Jump to content
Play3.de
VanDerKrone

Zuletzt gesehene Serie - Thread

Recommended Posts

Ich habe nichts gegen Filme und Serien aus England, aber die meisten finde ich auch nichts so prall.

Früher In der Schule wurde mir immer erzählt das englisch der Engländer wäre einfacher zu verstehen als das der Amerikaner.

Aber durch die ganzen Ami Serien die ich seit jahren gucke, komme ich eher auf die klar, als englische produktionen in denen manche Schauspieler die Wörter aussprechen wie ich sie noch nie gehört habe.

 

Dr Who schaue ich auf deutsch, was aber wohl daran liegt das ich noch keine Folge im O-ton gesehen habe und deswegen nicht merke wie bekackt die dt Synchro ist.

 

 

dr Who Staffel 2 Folge 5 5/10

Oha, Doppelfolge.

Besser als die vorherige Folge und hat auch ein besseres Szenario.

Nächste Folge wird noch geguckt, aber werde dann die Serie echt nur weiter gucken wenn mir keine bessere einfällt.

 

mit der UK aussprache meinte ich eigendlich, wie sie sprechen, das hört sich immer so hochnäsig an, ganz komisch, so immer am ende des wortes ist die tonhöhe immer ganz oben, bei den amerikaner hört sich das einfach nur cool an, und nicht so hoch ausgesprochen.

natürlich verstehe ich alles in der UK sprache, aber wie sie reden, das geht nun mal gar nicht für meine ohren.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mit der UK aussprache meinte ich eigendlich, wie sie sprechen, das hört sich immer so hochnäsig an, ganz komisch, so immer am ende des wortes ist die tonhöhe immer ganz oben, bei den amerikaner hört sich das einfach nur cool an, und nicht so hoch ausgesprochen.

natürlich verstehe ich alles in der UK sprache, aber wie sie reden, das geht nun mal gar nicht für meine ohren.

 

 

Mir fällt nur bei manchen UK Schauspielern auf das sie scheiße sprechen.

Ich versteh die Wörter auch, aber manche sprechen einige total bescheuert aus.

Mir ist zbs im Kopf geblieben wie Finn in Misfits never married ausspricht, das klingt einfach nur falsch in meinen Ohren, wie jemand der das Wort nur gelesen hat und nicht weiß wie man es richtig ausspricht.

 

 

dr who staffel 2 Folge 6 5/10

 

Nicht besser als die vorherige Folge aber auch nicht schlechter.

Die Serie muss man wahrscheinlich lieben oder hassen, ich bin noch irgendwo dazwischen.

Ich werde mir noch eine Folge angucken, aber auch nur weil ich es kann.


Videospiele verbessern die Hand-Augen Koordination und machen aus Kindern bessere Menschen!

VIDEOSPIELE DER GRUND WARUM DIESE GENERATION VON MENSCHEN DIE BESTE VON ALLEN IST!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mir fällt nur bei manchen UK Schauspielern auf das sie scheiße sprechen.

Ich versteh die Wörter auch, aber manche sprechen einige total bescheuert aus.

Mir ist zbs im Kopf geblieben wie Finn in Misfits never married ausspricht, das klingt einfach nur falsch in meinen Ohren, wie jemand der das Wort nur gelesen hat und nicht weiß wie man es richtig ausspricht.

 

 

dr who staffel 2 Folge 6 5/10

 

Nicht besser als die vorherige Folge aber auch nicht schlechter.

Die Serie muss man wahrscheinlich lieben oder hassen, ich bin noch irgendwo dazwischen.

Ich werde mir noch eine Folge angucken, aber auch nur weil ich es kann.

 

 

so ungefähr meine ich das, mit der aussprache, die sprechen einfach nicht so cool und lässig, sondern, die sprechen die wörter immer so langgezogen aus, und immer so komisch, ob die durch die nase reden, und ein wenig hochnäsig, ich kann das gar nicht erklären.

ich mag diese aussprache einfach nicht aus UK.

ich meine nicht, wie sie das wort aussprechen, sondern wie sie reden.

ich versuche mal zu erklären,

 

ein amerikaner würde hello ganz kurz und cool sagen

 

ein engländer sagt hello, so langezogen nach oben, besonders das o,

 

so in etwa : hellloooo

 

jedenfalls voll komisch.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Homeland S01E01-E07

 

Ich dachte mir, dass ich mir die Serie endlich mal zu Gemüte führe.

Was ich allerdings recht früh gemerkt habe, war meine Missinterpretation der Serie im Vorfeld. Da es teilweise an 24 erinnert und das ja vor Klischees und Hurra-Patriotismus nur so strotzte, war meine Befürchtung, dass Homeland ebenso in diese Kerbe einschlagen würde, zumal Damian Lewis stets auf Promotionplakaten in Uniform zu sehen war.

Dementsprechend überrascht war ich, dass es doch deutlich kritischer, tiefgreifender und langsamer vorangeht. Trotz der Dramalänge von 50 - 55 min pro Folge und des sehr gemächlichen und actionarmen Tempos wird diese Serie nie langweilig oder langatmig.

Seltsamerweise verliere ich hier stets mein Zeitgefühl. Während es Sendungen gibt, die einen so sehr unterhalten, dass sich 40min wie 20 anfühlen, aber auch Sendungen bei denen 55min extrem gestreckt wirken, schafft es Homeland so stark zu packen, dass sich jede Folge wie Spielfilmlänge anfühlt ohne auch nur einmal anzuöden. Die Atmosphäre bleibt stets so dicht, dass man die Zeit komplett aus den Augen verliert und stets auf die Details achtet. Die Charaktere sind tiefgründig und vielschichtig und die Handlungsstränge gut verwoben. Bisher bin ich wirklich begeistert.

 

 

White Collar S04E11

 

Endlich ist die Midseasonpause zu Ende. Sehnsüchtig hatte ich darauf gewartet, dass diese "Catch Me If you Can"- ähnliche Serie um Neal Caffrey und Agent Burke weitergeht. Meine Erwartungen waren hoch und ich wurde nicht enttäuscht. Der Charme, den die Schauspieler zumindest im O-Ton versprühen, ist wieder sehr packend. So bleibt es eine Serie mit sympathischen Charakteren und einem stets leicht verdaulichem Plot. Ich brauche ja nicht immer schwermütige Dramen.

 

 

Californication S06E02

 

Moody is back. Was hat diese Serie nur, dass sie jede Staffel aufs Neue zu begeistern weiß? Man sollte meinen, dass der Charakter des Hank Moody allmählich ähnlich "ausgelutscht" sein sollte wie der des Barney Stinson. Allerdings schafft es Californication stets zu begeistern. Ich erwische mich regelmäßig dabei mit Kollegen die besten Szenen einer Folge aufzuzählen und dabei an und für sich die ganze Folge zu preisen. Während die typischen Sitcoms a la HIMYM und TBBT nur noch einen oder zwei Lacher, wenn nicht sogar nur Schmunzler, pro Folge fabrizieren, liege ich bei Californication fast flach. Szene pro Szene schaffen es die sarkastischen, sexistischen, zum Teil sehr pubertären Dialoge sich auf Tage in mein Hirn zu brennen. Einfach herrlich, denn hier lohnt sich wenigstens die Wartezeit auf jede weitere Folge bzw. Staffel .

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmmm ? ok also muss jetzt alles hier rein ? irgendwie umständlich. ^^''


[sIGPIC][/sIGPIC] by Horst

 

Easy-peasy cider-squeezy

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
hmmm ? ok also muss jetzt alles hier rein ? irgendwie umständlich. ^^''

 

Genau dasselbe dachte ich mir auch gerade... :rofl:

 

Verliere hier langsam den Überblick wo welches Thema behandelt wird und wer mit wem über was kommuniziert. :haha:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Genau dasselbe dachte ich mir auch gerade... :rofl:

 

Verliere hier langsam den Überblick wo welches Thema behandelt wird und wer mit wem über was kommuniziert. :haha:

 

ja ich diskutier grad mehr oder weniger noch drüber. ^^'

 

kann mich halt des gefühls nicht erwehren das dadurch mehr schaden als nutzen entsteht.


[sIGPIC][/sIGPIC] by Horst

 

Easy-peasy cider-squeezy

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Serien- Bewertung hier rein, Film Bewertungen im anderen, das sollten Waldorfschüler hinbekommen...

sagt mir was daran schwer ist? Das ist ein Klick mehr! Wenn ihr hier reingeschrieben habt, habt ihr ein Abo drauf und ist im Kontrollzentrum aufgelistet....:nixweiss:


Share this post


Link to post
Share on other sites
Serien- Bewertung hier rein, Film Bewertungen im anderen, das sollten Waldorfschüler hinbekommen...

sagt mir was daran schwer ist? Das ist ein Klick mehr! Wenn ihr hier reingeschrieben habt, habt ihr ein Abo drauf und ist im Kontrollzentrum aufgelistet....:nixweiss:

 

:troest: wir werdens versuchen. also gemach liebe krone.


[sIGPIC][/sIGPIC] by Horst

 

Easy-peasy cider-squeezy

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Homeland S01E01-E07

 

Ich dachte mir, dass ich mir die Serie endlich mal zu Gemüte führe.

Was ich allerdings recht früh gemerkt habe, war meine Missinterpretation der Serie im Vorfeld. Da es teilweise an 24 erinnert und das ja vor Klischees und Hurra-Patriotismus nur so strotzte, war meine Befürchtung, dass Homeland ebenso in diese Kerbe einschlagen würde, zumal Damian Lewis stets auf Promotionplakaten in Uniform zu sehen war.

Dementsprechend überrascht war ich, dass es doch deutlich kritischer, tiefgreifender und langsamer vorangeht. Trotz der Dramalänge von 50 - 55 min pro Folge und des sehr gemächlichen und actionarmen Tempos wird diese Serie nie langweilig oder langatmig.

Seltsamerweise verliere ich hier stets mein Zeitgefühl. Während es Sendungen gibt, die einen so sehr unterhalten, dass sich 40min wie 20 anfühlen, aber auch Sendungen bei denen 55min extrem gestreckt wirken, schafft es Homeland so stark zu packen, dass sich jede Folge wie Spielfilmlänge anfühlt ohne auch nur einmal anzuöden. Die Atmosphäre bleibt stets so dicht, dass man die Zeit komplett aus den Augen verliert und stets auf die Details achtet. Die Charaktere sind tiefgründig und vielschichtig und die Handlungsstränge gut verwoben. Bisher bin ich wirklich begeistert.

 

 

White Collar S04E11

 

Endlich ist die Midseasonpause zu Ende. Sehnsüchtig hatte ich darauf gewartet, dass diese "Catch Me If you Can"- ähnliche Serie um Neal Caffrey und Agent Burke weitergeht. Meine Erwartungen waren hoch und ich wurde nicht enttäuscht. Der Charme, den die Schauspieler zumindest im O-Ton versprühen, ist wieder sehr packend. So bleibt es eine Serie mit sympathischen Charakteren und einem stets leicht verdaulichem Plot. Ich brauche ja nicht immer schwermütige Dramen.

 

 

Californication S06E02

 

Moody is back. Was hat diese Serie nur, dass sie jede Staffel aufs Neue zu begeistern weiß? Man sollte meinen, dass der Charakter des Hank Moody allmählich ähnlich "ausgelutscht" sein sollte wie der des Barney Stinson. Allerdings schafft es Californication stets zu begeistern. Ich erwische mich regelmäßig dabei mit Kollegen die besten Szenen einer Folge aufzuzählen und dabei an und für sich die ganze Folge zu preisen. Während die typischen Sitcoms a la HIMYM und TBBT nur noch einen oder zwei Lacher, wenn nicht sogar nur Schmunzler, pro Folge fabrizieren, liege ich bei Californication fast flach. Szene pro Szene schaffen es die sarkastischen, sexistischen, zum Teil sehr pubertären Dialoge sich auf Tage in mein Hirn zu brennen. Einfach herrlich, denn hier lohnt sich wenigstens die Wartezeit auf jede weitere Folge bzw. Staffel .

 

 

 

und wie sieht deine bewertung aus ?

 

z.b. 8/10 oder so.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...