Jump to content

Zuletzt durchgespieltes Spiel


Recommended Posts

  • Replies 12.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

The Last of Us  Part II -  9.8 /10 Nach fast exakt 30 Stunden der Abspann. Ich muss dazu sagen, dass ich zwar viel erkundet habe (z.B. alle Waffen gefunden, aber bei einem Safe im 1. Drittel weiß

Demons Souls Für mich war es ja das erste Mal Demons Souls und ich muss zwar sagen, dass es für mich nicht ganz das kongeniale Level- und Weltendesign von Dark Souls und Bloodbore erreicht.

TLOU1 Remaster als Vorbereitung auf Teil 2 ... auch nach all den Jahren ein absolutes Meisterwerk!

Posted Images

Valiant haerts, sehr emotionales Spiel. Toll erzählt und liebevoll gemacht. Sollte man mal gespielt haben.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites

Sherlock Holmes Crimes and Punishment.

 

Großartiges Spiel. Ohne Frage eines der besten Games die ich spielen durfte. Hat super viel Laune gemacht und mit einer Spielzeit von geschätzt 20 Stunden beendet. Nur ganz selten wurde es mal uninteressant oder langweilig. Für 15 Euro und den anfänglich geringen Erwartungen war das Spiel letztlich Überragend. Grafik war okay. Fälle waren allesamt spannend und das Herleiten und die eigenen Entscheidungen treffen tuhen ihr übriges dazu. Sehr zu Empfehlen.

Link to post
Share on other sites

Killzone Mercenary

 

Das phänomenale Killzone Gameplay auf der Vita zu haben, ist eine super Sache. Grafisch definitiv besser als Resistance: Burning Skies und sowohl storytechnisch als auch gameplaytechnisch dem Exklusivkollegen meilenweit voraus, auch wenn die Story nicht wirklich packend ist.

 

Der Multiplayer wurde auch schon angespielt und jetzt werde ich nochmal die Kampagne auf Veteran beenden und alle Collectibles in Angriff nehmen. Dazu kommen die Spezialverträge, die nochmal etwas fordernder sein könnten.

 

PS+ sei Dank konnte ich den Titel anzocken, mal sehen wie weit der Weg bis zur Platin sein wird :ok:

Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Link to post
Share on other sites

The Walking Dead: Season 2 - Episode 1: All that Remains

 

 

 

Brachialer Einstieg in Season 2, es geht fast da weiter wo Season 1 aufhört. Die Entscheidungen aus Season 1 könnt ihr natürlich importieren. Schlag auf Schlag geht es los, ich wusste garnicht was ich zuerst verarbeiten sollte und dann geht es auch schon direkt weiter. Non-Stop Action in Season 1, neue Charaktere, Clementine, nun Protagonist in Season 2 ist fast 2 Jahre gealtert und Lee's Erziehungsmaßnahmen aus Season 1 helfen ihr beim überleben stetig. Der Cliffhanger am Ende der 1. Episode ist natürlich typisch für Telltale und macht direkt Lust auf auf die nächste Episode !

 

 

The Walking Dead: Season 2 - Episode 2: A house divided

 

 

Man lernt mehr und mehr die neue Gruppe kennen und trifft auch einen alten Bekannten...mir fiel die Kinnlade runter, als dieser Moment eintraf und allein dieser Moment macht Episode 2 zu einem gelungenen Kunststück.

 

 

The Walking Dead: Season 2 - Episode 3: In Harm's Way

 

 

Gnadenlose Handlung in Episode 3, fast schon abartig was der Herr Kollege Carver hier an Befehlen erteilt und damit sowohl psychisch als auch physisch den allgemeinen Krieg gegen die kleine Gruppe von Überlebenden führt. Umso größer ist die Genugtuung gegen Ende der Episode

 

 

Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Link to post
Share on other sites

Shadow Hearts - Covenant

 

Nachdem ich das Spiel seit Jahren in meiner Sammlung habe und ewig

schon spielen wollte, konnte ich das jetzt letztens endlich mal nachholen.

 

Fazit: Auch wenn es mit Abstand das leichteste JRPG war, das ich je gespielt habe, war es dank seinem aussergewöhnlichen Setting (Europa/Asien 1. Weltkrieg) und den gelungenen Charakteren ein Genuss.

 

So führt uns die Geschichte bspw. mit illustren Gestalten wie u.a. der aus einem Bayrischen Adelshaus stammenden Karin König, die als Leutnant die deutschen kaiserlichen Armee anführt und dem Puppenmacher Gepetto ins Moskau des 1. Weltkriegs. Dort statten wir dem Haus des Zarens Nikolaus II. einen Besich ab und freunden uns mit dessen Tochter Anastasia Nikolajewna Romanowa an.

Um mit Karin König Spezialattacken zu erlernen gilt es übrigens 10 Fragmente von Wagners Niebelungensage zu sammeln.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...