Jump to content
Play3.de
Wilson

Drosselung des Festnetzdatenvolumens

Recommended Posts

Keine Ahnung ob ich in dem Unterforum hier richtig bin und ob so ein Diskussionsthema überhaupt erwünscht ist (wenn nicht einfach wieder löschen....)

 

http://www.morgenweb.de/nachrichten/wirtschaft/wirtschaftsberichte/flatrate-telekom-denkt-uber-drosselung-des-internet-datenvolumens-im-festnetz-nach-grenzenloses-surfen-vor-aus-1.974574

 

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/obergrenze-fuer-datentarife-telekom-erwaegt-drosselung-des-datenvolumens-im-festnetz-12124348.html

 

Was haltet ihr davon?....zum Glück steht die Telekom bisher so ziemlich allein damit da, das wäre wohl das Ende aller Dienste wie Video on Demand, PS+, Steam usw.

 

Ich habe gelesen dass es hier um ca. 75GB Inklusive gehen soll, alles weitere nach oben soll bezahlt werden, bei Überschreitung eine Drosselung auf 384kbit/s.

...die 75GB sind schnell voll wenn man eine der Dienste die ich oben aufgezählt hab benutzt.

Mal schauen, wenn sie es tatsächlich bringen würde mich mal interessieren wieviel Kunden von der Telekom den Spaß mitmachen und wieviel abspringen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, RIESEN Sauerei!!!

 

Meine Fritzbox zählt ganz gut mit, und ich komme so auf 200 GB pro Monat. Und ich mache explizit nur legale Sachen damit:

 

- Playstation 3 und Vita: Demos laden, PSN Games kaufen und laden, Patches, Updates, alle PS+ Games...

 

- Video On Demand über Videoload, Maxdome und PSN Store. Alleine "Skyfall" hatte 8 GB!!!

 

- Sky Go nutzen

 

- Youtube Videos angucken

 

- Skypen

 

Dazu kommt noch das "normale" surfen und mailen von mir und meiner Frau. Wie gesagt, alles legal, rund 200 GB pro Monat...

Share this post


Link to post
Share on other sites
....zum Glück steht die Telekom bisher so ziemlich allein damit da

 

Alleine werden die das bestimmt nicht machen. Aber Einer muss halt mal den ersten Schritt machen. Wenn sie das alleine durchziehen würden, wäre die Telekom als Internetanbieter auf dem letzten Platz und das können die sich nicht erlauben.

 

Ich denke eher da hat, sollte das wirklich so kommen, schon hinter verschlossenen Türen eine Absprache mit Anderen stattgefunden.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
...[/Quote]

 

joar, habe ich schon mitbekommen, stört mich aber auch nicht weiter. ^^ vielleicht weil ich nicht zu dieser "download ist ja ach so geil" fraktion gehöre. :D

 

für mich zählen nur stream und disc. war doch klar das da irgendwann mal was kommt weil denen einfach zu viel geld verloren geht.

Edited by Black Eagle

Share this post


Link to post
Share on other sites

für mich zählen nur stream und disc. war doch klar das da irgendwann mal was kommt weil denen einfach zu viel geld verloren geht.

 

Möööp!!!! Stream ist doch genau so betroffen! :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Möööp!!!! Stream ist doch genau so betroffen! :facepalm:

 

insofern man ihn denn nutzt. ^^ klar ist es eine bequeme alternative zu disc aber wenn ich mir das volumen von z.b. 5 GB für einen film anschaue da greife ich doch lieber gleich zur disc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin bei der telekom und sollten die das wirklich machen bin ich weg.... alleine mit ps plus und spiele und dlcs bin ich ja schon bei 100 gb dazu kommt noch entertain mailen filme ausleihen usw... da verbrauch ich garantiert 300-400gb im monat

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest BH-Experte

Damit würde man ein schritt richtung steinzeit wieder machen. Wer bietet heutzutage schon noch internet an wo man nur begrenzt runterladen kann. Da ich von telekom nur eine 1000 habe und ich nix besseres bekomme derzeit, kann ich natürlich nicht gut von telekom reden. Ich bin sehr froh wenn ich meine eigene 4 wände habe und dann zu einem anderen anbieter wechsel der nicht nicht über so ein bullshit nachdenkt. Die haben wohl echt keine ahnung was die zb die neue Konsolengeneration an leistung braucht um vernünftig lagfrei spielen zu können und im store aktuelle spiele zu downloaden. Ganz besonders die Patches die im hintergrund noch laufen... Mit meinem jetzigen Internet wird das eine katastrophe sein warscheinlich. Außerdem ist mein verlangen nach einer 50.000 leitung viel höher als nach nur 16.000er... Ich will jedenfalls schon das bestmögliche haben dann.

Edited by BH-Experte

Share this post


Link to post
Share on other sites

200 GB....was für ein Traum....

Ich muss mit 10 GB/Monat auskommen.

Mir würden schon 30 GB reichen.

Wohne auf dem Land und beziehe das nur über die Luft.

DSL-Leitungen haben wir hier keine.

 

Damit würde man ein schritt richtung steinzeit wieder machen. Wer bietet heutzutage schon noch internet an wo man nur begrenzt runterladen kann.

 

Vodafone beispielsweise.

Habe aber dafür LTE-Geschwindigkeit.

1000 als Download wäre mir viel zu langsam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...