Jump to content

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)


Velmont
 Share

Recommended Posts

Wollte eigentlich erst nächstes Jahr ein neuen Fernseher kaufen. Da ich aber ne PS4 pro habe und auch Netflix abonniert habe, will ich demnächst schon einen kaufen. Würdet ihr den LG OLED55B6D für rund 1800€ empfehlen? Oder gibt es in dieser Preisklasse bis 2000€ einen besseren? Sollte aber ein LG oder Sony TV sein.

 

Wenn bis Weinachten preislich fallend wäre ein Sony XE9305 noch eine gute Alternative im "Oberklassenbereich" in diesen befindet sich der OLED nähmlich auch wenn er derzeit das Einstiegsmodell ist und daher günstiger daher kommt als ein C/E/G6.

 

Der B7 ist nochmal heller vom HDR/Dolby Vision Bild,

vorraus gesetzt das Medium unterstützt auch DV.

Dann schaltet sich nähmlich das normale dunklere HDR 10 UHD BD Bild um ins hellere DV UHD BD Bild.

 

Zudem ist der Inputlag beim B7 auf Tunier Gamer Niveau beim B6 wahr es eher Note 3.

 

Das leidige Near Black Problem von LG OLEDs wurde auch reduziert.

Link to comment
Share on other sites

Wenn bis Weinachten preislich fallend wäre ein Sony XE9305 noch eine gute Alternative im "Oberklassenbereich" in diesen befindet sich der OLED nähmlich auch wenn er derzeit das Einstiegsmodell ist und daher günstiger daher kommt als ein C/E/G6.

 

Der B7 ist nochmal heller vom HDR/Dolby Vision Bild,

vorraus gesetzt das Medium unterstützt auch DV.

Dann schaltet sich nähmlich das normale dunklere HDR 10 UHD BD Bild um ins hellere DV UHD BD Bild.

 

Zudem ist der Inputlag beim B7 auf Tunier Gamer Niveau beim B6 wahr es eher Note 3.

 

Das leidige Near Black Problem von LG OLEDs wurde auch reduziert.

 

Auch eine gute Alternative zum LG OLED55B7D und sogar 300€ günstiger. Wird sich dann zwischen diese beiden Geräte entscheiden danke! :ok:

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Erstmal danke für die Tipps! :ok:

Also ein Rechner plus Monitor kaufen kommt für mich nicht in Frage. Einen Rechner selbst zusammen bauen erst recht nicht habe da null Ahnung von. Ich besitze auch keinen PC.

Heute Abend mal gucken ob ich da was zum guten Preis finde. Soll jetzt aber wohl der LG OLED55B7D also der Nachfolger vom LG OLED55B6D werden. Kostet auf Amazon aktuell 2500€ hoffe der fällt gegen Ende des Jahres noch um ca. 500€ dann wird der gekauft. :)

 

Kaufbratungsinfo:

 

- Größenvorstellung/Budget?

[Haste ja zt. schon angeführt 55/ca. 1500€ oder?]

 

- Wie ist die Sitzentfernung?

 

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse,

die für die Nutzung relevant sein könnten?

[OLED TVs und LCDs mit IPS Panel im Vorteil.]

 

- Welche Auflösung wird zugespielt?

Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??

 

- Was wird geguckt?

Bewegungsintensive Szenen = Sport?/ Anspruch auf cineastische Qualitäten = guter Schwarzwert/durchdringende Kontraste = Filmfan?

 

- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant?

[Haste auch schon beantwortet PS4 Pro auch wenn die zt. kein richtiges UHD bietet.]

 

- Ist das Thema 3D noch relevant?

[Da gibts derzeit nur wenige Modelle wie die C/E6 OLEDs von LG oder ein Panasonic EXW Modell von 2017 ich glaube es wahr der EXW784 wenn ich mich jetzt nicht irre der dies unterstützte.]

 

Edit:

Der B7 dürfte zu Weinachten sogar unter 1500€ fallen man muß blos dem Markt im Auge behalten.

Zwischen Dez. 2017 und Feb. 2018 werden die letzten OLEDs verramscht.

Edited by BoehserOnkel82
Link to comment
Share on other sites

Die Sitzentfernung kann ich dem TV anpassen. Größer als 55 Zoll ist mir zu groß und teuer. Ich will hauptsächlich Filme und Serien gucken, 3D brauch ich nicht. Und PlayStation spielen will ich natürlich auch auf dem TV. Ja preislich bis 2000€ gerne etwas weniger. Ich warte den Zeitraum bis maximal Februar 2018 ab denke ich. Mein Favorit ist doch der LG OLED55B7D der aktuell noch 2500€ kostet. :)

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Bei Amazon Prime Day gibt es gerade den LG 55UH950V für 1099€ statt 2800€ da sollte ich zuschlagen oder? Der LG OLED55B7D wurde nur von 2500€ auf 2250€ runtergesetzt leider. :/

Edited by AlgeraZF

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Bei Amazon Prime Day gibt es gerade den LG 55UH950V für 1099€ statt 2800€ da sollte ich zuschlagen oder? Der LG OLED55B7D wurde nur von 2500€ auf 2250€ runtergesetzt leider. :/

 

den lg gibts mittlerweile überall für das geld +/-100€

https://geizhals.de/lg-electronics-55uh950v-a1415262.html

 

ich denke daß es da besseres gibt. zudem hat er ein ips panel -

klar, ist geschmackssache. ich mag sie nicht.

 

der testbericht liest sich sehr gut oled55c7v

http://www.hdtvtest.co.uk/news/oled55c7v-201706144480.htm

inputlag 22ms!

 

lieber etwas mehr geld in die hand nehmen und für die nexten jahre glücklich sein. der preis wird die nexten monate bestimmt auch noch ordentlich runtergehen, ist so üblich bei LG.

¯\_(ツ)_/¯

Link to comment
Share on other sites

Ja ich habe mich gerade noch bremsen können zum Glück. :D

Ich bleib jetzt einfach bei dem LG OLED55B7D und warte bis er für maximal 2000€ zu haben ist.

Es gibt einfach zu viele verschiedene Modelle. Was ist am LG oled55c7v anders oder besser als bei dem B7D? Selbst vom Preis her sind die gleich. :konfus:

 

Danke für den Link BoehserOnkel82!

Gut ist er für rund 1000€ aber ich warte lieber noch etwas.

Edited by AlgeraZF

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...