Jump to content
Play3.de
Velmont

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)

Recommended Posts

http://www.amazon.de/gp/product/B005KJJ57K?smid=A3JWKAKR8XB7XF

 

dieser TV ist heute im Blitzangebot bei Amazon.

 

Meint ihr der wäre zum empfehlen?

 

 

(momentan wäre dieser TV hier meine erste Wahl,ka ob der Toshiba da mithalten kann/besser ist)

http://www.amazon.de/gp/product/B004QF0PT6/ref=noref?ie=UTF8&s=ce-de&psc=1

 

beide haben zu hohen input lag. is wirklich so, gerade led und 3D tvs.

 

plasma von panasonic und gut is


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
beide haben zu hohen input lag. is wirklich so, gerade led und 3D tvs.

 

plasma von panasonic und gut is

 

Zum zocken ist also der Plasma von Panasonic am besten oder was? Kann das sein das du voll der Fanboy deines Fernsehers bist? Du schreibst so ob man mit keinem anderem Fernseher spielen könnte. Ich finde das du es ein bisschen übertreibst!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zum zocken ist also der Plasma von Panasonic am besten oder was? Kann das sein das du voll der Fanboy deines Fernsehers bist? Du schreibst so ob man mit keinem anderem Fernseher spielen könnte. Ich finde das du es ein bisschen übertreibst!

 

ich weiß ja net was hier alle hier mir ihrem imput lag wahnsinn haben. ich hab nen fast 2jahre alten LED tv von samsung(haben ja nen ziemlich schlechten ruf wegen imput lag) ich kapier einfach net was alle für probleme haben ich hab keinerlei nachteile bei MW3 erspiele zu 70%abschussquoten über 2.00. also verbreitet hier net andauernd eure weisheiten das imput lag spielerlebnisse zerstören würde.

ich bin hier im thema schon länger stiller leser und kann mir diese grütze net mehr anhören.

leute kauft euch nen tv mit gutem bild und ton und dann sollte wenn schon erst der imput lag ne rolle spielen.

so das musste jetzt raus


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

:ok:Made by Mitsunari:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.amazon.de/gp/product/B005KJJ57K?smid=A3JWKAKR8XB7XF

war glaub für 750eu im Angebot,habe mich aber dann noch dagegen entscheiden,da noch keine Bewertungen oder Tests zu finden waren.

 

 

Zwecks Imput lag.Wenn man es so liest hört es sich immer an als ob die Spiele völlig unspielbar sind...ich kann es mir erlich gesagt kaum vorstellen das mir persönlich es auffallen würde,aber kenne mich mit dem Thema sehr wenig aus ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich weiß ja net was hier alle hier mir ihrem imput lag wahnsinn haben. ich hab nen fast 2jahre alten LED tv von samsung(haben ja nen ziemlich schlechten ruf wegen imput lag) ich kapier einfach net was alle für probleme haben ich hab keinerlei nachteile bei MW3 erspiele zu 70%abschussquoten über 2.00. also verbreitet hier net andauernd eure weisheiten das imput lag spielerlebnisse zerstören würde.

ich bin hier im thema schon länger stiller leser und kann mir diese grütze net mehr anhören.

leute kauft euch nen tv mit gutem bild und ton und dann sollte wenn schon erst der imput lag ne rolle spielen.

so das musste jetzt raus

 

Wieso alle? ^^

Natürlich kann man auf jeden TV zocken,

wenn man den den Inputlag nicht so sehr war niehmt wie du,

falls das aber doch der fall ist, ärgert man sich zutode,

das man einen TV neu gekauft hat,

mit dem man nicht richtig zocken kann

und da ist's egal welche Marke oder welches Game es ist.

 

Zockst du dem im Spiel Modus?

Wenn ja dann zocke mal ausserhalb vom Game Mode

und teile uns dann mal mit, ob deine Abschuss Serie,

immer noch so gut ist, würde mich mal intressieren,

wenn ja dann wärste entweder wirklich gut,

oder du hast eine gute Internet Leitung,

was natürlich auch noch eine große Rolle spielt.

 

Das Bild von HDTVs ist natürlich auch wichtig, aber du solltest auch bedenken,

je mehr Technik in einem HDTV ist,

desto schlechter kann man auch damit zocken,

da die Reaktionszeiten vom Panel einfach langsamer sind,

als bei einem "Einsteiger" HDTV.

 

2008 gabs noch nicht diese ganze LED/3D Geschichte

da war es noch nicht so extrem wie jetzt,

wo bei ich aber noch erwähnen muss,

das die Hersteller es wenigstens geschafft haben

im Gegensatz zu 2010 ihre TV auf stabile 30ms wieder zu kriegen,

was ja zockertauglich ist.

Das sah zbsp. bei der Samsung C-Serie letztes Jahr nicht so gut aus.

 

Aber ich finde wie du auch, das das Gesamtbild stimmen muss.

(In Sachen Ton kannste aber alle TVs wohl vergessen. ^^)

 

Zu Drebis Plasma Vorschlag..

Wer fast Crosstalk freies 3D heute haben will

und dazu noch Wert auf einen sehr guten Schwarzwert legt,

der ist bei Panasonic besser dran als bei Samsung oder LG Plasmas

ist ebend so kannste in jedem Forem/Thread nachlesen.

 

LED TVs haben ebend in dieser Diziplin kleine Nachteile,

wer aber mit leichten Clouding/Crosstalk bei 3D leben kann,

ist auch nicht schlechter dran,

aber man sollte schon immer wissen, das es Alternativen auch gibt.

 

:meet:

 

Zwecks Imput lag.Wenn man es so liest hört es sich immer an als ob die Spiele völlig unspielbar sind...ich kann es mir erlich gesagt kaum vorstellen das mir persönlich es auffallen würde,aber kenne mich mit dem Thema sehr wenig aus ;)

 

Dann liesst dich doch mal ganz in Ruhe ein. :naughty:

(Aber bitte auch alles lesen, mache schauen sich nur die Bestenliste an

und kapieren dann nicht worum es überhaupt geht

und stellen dann xxx Fragen zu diesem Thema. ^^)

 

http://www.play3.de/forum/multimedia/42872-input-lag-diskussionsthread.html

 

Und bilde dir dann deine Meinung zum Thema.

Übrigens sind nicht ALLE Games vom Inputlag betroffen,

bei einigen fällt er mehr auf als bei anderen.

Aber dazu kannst du auch in meinen Thread lesen.

(Aber nur wenn du möchtest, möchte keinen dazu zwingen. :peitsch::))

Edited by Velmont
Doppelpost

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieso alle? ^^

Natürlich kann man auf jeden TV zocken,

wenn man den den Inputlag nicht so sehr war niehmt wie du,

falls das aber doch der fall ist, ärgert man sich zutode,

das man einen TV neu gekauft hat,

mit dem man nicht richtig zocken kann

und da ist's egal welche Marke oder welches Game es ist.

 

Zockst du dem im Spiel Modus?

Wenn ja dann zocke mal ausserhalb vom Game Mode

und teile uns dann mal mit, ob deine Abschuss Serie,

immer noch so gut ist, würde mich mal intressieren,

wenn ja dann wärste entweder wirklich gut,

oder du hast eine gute Internet Leitung,

was natürlich auch noch eine große Rolle spielt.

 

Das Bild von HDTVs ist natürlich auch wichtig, aber du solltest auch bedenken,

je mehr Technik in einem HDTV ist,

desto schlechter kann man auch damit zocken,

da die Reaktionszeiten vom Panel einfach langsamer sind,

als bei einem "Einsteiger" HDTV.

 

2008 gabs noch nicht diese ganze LED/3D Geschichte

da war es noch nicht so extrem wie jetzt,

wo bei ich aber noch erwähnen muss,

das die Hersteller es wenigstens geschafft haben

im Gegensatz zu 2010 ihre TV auf stabile 30ms wieder zu kriegen,

was ja zockertauglich ist.

Das sah zbsp. bei der Samsung C-Serie letztes Jahr nicht so gut aus.

 

Aber ich finde wie du auch, das das Gesamtbild stimmen muss.

(In Sachen Ton kannste aber alle TVs wohl vergessen. ^^)

 

Zu Drebis Plasma Vorschlag..

Wer fast Crosstalk freies 3D heute haben will

und dazu noch Wert auf einen sehr guten Schwarzwert legt,

der ist bei Panasonic besser dran als bei Samsung oder LG Plasmas

ist ebend so kannste in jedem Forem/Thread nachlesen.

 

LED TVs haben ebend in dieser Diziplin kleine Nachteile,

wer aber mit leichten Clouding/Crosstalk bei 3D leben kann,

ist auch nicht schlechter dran,

aber man sollte schon immer wissen, das es Alternativen auch gibt.

 

:meet:

Sry das ist kein scherz ich habe den game mode bei meinem tv erst vor wenigen tagen gefunden. hab davor alle CoD's ohne sowas gespielt . und war immer recht erfolgreich ohne mich über lag kills ärgern zu müssen. und mein tv ist ein LED-TV von samsung der ersten generation. So wie ich das gehört hab sollen die sogar im game mode 25-30ms imput lag haben.

Ich würd mich jetzt eig auch nicht als Pro gamer bezeichnen bin mehr gelegenheitspieler (2h pro tag) .ok früher hab ich viel cod gezockt da dürfte noch was hängen geblieben sein. Also wie gesagt imput lag hab ich noc nie wahr genommen weiß auch net wie sich des anfühlt (wie internet lags??).

ZU meiner Leitung kann man sagen das sie ganz ok ist (20 000er NAT1)

 

Aber ich will hier auch keine meinung von anderen Leuten rumhacken. Wollte etwas Dampf ablassen konnte einfach net nachvolziehen das einem das ein ganzes Spielerlebnis zerstört.

Ich bin jetzt fertig

Peace Leute:ok:


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

:ok:Made by Mitsunari:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz einfach die Leute die sowas stark merken und wirklich ein Augen drauf werfen was Input Lag angeht sollten schon einen Fernseher kaufen mit so wenig Input Lag wie möglich, jedoch die normal gebraucher wie ich können schon zu fast jedem Fernseher zu greifen ohne das sich man danach beschwert. Wie gesagt ich spiele auch Shooter und andere Spiele und hab überhaupt keine Probleme zu spielen und schlecht bin ich nicht. Gewöhnung gehört auch dazu.

 

@Andicool2005

 

Keine angst hier wird Input Lag ein bisschen übertrieben dargestellt ob es ein schlimmes Monster ist. Ich bin mir sicher es gibt Fernseher wo es tatsächlich sehr schlimm ist aber der LG LW4500 gehört nicht dazu ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sry das ist kein scherz ich habe den game mode bei meinem tv erst vor wenigen tagen gefunden. hab davor alle CoD's ohne sowas gespielt . und war immer recht erfolgreich ohne mich über lag kills ärgern zu müssen. und mein tv ist ein LED-TV von samsung der ersten generation. So wie ich das gehört hab sollen die sogar im game mode 25-30ms imput lag haben.

 

Na dann sei froh, das du den GM nicht brauchst. ^^

 

Ich brauche bei meinen EX402 ihn auch nicht,

da dort auch kaum viel Technik vorhanden ist.

Ich bin aber leider auf die 10ms angewiesen,

da ich sehr stark den Lagwert spüre.

 

ich Vergleiche dies gerne immer mit Halo 3,

wenn man ein Laserschwert Kampfduelle machen will,

ob mit guter Verbindung (spürt man nach ein paar Runden ja..) oder ohne,

auf dem Sam. A656 (mit 30ms) ging garnix,

dann auf meiner alten Röhre gezockt

und siehe da die Abschuss Serie wurde wieder besser,

konnte mich schneller bewegen, war auch um einiges treffsicherer

und die Laserschwertduelle wurde auch besser,

will nicht sagen das ich immer gewann,

liegt ja zum Teil auch an der Verbindung

aber man spürte richtig, das sich da bei 0ms was tut.

 

Beim EX402 (mit 10ms)

ist's fast wie mit einer Röhre,

man merkt kaum Unterschiede.

 

Ich würd mich jetzt eig auch nicht als Pro gamer bezeichnen bin mehr gelegenheitspieler (2h pro tag) .ok früher hab ich viel cod gezockt da dürfte noch was hängen geblieben sein. Also wie gesagt imput lag hab ich noch nie wahr genommen weiß auch net wie sich des anfühlt (wie internet lags??).

ZU meiner Leitung kann man sagen das sie ganz ok ist (20 000er NAT1)

 

Ja nicht ganz, wenn die Verbindung nicht gut ist, dann spürt man das,

aber den Inputlag niehmt man anderst war,

zbsp. ein Gegner taucht vor dir bei CoDMW3 du hast vorher die Waffe im Anschlag gehabt und drückst ab,

in dem Moment reisst der Gegner die Waffe hoch und feuert 1-2x,

du bist tot und ärgerst dich das trotz guter Leitung so ein :_wanken2: passiert

und denkst dann nur naja war ich wohl zu langsam.

Nein, das warst du nicht im Gegenteil,

die Konsole schickt das Buttonlag Signal an den TV die Technik bearbeitet es

und sendet es ans Panel und dieses legt dann wiederum fest,

was wann,wie passiert.

 

Ein 10ms HDTV Panel (mit weniger Technik im TV)

kann so schneller das Signal verarbeiten,

als ein 30ms HDTV.

 

Das ist auch der Grund warum richtige PC Tunier Zocker

einen fast lagfreien TFT mit 0-10ms nehmen,

30ms wäre den einfach zu langsam.

So hätte man immer das Nachsehen

und wenn du mal von einem Ami oder so abgeschossen wirst,

könnte das natürlich entweder ein 10-20ms HDTV Besitzer sein,

oder jemande der's noch auf die spitze treibt

und mit einem fastlagfreien TFT zockt

und dann am beste noch mit einer Maus über PC oder Konsole,

da diese nochmal um einiges mehr sensibeler auf Button Komandos reagiert.

 

Wenn man also sehr stark den Inputlag warniehmt,

heisst es entweder oder.

Zocken>Technik!? / EX402 oder HX925!? / ST30>VT30!?

Jaja als Zocker hat man's nicht leicht. :ohjeh:

 

Aber ich will hier auch keine meinung von anderen Leuten rumhacken. Wollte etwas Dampf ablassen konnte einfach net nachvolziehen das einem das ein ganzes Spielerlebnis zerstört.

Ich bin jetzt fertig

Peace Leute:ok:

 

Ist schon ok, nehme es ganz gelassen hin,

die einen denken es wäre nur Schwachsinn

(so wie bei der Panasonic 30 Serie das Floading Brightness Problem..)

der eine siehts der andere nicht,

bzw. im Fall Inputlag, der eine spürts der andere nicht.

 

Wenn du aber mal das Risiko eingehen möchtest

und auf einer Röhre (0ms) einpaar Runden zu zocken

und danach auf deinem HDTV

dann wirste bestimmt einen Unterschied merken.

 

(Hoffentlich merkste aber nichts, ansonsten gehts dir wie mir

und du sagst verdammt ich brauche einen neuen TV. :D )

Share this post


Link to post
Share on other sites
beide haben zu hohen input lag. is wirklich so, gerade led und 3D tvs.

 

plasma von panasonic und gut is

 

 

Wo er recht hat hat er recht! Hab mir mehrere Modelle beim Händler vorführen lassen und die Panasonicgeräte haben zumidest die Sony und Samsung modelle die ich noch im Auge hatte ausgestochen.


Olli_3d.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...