Jump to content

Call of Duty allgemein


Schakal99661
 Share

Recommended Posts

  • Replies 21
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Zb. die meisten Aufsätze. Das handling mancher Waffen, allen voran die Sniper Gewehre. Jeder Depp kann damit schießen.

Das aus der Hüfte ballern ist oder war ( habe es ja lange nicht mehr gespielt, da verkauft ) super easy und an der Tagesordnung. Man brauchte ja nur dauerhaft sprinten und schießen.

 

An den Killstreaks etc würde ich mich oder störe ich mich gar nicht dran.

Weiss nicht mehr wie es bei BO2 war, aber in BO1 gabs ja auch u.a. den Modus ohne Aufsätze etc. Dann spielt man eben das

Link to comment
Share on other sites

Ja genau das auch noch, nur noch hüftgespraye. Hab auch nicht mehr das game, keine Ahnung. Aber man liest ja das es zb an Doppel EP weekends immer noch laggt wie drecksau, ich mein ok wer sich das antut gerne.

 

Ich hatte es 3 tage vor release, da wars ganz i.o. aber dann wurd es immer unspielbarer

Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Link to comment
Share on other sites

Ein Witz ist schon folgendes.

Das Spiel wird ab 18 verkauft und es sind so viele Kinder im Spiel.

Die Hersteller sollten es in Zukunft so machen, das man nur noch mit Altersnachweis das Spiel starten kann.

z.B bei jedem einloggen die Personalausweis Nr. eingeben.

Ich wäre dafür und vieleicht wird das damit eingedämmt.

Und an die Hersteller appelliere ich, dass sie Kartenpackete entwickeln die Themenbezogen sind und auf denen man möglichkeiten hat Taktisch zu spielen.

Also das nächste COD leihe ich mir erstmal nur aus bevor ich es noch einmal kaufe.

Link to comment
Share on other sites

Bei call of Duty scheiden sich dich Geister aber eins kann ich so sagen Black ops 2 ist seit mw2 ein endlich wieder ein richtig guter Titel für das was es sein will

Und wie immer alle rum heulen von wegen Kinder im Voice Chat dafür haben die Entwickler die beste Erneuerung gemacht schnell Stumm Schaltung

Dann die ewigen vergleiche mit battlefield hab beide da und in meinen Augen ist es so wenn ich mal paar Stunden zeit hab dann kann man schön in Ruhe battlefield spielen am besten mit allen Freunden Cod. Dagegen ist wie "play3 Zitat" fastfood hast nur schnell ne halbe Stunde zeit spielst 1-3 Runden fertig

Fehlende Taktik ? Ich spiele selber in einen Clan und kann nicht behaupten das cod keine Taktik Elemente hat muss man nur denn richtigen Modus wählen aber alle die nur rum meckern spielen meist sicher nur tdm oder ab anstatt mal suchen und zerstören oder so zu spielen

Und zum Schluss mw3 war im mp nicht so toll stimmt dafür war die Solo Kampagne einfach gigantisch am wochenende bester Kumpel + Kasten Bier + mw3 Kampagne Veteran des war a Party :)

Ich bin der Meinung das des geflame ein Ende haben muss

Jeder sagt wie kake Cod. Ist aber kaufen sich dann trotzdem alle

Link to comment
Share on other sites

Wie wäre es mal mit Satzzeichen, á la Komma ?!

 

Wenn du BO2 super findest, ist doch toll. Auf diesen Zug müssen andere aber nicht aufspringen und sind dann auch nicht direkt am heulen. Was für ein Blödsinn.

 

Mit deinen Vergleich, BF ist was für längere Spielstunden in denen man Zeit hat und CoD so eine Art "Zwischending", finde ich, dass du CoD damit dann eher ins Abseits schießt. So ein Browsergame oder Games bei Spielaffe etc. sind auch nur "fastfood". Naja, etwas unglücklich verglichen, meiner Meinung nach.

 

Naja Taktik...ganz ehrlich, wie läuft oder lief das denn immer in SuZ?

Das Spiel beginnt, alle rennen los wie die Bescheuerten und anstatt die Bombe zu legen, ist das Ziel alle über den Haufen zu schießen. Wahnsinns Taktik.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Für mich sind 1 und 3 auf der Trilogie die besten bei 2 haben sie es mit den DLCs versaut. Origins und Valhalla sind super RPG mit einem anderen Namen außer AC wären die bestimmt auch gut angekommen. Black flag hat ein cooles Setting . syndicate fand ich sehr schlecht  Odyssee zu viel Wasser und Schiff. Unity sehr verbuggt  Rouge ausgelassen. Ich wünsche mir von AC Infinity das man richtig schone AC Episoden bekommt so 20-30 Stunden AC Action wie 1-3 wo es sich um Templer geht. und das dann immer Eiter erzählt oder ausbaut. 
    • Die Frage scheint klar Ich fand Ac1,2,Brotherhood, Revelations und 3 seeeehr gut, tolle Verquickung mit der Vergangenheit und dem Heute.. Desmonds Geschichte wurde für mein Empfinden gut beendet.... Black Flag, Rouge, Liberation und Unity waren noch ganz gut, aber das ganze nutzte sich immer mehr ab... Das Ding war durch... Vor allem da die Reihe sich immer mehr änderte ab Black Flag.. Ich hab Syndicate nie durchgespielt, Origins auch nicht..Beides hat mich nicht mehr gepackt... Ich bin total raus.. Ein Fehler war die Gegenwarts-Story zu entfernen, das war ja so geil... Dadurch hatte das ganze auch was Scifimäsiges Während die neuen Teile mir immer mehr zu Openworldlastig wurden.. Jedem den die neuen Teile gefallen gönne ich das von Herzen aber aus meiner Sicht ist das eine Entwicklung die mich als Spieler der Reihe verloren hat... Schade um die Reihe.. Auch wenn ich anderen ihren Spaß mit den neuen teilen gönne Wie ist das bei euch ? .      
    • Geiler Streifen! Als nächstes kommt „Prestige - Meister der Magie“. 
    • Ja, ging ziemlich ab bis es rassistisch wurde und eine aus dem Kuckucksnest ähm.. Dschungelcamp geflogen ist. 😂 
×
×
  • Create New...