Jump to content

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)


Velmont
 Share

Recommended Posts

vor 17 Minuten schrieb JokerofDarkness:

Wenn 65“ eh nicht geht, dann bleibt doch nur noch 55“. Panasonic hat auch immer mal eine Sondergröße mit 58“ im Angebot. 
 

Unterschied von 55“ zu 85“ sieht so aus:

57E34ABD-0ADC-4512-9408-0E0A52201949.thumb.jpeg.9d6d75f58b219efc613cfce95b0a211b.jpeg

953C4845-0BAD-47F8-B682-6886E4CA1DE2.thumb.jpeg.a1e38699bc2e9dc43834be8956c3d18b.jpeg

Schon heftig der Unterschied. Wie klein der oben aussieht. 

Gefühlte 40 Zoll. 😂

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Buzz1991:

Ja, setz oder stell dich mal vor einen 55 und dann vor einen 65 Zoll Fernseher. Je nach persönlichem Empfinden könnten 65 schon reichen. 

Erstmal sicherlich. Als ich meinen mit 55 Zoll bekommen habe (vorher glaub 45 Zoll) dachte ich auch das reicht die Nächsten 5-6 Jahre. Jetzt 3 Jahre später viel zu klein. 😂

Edited by AlgeraZF

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb Buzz1991:

,Außerdem gewöhnst du dich ohnehin zu schnell an jede Größe. Was bringt es dir da den größten und teuersten zu nehmen und ggf. sogar Möbel umzustellen? In 2 Jahren dann 95 Zoll? Albern 😂

Dann musst Du in 2 Jahren nicht erst Möbel umstellen und denkst dann nicht an einen Wechsel. 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb AlgeraZF:

Erstmal sicherlich. Als ich meinen mit 55 Zoll bekommen habe (vorher glaub 45 Zoll) dachte ich auch das reicht die Nächsten 5-6 Jahre. Jetzt 3 Jahre später viel zu klein. 😂

Ja, das mag sein, aber das Spiel geht immer so weiter, weil der Mensch ein Gewohnheitstier ist. Ich habe meinen Beitrag oben nochmal ergänzt.

Ich finde das sinnlos und so lange nicht der Abstand zunimmt, gibt's keinen Grund nochmal aufzurüsten.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb AlgeraZF:

Irgendwie gewöhnt man sich immer sehr schnell an die neue TV Größe. Aus dem Grund bin ich bei 65 Zoll auch etwas skeptisch. 

Kommt mir sehr bekannt vor bin von einem 43 Zoller auf 65 gegangen. 

Am Anfang wurde ich von der Größe erschlagen, aber die Augen gewöhnt sich so verdammt schnell ein. 

Das er doch noch größer sein könnte für 75 Zoll müsste ich aber Wohnzimmer um möbilieren. 

Die Wand Größe ist da gar kein Problem. 

IMG_20210411_111826.jpg

  • Like 2

 

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb JokerofDarkness:

Dann musst Du in 2 Jahren nicht erst Möbel umstellen und denkst dann nicht an einen Wechsel. 

Wer weiß. Dann gibt's vielleicht schon Fernseher mit mehr als 90 Zoll und wieder muss man umbauen. 

Soll Jeder machen wie er es für richtig hält und vor allem leisten kann. 👍🏻

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...