Jump to content

Zuletzt durchgespieltes Spiel


DumpwEEd
 Share

Recommended Posts

InFamous Second Son:

Ich hatte das mal bei PSNow angespielt, aber nach knapp einer Stunde aufgehört, sprach mich nicht wirklich an. Habe dem ganzen nochmals eine Chance gegeben und naja, es ist nichts besonderes.

+ Grafik ist für das Alter des Spiels absolut in Ordnung

+ Die Spielmechanik (gerade das Fliegen, Daschen etc. funktioniert wirklich gut) ist sehr gut gealtert und macht Spaß

+ Die Stadt ist schön gestaltet, wenngleich auch sehr repetitiv

+ 2 unterschiedliche Herangehensweisen

+ Viele Sachen zu finden und irgendwie macht das Sprayen Spaß, keine Ahnung warum 😁

- Die Story: Man bekommt Kräfte, dein Bruder so nach dem Motto: "Ja, ist jetzt so, wir fahren nach Seattle und gucken dann, was wir machen" - ziemlich schwach

- Protagonist gibt mir gar nichts, habe teilweise vergessen, wie ich heiße 🙄

- Nur 2 bis 3 verschiedene Gegnertypen

- Bossfights eher unterdurchschnittlich

 

Fazit: Kein schlechtes Game, aber muss man nicht unbedingt gespielt haben.

Wertung: 6,5 / 10

Edited by Smoove Move
Link to comment
Share on other sites

DOOM Eternal auf PS5

Das Spiel ist ein Brett. Optisch eine Wucht und steuert sich mit Controller einwandfrei. Die "Fortress of Doom" ist eine gelungene Möglichkeit, Waffen-Kombos zu testen, ein paar Inhalte freizuschalten und dann zum nächsten Level zu springen. Das hatte ich mir deutlich nerviger vorgestellt, als mir der Hub zum ersten Mal vorgestellt wurde zu Beginn des Spiels. Einzig die Begegnungen mit diesem Zombie-Doom-Slayer fand ich manchmal ein wenig müssig, denn das Muster hat man schnell raus, aufgrund der Geschwindigkeit von dem Kollegen ist es aber mit dem Controller manchmal etwas knifflig.

Insgesamt ist DOOM Eternal aber der Nachfolger den ich mir erhofft habe. Mehr Flexibilität bei Waffen und Ausrüstung für die Kämpfe und deutlich mehr Abwechslung fürs Auge. Für einen dritten Teil würde ich mir nur spannendere Bosskämpfe wünschen, oder das man diese dann gleich weg lässt.

Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb Black Eagle:

Breathedge

Das Spiel hat mich echt gepackt. :) Wer mal Lust auf ein Survival-Abenteuer im Weltraum hat sollte hier mal einen Blick darauf werfen. :thumbs:

 

 

 

Erinnert mich ein bisschen an sub nautica

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

Kena 

8/10

Schönes Spiel mit schönen Ideen. Am Ende allerdings ein wenig redundant.

Die Story jedoch ist sehr schön.

 

 

 

"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Uncut:

Erinnert mich ein bisschen an sub nautica

Das habe ich nur kurz angezockt aber könnte von der Art her ähnlich sein, allerdings ohne den Humor. :) Ist übrigens immer wieder ein schönes Gefühl ein Game beendet zu haben. :)  :D  

Link to comment
Share on other sites

habe gerade As Dusk Falls zu ende gespielt.

ich bin mit meinen ganzen entscheidungen die ich getroffen habe, sehr zufrieden. ich werde die geschichte so stehen lassen wie im real life, auch wenn es sehr reizvoll ist, bestimmte entscheidung anders zu treffen, um zu sehen wohin das führt und was man dann anderes erlebt.

ansonsten ist es ein klasse story game, mit einer starken geschichte von anfang bis ende.

bitte mehr davon.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten schrieb spider2000:

habe gerade As Dusk Falls zu ende gespielt.

ich bin mit meinen ganzen entscheidungen die ich getroffen habe, sehr zufrieden. ich werde die geschichte so stehen lassen wie im real life, auch wenn es sehr reizvoll ist, bestimmte entscheidung anders zu treffen, um zu sehen wohin das führt und was man dann anderes erlebt.

ansonsten ist es ein klasse story game, mit einer starken geschichte von anfang bis ende.

bitte mehr davon.

Habe heute auch die Story beendet und das Spiel hat mir auch sehr gut gefallen. Achöner Artstyle, coole Charaktere und toll erzählte Story.

Werde aber noch ein paar andere Entscheidungen ausprobieren.

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Diggler:

Habe heute auch die Story beendet und das Spiel hat mir auch sehr gut gefallen. Achöner Artstyle, coole Charaktere und toll erzählte Story.

Werde aber noch ein paar andere Entscheidungen ausprobieren.

wünsche dir dann ganz viel spaß bei den anderen entscheidungen. kannst ja dann noch mal berichten.

ich werde dann demnächst den ersten neuen story DLC aus Sniper Elite 5 spielen. habe richtig bock drauf.

nebenbei dann ab und zu den PowerWash Simulator und GT7.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Habe das mittlerweile durch. Nach dem durchspielen habe ich einfach eine große leere verspürt. Es ruckelt und ist sogar mal abgestürzt, ständig wiederholen sich alle Aufgaben und Aktivitäten. Keine gute Open world. Es hat mich null zum erkunden eingeladen. Ich gab eigentlich nur noch die items vom Boden aufgehoben und ab und zu gab es eine Höhle! Wow und da war natürlich nichts besonderes drin außer mal eine evoli Entwicklung.  Das einzig gute war, dass es am Ende nicht so einfach wird. Aber dafür war der Anfang wirklich so kacke langweilig und einfach und das weil die pokémon nicht mitleveln oder wenigstens die arenaleiter oder wenigstens der Rivale... Der Rivale sagt sogar, dass sie sieht wie stark die Pokémon von mir sind und sie will gleichstarke pokémon nutzen. Tut sie aber nicht. Es ist einfach ein dummer Text ohne dass die Entwickler sich da die Mühe gemacht hätten, das Level der pokémon an den level meiner ausgewählten pokémon anzupassen. Wieso? Können die wahrscheinlich nicht. Da fehlt die Kompetenz wahrscheinlich.  Die ganze Zeit gab es stellen wo gesprochen wird aber natürlich ohne Synchronisation. Wieso? Einfach nur wieso? Nichtmal blödes Kauderwelsch kam wie bei animal crossing. Es bewegen sich die Münder und dann muss man lesen!  Man läuft in der Welt und die Begleiter unterhalten sich... Was macht man? Ja stehen bleiben und lesen oder es ignorieren, weil man sowieso angegriffen wird und das Gespräch unterbrochen wird und vieles untergeht, weil es nicht wiederholt wird.  Da kann man sich was von God of war abschauen. Da wird jedes Gespräch kreativ neu aufgegriffen, wodurch die immersion nicht darunter leidet.  Das einzig coole war die battle music von dem star Boss und hat mich wirklich überrascht, dass sie sich da was trauen aber auch der Track im letzten Gebiet war super. Leider war das Ende auch das beste am Spiel. Da fing es an, dass ich mich für die Story interessiert habe und nach kurzer Zeit war es auch schon vorbei. Es ist einfach so schlecht. Das paising eine Katastrophe, das Gameplay das selbe wie immer, das fangen was man in arceus noch konnte war weg. Nur das schleichen war noch ein Überbleibsel von der Engine aber richtig nutzen musste und konnte man es nicht. Es ist einfach so traurig. Wäre es nicht pokémon und hätte ich nicht die Nostalgie für das franchise, dann wäre es vom Spielspaß noch schlimmer. Es ist einfach nur noch Nostalgie, was einen an dem Spiel noch etwas aufhält. Aber ein gutes Spiel ist es auf keinen Fall. Eine wegen der Nostalgie 70/100.  Achja die legis habe ich überhaupt null wahrgenommen. Es soll ja Brasilien oder Spanien sein aber wieso sehen die Legis aus wie typische Chinesische Wesen? Wirklich keins davon hat mich da richtig überzeugt und das suchen der blöden Pfeiler auf der Weltkarte verteilt ist so dumm. Es macht ja schon keinen Spaß durch die Welt zu reiten, dann machen die noch so eine blöde Aufgabe vier mal! Was ist daran kreativ? 3,4 Mechaniken sind im Spiel und diese Wiederholen sich ununterbrochen. 
    • Phoenix Point ist ja nicht direkt von den Entwicklern, sondern der Hauptzuständige von Firaxis ist irgendwann da weggegangen, und hat ein neues Studio gegründet. Dieses hat dann eben Phoenix Point gemacht. Es ist ein gutes Spiel, aber man ersäuft in Möglichkeiten und Aufgaben, und wird echt zugeschüttet mit Stresssituationen. Aber es wird alles so extrem dünn erklärt, dass es echt frustrierend ist. Wenns dann mal in die Schlacht geht, ist es altbewährt, aber bis man da ist, hat man so dermaßen viel zu tun...  
    • Ahhhh, das habe ich total vergessen zu schreiben. Danke für die Erinnerung und werde es gleich ändern. Ich habe bei Sky das komplett Paket.  
    • Ab und zu ergibt das ein Sinn. Und zwar kommen/kamen einige Games Weltweit zur Gleichen Zeit raus. Als Beispiel wird dann die New York Zeit genommen für den Weltweiten Start um Mitternacht. denn dann kommt es hin mit 6 Uhr Deutscher Zeit. Aber wie gesagt, der PSN Store zeigt ja Mitternacht an, nur der Timer auf der PS5 Konsole zeigt im Moment 6 Uhr Morgens an.
    • @spider2000   Das stimmt so nicht ganz. Kostenlos enthalten ist es nur für die Kunden, die auch das Cinema Paket abonniert haben. Ich z.b. habe es nicht, bekomme Paramount+ demzufolge auch nicht kostenlos!
×
×
  • Create New...