Jump to content

Intelligentes Leben im Weltall?


Also: Gibt es INTELLIGENTES Leben im Weltall? Deine Meinung:  

154 members have voted

  1. 1. Also: Gibt es INTELLIGENTES Leben im Weltall? Deine Meinung:



Recommended Posts

Aha...also ihr wollt mir echt sagen, dass die Entstehung der Erde glück war? Vorhandenes Wasser, perfekte Umlaufbahn und Abstand zur Sonne, Sauerstoff, Aussterben der Dinosaurier damit Menschen die Erde einnehmen können, Magnetschutzfeld der Erde, DAS ALLES SOLL GLÜCK GEWESSN SEIN?

Ja, echt.

 

Der mensch hat sich an die erde angepasst nicht die erde an den menschen.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by

Mitsunari

Link to post
Share on other sites
  • Replies 476
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Vielleicht sollte man das intelligente Leben erst mal auf der Erde suchen bevor man sich an so etwas großes wie das Weltall wagt. Natürlich darf man spekulieren ob da noch was draußen ist. Ein Leben m

ja, es gibt intelligentes leben da draußen. ich denke, dass die präastronautik in vielen dingen, was religionen betrifft, in die richtige richtung geht. vielleicht waren wir, die menschen selbst, die

Naja, das ist aber auch sehr Schwarz-Weiß gedacht. Mit dieser Logik darfst du dir nichts mehr gönnen. Ist ja nicht so, dass Silvester 100x im Jahr stattfindet. Wo Leben herrscht, sind Kompromisse allg

Posted Images

Das mit Religion ist eh so eine Sache.Die Wissenschaft nicht ernst nehmen wollen,aber die Kirche meint sie müsse Kinder bumsen oder wie??Hat wahrscheinlich auch mit der Entstehung der Erde zu tun...

 

Da vergleichst du aber äpfel mit birnen. Das sind alles nur menschen mit ihren fehlern. es sind ja nicht nur priester die pedos sind, da gibs auch viele andere. Gibt auch viele alkoholiker unter den geistlichen, aber wie gesat alles nur menschen und fehlbar. Die sind ja keine reinkarnation von gott(wenn es ihn denn gäbe) sondern versuchen nur nach der bibel zu leben.

 

ps.

Aha...also ihr wollt mir echt sagen, dass die Entstehung der Erde glück war? Vorhandenes Wasser, perfekte Umlaufbahn und Abstand zur Sonne, Sauerstoff, Aussterben der Dinosaurier damit Menschen die Erde einnehmen können, Magnetschutzfeld der Erde, DAS ALLES SOLL GLÜCK GEWESSN SEIN?

 

völlig aufgeklärt bist du nicht oder? laut der bibel gibt es keine dinos. sondern gott erschuff die welt und dann den menschen, keine dinos. also austerben der dinos wird nicht erwähnt.

 

misch bitte nicht die beiden theorien miteinander

Edited by fortuna

Link to post
Share on other sites
Aha...also ihr wollt mir echt sagen, dass die Entstehung der Erde glück war? Vorhandenes Wasser, perfekte Umlaufbahn und Abstand zur Sonne, Sauerstoff, Aussterben der Dinosaurier damit Menschen die Erde einnehmen können, Magnetschutzfeld der Erde, DAS ALLES SOLL GLÜCK GEWESSN SEIN?

wer hat gesgat das sie perfekt ist?!

leben entsteht durch vielerlei möglichkeiten.

die lebewesen haben sich über milliarden von jahren an die umstände der erde gewöhnt.

und was du da alles aufgezählt hast sind ehergeschehnisse die zwangsweise zu folgen haben.

wenn mann mal die eiszeit ausnimmt.

das vorhandene wasser war früher die ursuppe oder so ähnlich.

davon konnte nur kleine mikroben überleben der mensch heute täte von dem wasser ncihts haben.

als daraus richtiges wasser wurde. enstand daraus natürlich eine flora und fauna sprich bäume,pflanzen etc. die wiederumproduzierten sauerstoff und die lebewesen die aus dem wasser kamen haben ihren körper so angepasst über die millionen jahre das sie sauerstoff verträglich sind.

und zu den dino´s sie konnten die langen winter nciht überleben.

und der mensch hat das auch nur überlebt weil wir überlebens künstler waren indem wir allesfresser sind. im winter wurden dann halt felle gemacht und die tiere gefressen.

ein pflanzen fresser gehen im winter die optionen aus.

 

schau dir mal lieber doku´s über die entstehung der erde an anstatt in deinem fantasy album zu stöbern

 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Link to post
Share on other sites
wer hat gesgat das sie perfekt ist?!

leben entsteht durch vielerlei möglichkeiten.

die lebewesen haben sich über milliarden von jahren an die umstände der erde gewöhnt.

und was du da alles aufgezählt hast sind ehergeschehnisse die zwangsweise zu folgen haben.

wenn mann mal die eiszeit ausnimmt.

das vorhandene wasser war früher die ursuppe oder so ähnlich.

davon konnte nur kleine mikroben überleben der mensch heute täte von dem wasser ncihts haben.

als daraus richtiges wasser wurde. enstand daraus natürlich eine flora und fauna sprich bäume,pflanzen etc. die wiederumproduzierten sauerstoff und die lebewesen die aus dem wasser kamen haben ihren körper so angepasst über die millionen jahre das sie sauerstoff verträglich sind.

und zu den dino´s sie konnten die langen winter nciht überleben.

und der mensch hat das auch nur überlebt weil wir überlebens künstler waren indem wir allesfresser sind. im winter wurden dann halt felle gemacht und die tiere gefressen.

ein pflanzen fresser gehen im winter die optionen aus.

 

schau dir mal lieber doku´s über die entstehung der erde an anstatt in deinem fantasy album zu stöbern

 

Der dunkle "Winter", der für die Ausrottung der Dinosaurierer verantwortlich war, hätte die Menschheit ebenfalls nicht überlebt.

Wodurch diese Eiszeiten verursacht wurden, ob durch Mega Vulkane, Meteoriteneinschläge etc., weiß man bis Heute nicht genau.

get a job, go to work, have children, pay your taxes,

pay your bills, walk on the pavement, watch your tv,

follow fashion, act normal, learn to drive, get married

obey the law,

and now repeat after me:

I AM FREE

Link to post
Share on other sites
Der "Winter" der für die Ausrottung der Dinosaurierer verantwortlich war, hätte die Menschheit ebenfalls nicht überlebt.

Wodurch diese Eiszeiten verursacht wurden, ob durch Mega Vulkane, Meteoriteneinschläge etc., weiß man bis Heute nicht genau.

ja ich wiess die eiszeit ja.

aber die normalen winter sind auch viele dinosaurier zum opfer gefallen wegen der nahrungsknappheit.

da war der mensch angepasster da gabs nciht entweder oder.

wie sagt man so schön da wurde das gegessen was auf den tisch steht :D

 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Link to post
Share on other sites
die erde entstand in mio jahren von evolution und das ist BEWIESEN :ok:

 

Ähm also neeeee....

 

Die ERDE entstand vor MILLIARDEN von Jahren. Durch physikalische Gesetze wie Schwerkraft, etc.

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Erde#Entstehung_der_Erde

 

"Wie die Sonne und ihre anderen Planeten entstand die Erde vor etwa 4,6 Milliarden Jahren aus der Verdichtung des Sonnennebels."

 

Die MENSCHHEIT entstand vor Millionen von Jahren durch Evolution.

Link to post
Share on other sites
Ähm also neeeee....

 

Die ERDE entstand vor MILLIARDEN von Jahren. Durch physikalische Gesetze wie Schwerkraft, etc.

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Erde#Entstehung_der_Erde

 

"Wie die Sonne und ihre anderen Planeten entstand die Erde vor etwa 4,6 Milliarden Jahren aus der Verdichtung des Sonnennebels."

 

Die MENSCHHEIT entstand vor Millionen von Jahren durch Evolution.

 

Danke das du es nochmal auf de Puntk bringst.

Ich finde trotzdem, nur weil jmd an was anderes glaubt, als das was bewiesen wurde, sollte man das tollerieren. Kollege von mir denkt auch er wäre besser als ich im Mario Kart, obwohl ich ihn dauernd schlage. Lasst sie glauben :D

Link to post
Share on other sites
Danke das du es nochmal auf de Puntk bringst.

Ich finde trotzdem, nur weil jmd an was anderes glaubt, als das was bewiesen wurde, sollte man das tollerieren. Kollege von mir denkt auch er wäre besser als ich im Mario Kart, obwohl ich ihn dauernd schlage. Lasst sie glauben :D

 

Du tolerierst Intoleranz?

Das ist nicht gerade der richtige Weg. xD

get a job, go to work, have children, pay your taxes,

pay your bills, walk on the pavement, watch your tv,

follow fashion, act normal, learn to drive, get married

obey the law,

and now repeat after me:

I AM FREE

Link to post
Share on other sites
Du tolerierst Intoleranz?

Das ist nicht gerade der richtige Weg. xD

 

Irgendwer muss ja anfangen :D

hab seit diesem thread öfter mal wikipedia durchstöbert. da stand man brauch nur 1 g dunkle(oder anti bin mir nicht mehr sicher) materie um bis zum mars und zurück zu kommen. allerdings würde es tausende jahre dauern so viel herszustellen.

dann die genazen theorien über die ausbreitung des universums.

Wie ist das eigentlich das sonnensystem ist ein system in der milchstrasse, die milchstrasse ist wiederum eine...in einer galaxie und galaxie im universum. also wie ist die größen ordnung. das verwirrt mich ab milchstrasse ein wenig. die mlichstrasse hat doch mehrere sonnen oder?

Link to post
Share on other sites
Aha...also ihr wollt mir echt sagen, dass die Entstehung der Erde glück war? Vorhandenes Wasser, perfekte Umlaufbahn und Abstand zur Sonne, Sauerstoff, Aussterben der Dinosaurier damit Menschen die Erde einnehmen können, Magnetschutzfeld der Erde, DAS ALLES SOLL GLÜCK GEWESSN SEIN?

Du willst uns also sagen, dass die Entstehung der Erde von einem Wesen vollzogen wurde, das - bis auf unter extremen Wahnvorstellungen leidenden Menschen - nie von jemandem gesehen wurde?

There's just not enough face for the palm.

 

 

2,5 GB Cloud-Speicher gefällig? Hier kostenlos sichern.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...