Jump to content

PlayStation Plus - Allgemeines Diskussionsthema


Recommended Posts

  • Replies 7.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

PlayStation Plus gratis Spiele im Mai 2021: Wreckfest (PS5) Veröffentlicht am August 2019 Battlefield 5 (PS4) Veröffentlich am April 2020 Stranded Deep (PS4) Veröffentlicht am Nov

Battlefield V gucke ich mir im MP auf jeden Fall auch mal an. Wreckfest freut mich am meisten, denn ich habe extra gewartet auf die PS5-Version und nun gibt's die gleich mal "gratis"

wenn ich das in VR spielen würde, dann würde ich kotzen ohne ende. mir wird ja schon teilweise bei normalen Ego-ansicht games schlecht, wenn es schnelle drehungen bei der kamera gibt auf längere zeit,

Posted Images

Interessant bei neogaf meinen die User, dass PS Plus seitdem die PS4 dabei ist abgebaut hat. Vergleich:

 

On PS3, 47 retail games and 81 psn games.

On ps4, 1 retail game and 53 psn games.

 

You can easily see why the amount of retail games decreased: average value per ps3 retail game is 31$ and average value per ps4 psn game is 16$.

Edited by Ananas Express
Link to post
Share on other sites
Interessant bei neogaf meinen die User, dass PS Plus seitdem die PS4 dabei ist abgebaut hat. Vergleich:

 

On PS3, 47 retail games and 81 psn games.

On ps4, 1 retail game and 53 psn games.

 

You can easily see why the amount of retail games decreased: average value per ps3 retail game is 31$ and average value per ps4 psn game is 16$.

 

Die Playstation 3 hat auch schon ein paar Jährchen mehr auf dem Buckel und verfügt daher auch über mehr Titel. :nixweiss:

Link to post
Share on other sites
You can easily see why the amount of retail games decreased: average value per ps3 retail game is 31$ and average value per ps4 psn game is 16$.

 

Anders gesagt: Für einen konstanten Jahrespreis von rund 50 Euro hat man zusätzlich 54 Spiele mit einem Preis von je 16$ bekommen, d.h. 54*16=864$ in knapp 2 Jahren. Ist doch top :ok:

Link to post
Share on other sites
Anders gesagt: Für einen konstanten Jahrespreis von rund 50 Euro hat man zusätzlich 54 Spiele mit einem Preis von je 16$ bekommen, d.h. 54*16=864$ in knapp 2 Jahren. Ist doch top :ok:

 

genau, man muss schon das gesamte angebot ansehen.

zum gleichbleibenden jahrespreis von €50.- kam zur IGC der PS3 zuerst die IGC für die Vita und dann auch für die PS4 dazu.

 

dass zu zeiten der reinen PS3 IGC die angebotenen spiele noch attraktiver waren ist richtig, da hatte die PS3 aber schon einige jährchen am buckel und es gab somit bereits ein riesiges spielelineup.

 

was man in die betrachtung auch einbeziehen muss ist, dass der indie-boom mit vielen hochwertigen indie-games auf den konsolen recht neu ist (auch wenn das manchem nicht gefällt) und zu PS3-zeiten in der form nicht vorhanden war.

 

d.h. der spielemarkt hat sich seit der PS4 auch verändert.

die PS4 wurde von anfang an mit starkem indie-support angekündigt, einem trend der am PC schon seit längerem vorhanden ist.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Wie gesagt, ich persönlich kann nicht meckern. Kriege für die 4-5 Euro im Monat 6 Spiele, da ich alle aktuellen Playstation-Konsolen habe. Wenn PS3 und Vita irgendwann wegfallen wird es dann aber auch für die PS4 einige Triple-A Titel geben und auch "normale" Retailspiele.

Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Link to post
Share on other sites
  • Mitsunari changed the title to PlayStation Plus - Allgemeines Diskussionsthema

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...