Jump to content

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)


Recommended Posts

Ich mag mich da vielleicht etwas unbeliebt im LG/Sony Lager machen, aber einen OLED als zukunftssicher zu bezeichnen ist meiner Meinung nach schwierig. Wenn du den TV pflegst und die stetig notwendigen Schritte zur Langlebigkeit eines OLED befolgst, wirst du sicherlich einige Jahre deinen Spaß haben. Dennoch lässt bei OLED Bildschirmen die Qualität mit der Zeit nach. 

DEN PS5 Fernseher gibt es ebenfalls nicht. Im Grunde kann - wie @JokerofDarkness bereits meinte - jeder 4K Fähige Fernseher mit mindestens HDMI 2.0 als "DER PS5 Fernseher" gesehen werden. Schließlich muss die Software (Games) erstmal die Leistung unterstützen, die das Endgerät darstellen kann. 

Zum Fernseher. Der CX gehört wohl zu den Topmodellen von LG aus dem Jahr 2020. Solltest du viele Filme/Serien bei abgedunkeltem Raum schauen oder eben Spiele spielen und dich mit den zuvor genannten Punkten auseinander gesetzt haben, so wirst du damit definitiv nichts falsch machen. Leider haben viele Hersteller 2020 einige Spezifikationen zum Vorjahr heruntergeschraubt um die 8K TVs etwas schmackhafter zu machen. Allerdings macht sich das im Regelfall eher weniger in den eigenen vier Wänden bemerkbar. 

Wie jeder eigentlich Rät: Schau dir dennoch den TV vor einem Kauf erstmal an. ^^ Das Gerät will man ja nicht nach 1, 2 Jahren wechseln sondern für einen etwas längeren Zeitraum behalten. Bild und Gerät sollten einem dann schon gefallen. :D

Edited by Mitsunari

222370025_Control2Sig.png.59a0a5148c2a44eba5c1e483bb810190.png
"I've never been more ready to throw down". - Ichiban Kasuga
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

HDR bringt meines Erachtens mehr als die 4K Auflösung an sich.

Habe nach 3-4 Jahren des Wartens nun endlich einen kleinen Traum verwirklichen können. Mein erstes OLED Gerät kommt diese Woche ins Haus und ist gleichzeitig auch ein Upgrade von meinen bisherigen 55

Wenn ich überlege, wie wir als Kinder vor die kleinen Kisten gekrabbelt sind und immer gesagt bekommen haben: „Nicht so dicht ran, sonst kriegst Du eckige Augen!“ Heute kann der Sitzabstand nicht klei

Posted Images

Man sollte sich selbst die Frage stellen für was brauche ich den TV Hauptsächlich, nur ums zocken würde ich mir nicht so ein teures Gerät holen. Wenn man den TV auch für UHD Filme nutzen möchte dann sieht es wiederum anders aus. 

Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten schrieb ScorpioN:

Welchen würdest du denn in der Preisklasse bis 2500,- € empfehlen?

Wenn Du keinen Lichteinfall auf dem Gerät hast oder nur im Dunkeln spielst, passt der LG schon. Ich wollte nur das pauschale Totschlagargument pro OLED korrigieren. Jede Technik hat ihre Macken und da kommt es letztendlich auf den persönlichen Einsatzzweck und das eigene Nutzungsverhalten an. 

Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb Mitsunari:

Leider haben viele Hersteller 2020 einige Spezifikationen zum Vorjahr heruntergeschraubt um die 8K TVs etwas schmackhafter zu machen. Allerdings macht sich das im Regelfall eher weniger in den eigenen vier Wänden bemerkbar. 

Naja, spätestens wenn bei einer DTS Tonspur kein Ton ausgegeben wird, ist das Thema wieder relevant.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Sunwolf:

Man sollte sich selbst die Frage stellen für was brauche ich den TV Hauptsächlich, nur ums zocken würde ich mir nicht so ein teures Gerät holen. Wenn man den TV auch für UHD Filme nutzen möchte dann sieht es wiederum anders aus. 

Also mit Sicherheit wird der TV nicht nur zum zocken verwendet. Möchte dann natürlich auch 4K Filme / Serien darüber schauen.

Unterstützen Netflix / Amazon Prime denn auch 4K Inhalte?

Die PS5 wird dann im Prinzip die PS4 als Multi Media Gerät ablösen gerade weil sie auch 4K BluRays abspielt.

|

hoffknoff.png

|

Link to post
Share on other sites

@JokerofDarkness

Wen interessiert der ganze scheiß Schnickschnack?

Wenn man alles berücksichtigt, vor allem den Preis, 65 Zoll, Bildqualität, HDMI 2.1 Features, dann ist man bei dem LG richtig und alle anderen TVs fallen alleine schon wegen dem Preis weg, also nerv doch nicht mit irgendwelchen spezifischen Dingen... Pauschal gesagt ist das der beste TV für die PS5, mehr muss Mitsunari nicht wissen.  Scheiß auf dieses olle Lichteinfall-Argument, wann trifft das schonmal zu, das die Sonne genau auf die Glotze scheint während man zockt?

Man muss da nichts kompliziert machen, OLED ist das Nonplusultra, was Bildqualität betrifft, wer im Sonneneinfall guckt hat sowieso etwas grundsätzlich falsch verstanden, was den Genuss von Entertainment-Medien betrifft...

 

  • Like 1

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb vangus:

@JokerofDarkness

Wen interessiert der ganze scheiß Schnickschnack?

Wenn man alles berücksichtigt, vor allem den Preis, 65 Zoll, Bildqualität, HDMI 2.1 Features, dann ist man bei dem LG richtig und alle anderen TVs fallen alleine schon wegen dem Preis weg, also nerv doch nicht mit irgendwelchen spezifischen Dingen... Pauschal gesagt ist das der beste TV für die PS5, mehr muss Mitsunari nicht wissen.  Scheiß auf dieses olle Lichteinfall-Argument, wann trifft das schonmal zu, das die Sonne genau auf die Glotze scheint während man zockt?

Man muss da nichts kompliziert machen, OLED ist das Nonplusultra, was Bildqualität betrifft, wer im Sonneneinfall guckt hat sowieso etwas grundsätzlich falsch verstanden, was den Genuss von Entertainment-Medien betrifft...

 

Oled ist überbewertet, ist meine Meinung. Gibt viele LED Fernseher die ein besseres bild haben!

  • Haha 1

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Link to post
Share on other sites

Welcher? 

Kenne nur den von Sony und der hat manchmal Clouding 🤔 

Hat ja halt jeder seine eigenen Vorlieben. Ich bin absolut glücklich mit dem C97la und möchte nur noch OLED haben. Mittlerweile bin ich beinahe soweit, dass ich mir am liebsten das neue Modell gönnen möchte aber dann warte ich lieber auf das 21er Gerät ^^ 

Alles ist besser als QLED oder QD OLED 😂 

Edited by Saleen

Leidenschaftlich infiziert von "Geometry Dash"

Bezwinger von "Deadlocked"

\(*-*)/

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb vangus:

@JokerofDarkness

Wen interessiert der ganze scheiß Schnickschnack?

Wenn man alles berücksichtigt, vor allem den Preis, 65 Zoll, Bildqualität, HDMI 2.1 Features, dann ist man bei dem LG richtig und alle anderen TVs fallen alleine schon wegen dem Preis weg, also nerv doch nicht mit irgendwelchen spezifischen Dingen... Pauschal gesagt ist das der beste TV für die PS5, mehr muss Mitsunari nicht wissen.  Scheiß auf dieses olle Lichteinfall-Argument, wann trifft das schonmal zu, das die Sonne genau auf die Glotze scheint während man zockt?

Man muss da nichts kompliziert machen, OLED ist das Nonplusultra, was Bildqualität betrifft, wer im Sonneneinfall guckt hat sowieso etwas grundsätzlich falsch verstanden, was den Genuss von Entertainment-Medien betrifft...

Zu einer vernünftigen Beratung gehört halt der „ganze scheiß Schnickschnack“? Geht hier schließlich um ca. 2000€. Und wenn Dich ein einzelner sinnvoller Einwand schon nervt, dann frag ich mich warum. 

Bzgl. des „Lichteinfall-Arguments“ sind es übrigens die meisten Menschen, die tatsächlich Fenster im Zimmer haben und somit unter Umständen von der Thematik betroffen sind. Denn man mag es kaum glauben, aber bei einer nicht unerheblichen Anzahl an Menschen fällt durch das Fenster auch Licht auf den TV. Und wenn ich gerade mal drüber nachdenke, dann sind nur bei mir alleine 3 von 5 TV-Installationen von dieser Problematik betroffen. Dort macht ein OLED keinen Sinn, denn da hat auch ein Plasma schon keinen Sinn gemacht. 

Was die Bildqualität betrifft, ist OLED sehr gut, aber auch nicht in allen Bereichen und natürlich ist das Bild beim jeweiligen TV auch abhängig von der Software dahinter. LG packt viel rein, aber was Bildaufbereitung betrifft, können es Pana und Sony je nach Modell besser. Das gilt auch für den Helligkeitseinbruch bei hellen Szenen. Keiner bricht da so extrem ein, wie LG. Wobei Helligkeit ja eh nicht die Stärke von OLED ist, da können dann wieder die LCDs punkten, deshalb auch der Einwand mit dem Lichteinfall. Dafür kontert OLED mit dem besten Schwarzwert, aber auch nur relevant, wenn ich unter optimalen Bedingungen, also im stockdunklen Raum schaue usw. usf.. Es gibt halt nicht DEN TV schlechthin.

Und nochmal zum klaren Verständnis: Ich habe Deine Empfehlung nicht schlecht geredet, sondern um eine Betrachtung des Ganzen gebeten. Verstehe daher nicht, wieso man so reagieren muss.

 

 

 

Edited by JokerofDarkness
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb SemperFI187:

Oled ist überbewertet, ist meine Meinung. Gibt viele LED Fernseher die ein besseres bild haben!

Klar doch, überbewertet. 😄 Stimmt, sie werden höher bewertet als LED Fernseher. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...