Jump to content
VanDerKrone

Zuletzt gesehene Serie - Thread

Recommended Posts

Habe nichts gegen deutsche Synchronisation aber finde die "Zensur" manchmal schlimm. :think:

 

Statt z.b. "Me and Earl and the dying Girl" heißt es dann: Ich und Earl und das Mädchen. :nixweiss: Genauso wie bei Stirb Langsam. Da sagt Bruce Willis im Original: "Yippiee ki-yay, Motherfucker!" und im Deutschen wird es dann mit "Schweinebacke" übersetzt. :nixweiss:

 

ist immer so eine sache bei einzelnen wörter/sätzen übersetzen.

 

Motherfucker hat ja haufenweise bedeutungen (über 10 stück sogar), wie :

scheißkerl, arschloch, drecksau usw.

 

ist genauso wie das wort fuck, das bedeutet ja auch scheiße, mist usw.

 

bei solchen wörtern wird meist immer das wort scheiße verwendet im deutschen (film usw.), aber bei Stirb langsam haben sie es halt auf eine lustige art geschrieben. finde ich jetzt nicht so schlimm.

 

aber so würde ich es natürlich anders sagen im film auf deutsch, wie z.b. :

 

Yippiee ki-yay, dreckskerl!

Yippiee ki-yay, arschloch!

usw.

 

klar sind einige übersetzung nicht gut gewählt, aber ich kann damit leben, solange ich das orginal nicht höre.

 

aber es gibt auch klasse andere serien, da wird 1 zu 1 fast übersetzt, das finde ich wieder richtig cool. gerade die serien, wo kein blatt vor dem mund genommen wird.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Parks and Recreation Staffel 6, Folge 13 und 14 (Sky1/Sky Go)

 

 

 

 

 

es geht einfach nur erste sahne weiter.

folge 13 war zum größten teil emotional, da was mit meiner süßen lieblingsdarstellerin passiert ist. ich hoffe, das ändert sich noch später.

 

und folge 14 war richtig hammer, habe ich da gut gelacht, und das nicht zu leise. zum schluss hatte ich sogar fett tränen in den augen vor lachen, das war einfach nur zu geil. es hatte was mit Game of Thrones zutun.

das war einfach nur der burner, dann noch ein spruch von einer person dazu. ich habe keine luft mehr bekommen vor lachen.

 

so eine geile comedy serie, besonders die einmaligen darsteller, die kann man echt nicht ersetzen.

 

 

 

und wenn wir schon bei der synchro sind.

 

in dieser serie gibt es ein typen, der ist so hammer drauf, der ist nur am brüllen und regt sich über alles auf. ich dachte mir so, ich höre mir mal an, wie sich sein gebrülle im orginal anhört. ist zwar im orginal auch lustig, aber hier muss ich echt sagen, ist die deutsche synchro bei diesen typen viel geiler. er bringt das noch viel besser rüber mit eine krassen leidenschaft. aber das sind eher ausnahmen bei einer synchro.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
zum Glück eine Ausnahme, hoffentlich bleibt es dabei.

 

Absolut keine Ausnahme, sondern normal bei Netflix und mit normal meine ich, dass die Qualität der Synchros schon immer und regelmäßig zwischen gut und schlecht schwankt.

 

Englisch ist mir zu anstrengend, ich verstehe dann auch nicht alles, außerdem ist nicht garantiert dass die Originalstimmen besser sind.

 

Guck dir mal The Walking Dead auf englisch an :D

 

Wie bereits gesagt wurde, sind die original Stimmen nun mal die der Schauspieler und TWD in deutsch ist ja wohl der übelste Mist. Da passen 9 von 10 Stimmen aber so was von nicht, dass es weh tut. Nein, ich übertreibe nicht, das ist einfach so.

 

Klar, wenn man es nicht anders kennt oder keine andere Wahl hat, dann muss man nehmen, was man kriegen kann. Nur geht mir eine Synchro auf den Keks oder ich kenne einen Schauspieler seit längerer Zeit nur im Original, dann wechsel ich mit hoher Wahrscheinlich zum originalen Ton. Alles andere verliert dagegen.

 

Ich persönlich verstehe auch nicht alles, liegt oft am Slang, aber da schalte ich mir englische Untertitel zu und alles ist in Butter.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Absolut keine Ausnahme, sondern normal bei Netflix und mit normal meine ich, dass die Qualität der Synchros schon immer und regelmäßig zwischen gut und schlecht schwankt.

 

da muss ich teilweise wiedersprechen. bei einigen serien ist die deutsche synchro klasse. wie bei Fargo, Tote Mädchen lügen nicht, Stranger Things und noch einige andere serien. da waren klasse synchronsprecher am werk. ist auch immer eine kostenfrage. denn einige synchronsprecher sind schweine teuer.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
da muss ich teilweise wiedersprechen. bei einigen serien ist die deutsche synchro klasse. wie bei Fargo, Tote Mädchen lügen nicht, Stranger Things und noch einige andere serien. da waren klasse synchronsprecher am werk. ist auch immer eine kostenfrage. denn einige synchronsprecher sind schweine teuer.

 

Dem stimme ich zu 100% zu! :ok:


 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Absolut keine Ausnahme, sondern normal bei Netflix und mit normal meine ich, dass die Qualität der Synchros schon immer und regelmäßig zwischen gut und schlecht schwankt.

 

 

 

Wie bereits gesagt wurde, sind die original Stimmen nun mal die der Schauspieler und TWD in deutsch ist ja wohl der übelste Mist. Da passen 9 von 10 Stimmen aber so was von nicht, dass es weh tut. Nein, ich übertreibe nicht, das ist einfach so.

 

Klar, wenn man es nicht anders kennt oder keine andere Wahl hat, dann muss man nehmen, was man kriegen kann. Nur geht mir eine Synchro auf den Keks oder ich kenne einen Schauspieler seit längerer Zeit nur im Original, dann wechsel ich mit hoher Wahrscheinlich zum originalen Ton. Alles andere verliert dagegen.

 

Ich persönlich verstehe auch nicht alles, liegt oft am Slang, aber da schalte ich mir englische Untertitel zu und alles ist in Butter.

 

Verstehe, du siehst das ganze aus einer anderen Perspektive. Klar wenn man nur auf englisch schaut kommen einem die deutschen Syncs etwas merkwürdig vor. Genauso ist es aber auch für mich wenn ich von deutsch auf englisch umschalte. Einen Vorteil gibt es allerdings, nervige, piepsende, unpassende Originalstimmen werden einfach durch „passende“ ersetzt. Es gibt auch einige deutsche Schauspieler deren stimme mir nicht gefällt, da würde ich es auch vorziehen wenn man einfach eine passendere drübersprechen würde.

 

Habe nichts gegen deutsche Synchronisation aber finde die "Zensur" manchmal schlimm. :think:

 

Statt z.b. "Me and Earl and the dying Girl" heißt es dann: Ich und Earl und das Mädchen. :nixweiss: Genauso wie bei Stirb Langsam. Da sagt Bruce Willis im Original: "Yippiee ki-yay, Motherfucker!" und im Deutschen wird es dann mit "Schweinebacke" übersetzt. :nixweiss:

stimmt, da muss ich dir auch zustimmen.

ein weiteres Phänomen ist noch dass einige Begriffe dann wiederum nicht übersetzt werden und wie im englischen ausgesprochen werden. wie z.b. in Ray Donovan. "Father" anstatt "Vater" (Priester) :hammerme:

Edited by DARK-SOULINGER

¯\_(ツ)_/¯

Share this post


Link to post
Share on other sites
da muss ich teilweise wiedersprechen. bei einigen serien ist die deutsche synchro klasse. wie bei Fargo, Tote Mädchen lügen nicht, Stranger Things und noch einige andere serien. da waren klasse synchronsprecher am werk. ist auch immer eine kostenfrage. denn einige synchronsprecher sind schweine teuer.

 

Und was ist der Unterschied zwischen klasse und gut? Sehe nicht, dass du mir da widersprichst :zwinker:


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und was ist der Unterschied zwischen klasse und gut? Sehe nicht, dass du mir da widersprichst :zwinker:

 

nach gut kommt sehr gut usw.

oder anders ausgedrückt ist das wort klasse auch großartig, hervorragend usw.

 

aber ich weiß schon was du meinst.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...