off the Record gibt es auch einen Sandbox-Modus bei dem du keinen Zeitdruck hast und dich austoben kannst. Natürlich gibt es da auch spezielle Missionen.

 

Frank West fand ich auch cool. :D

Edited by theRock37

[sIGPIC][/sIGPIC]

Wollen sie die Evolution kontrollieren?

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Posts

    • an alle: likes ausverkauft😭  mir gefallen eigentlich nur noch die simpson staffeln in 4:3.  bugs bunny und tom und jerry findet mein kleiner mega. captain nintendo war geil😍 tao tao kuck ich auch mit meinem sohn auf you tube.  die samurai pizza cats haben mich weggehauen als die erste folge auf rtl kam.    samstags war immer das highlight der woche. nach den trickfilmen wurde super nintendo gezockt. oder eine gepflegte runde last ninja II.    
    • Moin Leute, nächste Woche ( Mittwoch ) soll ja endlich das VRR Update kommen für die PlayStation 5 👍🏻 . Nur doof das man mit dem XH 90 Tv im VRR Modus das local dimming deaktivieren muss … 
    • Kenne ich schon und kann ich nur beipflichten. Großartige Filmreihe und der neue Scream ist der beste seit dem Original
    • Ich bin am meisten auf das Design der PSVR2 gespannt. Klar ist, es gibt einen Kabel vom HMD zur PS5. Aber wie wird es mit dem Sound? Im HMD integriert oder externe Kopfhörer wie in PSVR1? Bin sehr gespannt auf das Design. Farblich gehe ich von Weiß-Schwarz aus wie auch schon PSVR1 und PS5. Interessant wird auch ob alte PSVR Hardware wie der absolut geniale "Farpoint" Aim-Controller noch unterstützt werden. Wahrscheinlich nicht, weil sie ja auf der PS-Kamera aufbauen, die bei PSVR2 keine Rolle mehr spielt. Schade, die Aim-Controller Knarre war abolut geil.
×
×
  • Create New...