Jump to content
Play3.de
Strat0_maniA

Outlast - Das nenne ich Gruseln!

Recommended Posts

Ja und warum, weil der Großteil auf stupide Shooter steht. Die Minderheit die wirklich Horrorgames will, da gehöre ich dazu, bekommt aber keine anständigen serviert

 

Condemned wurde eingestellt weil sich teil 2 nicht genug verkauft hat. da mangelt es wohl eher an den spielern. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wovon rede ich denn grade?

 

Condemned 2 war aber auch leider nicht der Hit. Der erste Teil war sehr gut aber der zweite eben nicht mehr.


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wovon rede ich denn grade?

 

Condemned 2 war aber auch leider nicht der Hit. Der erste Teil war sehr gut aber der zweite eben nicht mehr.

 

Dead Space war den leuten doch auch zu hart.

 

die spielergemeinschaft ist einfach nicht groß genug dafür bzw. richtet man sich zu sehr nach der allgemeinheit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dead Space war den leuten doch auch zu hart.

 

die spielergemeinschaft ist einfach nicht groß genug dafür bzw. richtet man sich zu sehr nach der allgemeinheit.

Meines Erachtens nach ist der größte Fehler ohnehin,das Spiel NUR für den PC zu veröffentlichen...verglichen mit dem Konsolenmarkt wird das Spiel auf dem PC niemals richtig gute Absätze erzielen können,da wette ich drauf...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meines Erachtens nach ist der größte Fehler ohnehin,das Spiel NUR für den PC zu veröffentlichen...verglichen mit dem Konsolenmarkt wird das Spiel auf dem PC niemals richtig gute Absätze erzielen können,da wette ich drauf...

 

Hier sehe ich auch einen Fehler. Viele wollen dann auch nicht nur wegen 1-2 Spielen extra auf PC umsteigen oder umrüsten.

Vielleicht bricht Outlast endlich einmal damit und wird auch für Konsolenspieler zu haben sein.

Den Fehler sehe ich nicht unbedingt bei den Herstellern eher bei den Käufern denn sie bestimmen den Markt und lenken die Richtung in die unsere Games gehen werden.

Solange Shooter auf Platz 1 in den Verkaufszahlen sind und Horror eher unten bis garnicht vertreten wird sich auch nichts ändern.


2t8jb6r9.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es verkaufen sich auf Konsolen nicht nur Shooter gut, das ist Blödsinn. Es gibt viele Marken die keine Shooter sind und die dennoch gut verkauft werden. Man hat es nur verpasst am Anfang der aktuellen Konsolengeneration das Horror-Genre zu etablieren. Wie viele Horrorspiele gab es denn in den erste 1-2 Jahren?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

The Darkness (eher Shooter als Horror), Siren und Condemned 2


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Darkness (eher Shooter als Horror), Siren und Condemned 2

 

The Darkness war jetzt nicht unbedingt als Horrorspiel ernst zu nehmen. Condemned 2, aber vor allem Siren Blood schon. 2 Spiele also in den ersten Jahren. Das ist nicht wirklich fördernd für ein Genre.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Darkness war jetzt nicht unbedingt als Horrorspiel ernst zu nehmen. Condemned 2, aber vor allem Siren Blood schon. 2 Spiele also in den ersten Jahren. Das ist nicht wirklich fördernd für ein Genre.

 

Die Spieler sind der Grund ganz einfach. In einer kapitalistischen Gesellschaft MUSS man sich nach der Masse richten, wenn man als Entwickler nicht den Bach runtergehen möchte.


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Darkness war jetzt nicht unbedingt als Horrorspiel ernst zu nehmen. Condemned 2, aber vor allem Siren Blood schon. 2 Spiele also in den ersten Jahren. Das ist nicht wirklich fördernd für ein Genre.

 

Also the Darkness würde ich jetzt schon zu Horrorspiel zählen, auch wenn es etwas anders ist als das was man gewohnt ist.

Allein die Story ist ja schon der Horror! Dann die vielen kranken Szenen...

 

Silent Hill Homecoming kam doch auch ziemlich früh raus um diese Zeit rum.

 

@Rushfanatic

Klar sind die Spieler daran Schuld aber sie machen auch nicht wirklich was dagegen.

Man sollte einfach mal den Einheitsbrei der Jahr für Jahr kommt im Regal liegen lassen und lieber zu einem Nischenprodukt greifen wo mal was neues ausprobiert wurde. Wenn dies jeder machen würde dann hätten wir einen ganz anderen Spielemarkt!


2t8jb6r9.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...