Jump to content
DumpwEEd

Zuletzt durchgespieltes Spiel

Recommended Posts

Posted (edited)
vor 1 Stunde schrieb Starfish_Prime:

(...)Wenn man dann noch in der ARD Druckmann's Reportage über das Spiel gesehen hat, dann stößt mir noch einiges mehr sauer auf. Aber das werde ich hier mit Sicherheit nicht darstellen, da die Leute,  zumindest der größte Mitläufer-Strom, so etwas nicht sehen und verstehen will und kann

(...)

Wieso? Dafür gibt`s den Tlou2 Spoiler Thread, da kannst du dich auslassen. Sorry, aber finde deine Aussage einfach völlig deplaziert und zudem unfair, vom "Mitläufer-Strom" zu sprechen. Jeder darf hier seine Meinung äußern und akzeptiere auch die von denen, die es insgesamt gesehen unglaublich stark fanden als "Erlebnis" (einschließlich mich).

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

The Outer Worlds ist entweder heute oder morgen beendet. Ist gut gelungen, zwar nicht so umfangreich wie ein Fallout New Vegas. Das liegt eventuell am Budget der zur Verfügung stand. Sofern es im Angebot ist kann ich es jeden empfehlen der ein Freund von solchen RPGs ist.

Das nächste Singleplayer Spiel wird wohl Final Fantasy 7 Remake sein. Day One gekauft und bisher nie geschafft es durchzuspielen. Irgendwie werde ich damit nicht so warm wie erhofft, klar es macht Spaß und es ist gut gelungen, nur es macht nicht Klick.

Ansonsten hätte ich noch Days Gone was wartet zu Ende gespielt zu werden, musste zeitlich bedingt es irgendwann liegen lassen. Finde das Spiel allerdings richtig geil da mit das Setting fasziniert. 

Wenn ich keine Lust auf eine Geschichte habe bin ich mit No Man's Sky und Ark gut beschäftigt

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb TGameR:

Wieso? Dafür gibt`s den Tlou2 Spoiler Thread, da kannst du dich auslassen. Sorry, aber finde deine Aussage einfach völlig deplaziert und zudem unfair, vom "Mitläufer-Strom" zu sprechen. Jeder darf hier seine Meinung äußern und akzeptiere auch die von denen, die es insgesamt gesehen unglaublich stark fanden als "Erlebnis" (einschließlich mich).

Das ist schön für dich, dass du es als ein starkes Erlebnis empfunden hast.  Freue dich darüber und gut! Was ich konkret als Mitläufer-Strom meine, habe ich gar nicht weiter erläutert und im Text ganz klar formuliert.  Und ich will mich nicht auslassen, da ich kurz und knapp auf die Frage von Elton geantwortet hatte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Star Wars Jedi: Fallen Order

Puh, was für ein merkwürdiges Spiel. Gefühle zwischen "absolut geil gemacht mit Star Wars Feeling" und "ist das noch das gleiche Spiel?"...
 

Pro

+ schöne und unterschiedliche Landschaften auf den verschiedenen Planeten (teilweise sehr schön mit Weitblick)
+ sehr große Welten mit viel zu Entdecken
+ dt. Vertonung (keine Ausfälle, sehr gute Leistung)
+ Musik (Star Wars Feeling)
+ Story Star Wars typisch (kitschig und vorhersehbar)
+ Kampfsystem für Soulslike Muffel noch leicht genug und doch fordernd (für mich ein Pluspunkt!)
+ Skilltree übersichtlich
+ Charaktere alle sympatisch, Star des Spiels natürlich BD-1 !
+ ordentliche Länge für ein reines Single Player Spiel
+ Ende des Spiels episch gestaltet
 

Contra

- Sammelkram fast nur kosmetischer Kram (keine Power Ups foder Verbesserungen)
- Planet Dathomir (die Schwestern der Nacht waren mir zu wenig Star Wars und zu sehr Fantasy)
- Grafik (viele Grafikfehler, nachladende Oberflächen, teilweise sehr billig aus)
- Zweite Schwester (hätte präsenter sein müssen, hat mir als Bösewicht aber sehr gut gefallen)
- Rutschabschnitte (furchtbare Steuerung)
- Seite der Macht vorgegeben (keine Entscheidung, auf welche Seite man stehen möchte)


Neutral

-/+ gibt viele verschiedene Storm Trooper, aber am Ende hat man gefühlt nicht so viele Gegnertypen
-/+ Bosskämpfe hätten mehr und ausgefallener sein können
-/+ hätte gerne mehr Schauplätze im Weltall bzw. in de  Raumschiffen haben können
 

Endlich hat das Franchise zu Star Wars wieder ein doch würdiges Spiel erhalten! Eventuell hätte man hier noch etwas Zeit für den Feinschliff benötigt.
Ich hoffe auf einen zweiten Teil, mit Ausrüstungsgegenstände, Auswahl zu welcher Macht ich möchte und mehr Hanldung im Weltall.

4 von 5 Golden Boys

Gruß

 

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb Kintaro Oe:

Star Wars Jedi: Fallen Order

Puh, was für ein merkwürdiges Spiel. Gefühle zwischen "absolut geil gemacht mit Star Wars Feeling" und "ist das noch das gleiche Spiel?"...
 

Pro

+ schöne und unterschiedliche Landschaften auf den verschiedenen Planeten (teilweise sehr schön mit Weitblick)
+ sehr große Welten mit viel zu Entdecken
+ dt. Vertonung (keine Ausfälle, sehr gute Leistung)
+ Musik (Star Wars Feeling)
+ Story Star Wars typisch (kitschig und vorhersehbar)
+ Kampfsystem für Soulslike Muffel noch leicht genug und doch fordernd (für mich ein Pluspunkt!)
+ Skilltree übersichtlich
+ Charaktere alle sympatisch, Star des Spiels natürlich BD-1 !
+ ordentliche Länge für ein reines Single Player Spiel
+ Ende des Spiels episch gestaltet
 

Contra

- Sammelkram fast nur kosmetischer Kram (keine Power Ups foder Verbesserungen)
- Planet Dathomir (die Schwestern der Nacht waren mir zu wenig Star Wars und zu sehr Fantasy)
- Grafik (viele Grafikfehler, nachladende Oberflächen, teilweise sehr billig aus)
- Zweite Schwester (hätte präsenter sein müssen, hat mir als Bösewicht aber sehr gut gefallen)
- Rutschabschnitte (furchtbare Steuerung)
- Seite der Macht vorgegeben (keine Entscheidung, auf welche Seite man stehen möchte)


Neutral

-/+ gibt viele verschiedene Storm Trooper, aber am Ende hat man gefühlt nicht so viele Gegnertypen
-/+ Bosskämpfe hätten mehr und ausgefallener sein können
-/+ hätte gerne mehr Schauplätze im Weltall bzw. in de  Raumschiffen haben können
 

Endlich hat das Franchise zu Star Wars wieder ein doch würdiges Spiel erhalten! Eventuell hätte man hier noch etwas Zeit für den Feinschliff benötigt.
Ich hoffe auf einen zweiten Teil, mit Ausrüstungsgegenstände, Auswahl zu welcher Macht ich möchte und mehr Hanldung im Weltall.

4 von 5 Golden Boys

Gruß

 

 

Schön geschrieben, habe es noch unangetastet hier liegen. Freue mich darauf, jetzt noch mehr!:ok:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Call of Dury: Modern Warfare Remaster
Joah, wie damals, starke Kost, auch wenn einige Mechaniken doch bissl oldschool rüberkommen :D Und der Storystrang ist gleich verwirrend wie damals. Nicht gerade die Stärke des Spiel. Das Gameplay funzt aber immer noch gut. 8/10

Erica
Dritter und letzter Durchgang. Irgendwann reichts auch ^^ Aber durchweg ein echt tolles Spiel. So viele Lösungswege und alternative Routen, extrem gut durchdacht. 7,8/10

Edited by Horst

SIGNATUR-2-flat.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Squareboy vs Bullies


R123Rob.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Horst:

(...)

Erica
Dritter und letzter Durchgang. Irgendwann reichts auch ^^ Aber durchweg ein echt tolles Spiel. So viele Lösungswege und alternative Routen, extrem gut durchdacht. 7,8/10

Ja, vor allem da es kein Chapter Select gibt, kann ich dich gut verstehen. Gab auch so einen Punkt, wo es mir fast reichte mit den Durchgängen, aber wollte einfach so gut wie alles in dem Spiel sehen - heißt aber auch, dass man dann viel doppelt sieht :D 

vor 9 Stunden schrieb Starfish_Prime:

(...) Was ich konkret als Mitläufer-Strom meine, habe ich gar nicht weiter erläutert und im Text ganz klar formuliert.  (...)

Na anscheinend nicht (oder ich hab`s falsch verstanden) - zumindest klang es für mich so, dass du dich durchaus äußern würdest, aber es lässt wegen einem Großteil der Leute ^^ Aber gut, wenn du meinst, damit möglicherweise eine nicht endende Diskussion hervorzurufen, dann lass es lieber. Aber generell kann jeder hier seine Meinung zu einem Spiel äußern, wie sie auch ist, sofern es sachlich und fair bleibt dann im Austausch.


My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ghost of Tsushima 8,5/10

Klasse Open-World-Spiel, Karte erkunden hat mir Spaß gemacht, insgesamt hatte ich mit GoT auch mehr Spaß als mit Tlou2. Foto-Modus habe ich sehr intensiv genutzt. Gute Mischung aus vielen bewährten Elementen aber die Entwickler haben auch genug eigene Ideen eingebracht. Hat für mich sehr gut funktioniert. Story war auch gut, hoffe auf eine Fortsetzung, die Mongolen haben es ja schließlich mit ihrer Invasion ein paar Jahre später auch nochmal probiert 😉 


Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ghost of Tsushima 9/10

Habs gerade beendet und werds auch noch bis zur Platin weiterspielen. 

Ich find das Spiel toll. Hat mir sehr viel spaß gemacht und ich liebe das Setting einfach. Die Geschichte war jetzt nicht so auf höchstem Niveau, aber dennoch Unterhaltsam und interessant. Aufjedenfall gehörts zu den besseren, gerade was Open World spiele angeht. 

Das ende fand ich aber richtig stark. 

Der Soundtrack ist eine 10/10. 

Danke Sucker Punch. Ich hoffe auf einen zweiten Teil. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...