Jump to content
Play3.de
Wilson

Drosselung des Festnetzdatenvolumens

Recommended Posts

@BH Experte... dein Zitat bzw. der Spruch in deiner Sig gefällt mir! BF for the win!

 

Zum Thema: Also wenn die Telekom das durchsetzen will sind die endgültig für mich gestorben! Denn wenn ich daran denke wieviele Provider da noch mit dran hängen (Alice, 1&1 und einige andere) die ihr Leitungen über das Netz von der Telekom betreiben!

Das wird einen riesen Rattenschwanz nach sich ziehen und alle Provider, auch die mit eigenem Netz werden nachziehen müssen!


kingraider1986.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe mal dass da Unitymedia und die ganzen Kabel-DSL ANbieter nicht mitziehen....wir sind bei Unitymedia und außer dasses Internet manchmal ausfällt für ca 10 Min (würde mal sagen so 3-4mal pro Woche höchstens) läufts ganz gut und vor allem schnell, hab daletzt auf Origin den neuen BF3 DLC mit 3MB/s runtergeladen :D:D

 

Aber trotzdem, wenn da die Drosselung kommt wirds bitter für alle


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Wilson

 

Ich bin bei Kabel Deutschland... habe eine 32.000er und zahle auch recht anständig für!

Aber, und so wird es kommen, wenn Telekom sich damit durchsetzt sind wir alle angearscht! Ich zahle keine 50€ oder mehr im Monat um meine 32er weiterverwenden zu können, nur weil die Telekom einen an der Waffel hat!

Dann geht es für mich zurück ins offline Zeitalter, Internet wird auf eine niedrigere Leitung downgraded und nur noch wenn nötig verwendet!


kingraider1986.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Absprache zwischen den Konzernen ist in Deutschland soweit ich weiß verboten, die Telekom darf also nicht zu anderen Internetanbietern gehen und sagen: "Kommt Leute, wir führen ab nem gewissen Datenvolumen ne Drosselung ein die nur aufgehoben werden kann, wenn man nochmal draufzahlt"

 

Im Markt muss Konkurrenz herrschen, Kartelle wie diese sind also nicht erlaubt. Wenn die Telekom das macht, freuen sich die anderen Anbieter, weil jeder zu ihnen gelaufen kommt, die wären also schön blöd, wenn sie da mitziehen würden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Absprache zwischen den Konzernen ist in Deutschland soweit ich weiß verboten, die Telekom darf also nicht zu anderen Internetanbietern gehen und sagen: "Kommt Leute, wir führen ab nem gewissen Datenvolumen ne Drosselung ein die nur aufgehoben werden kann, wenn man nochmal draufzahlt"

 

Im Markt muss Konkurrenz herrschen, Kartelle wie diese sind also nicht erlaubt. Wenn die Telekom das macht, freuen sich die anderen Anbieter, weil jeder zu ihnen gelaufen kommt, die wären also schön blöd, wenn sie da mitziehen würden.

 

So ist es! :ok:

 

Allerdings umgeht die Telekom diese "rechtliche Hürde", indem sie es ZUFÄLLIG an die Öffentlichkeit durchsickern lassen. Dann sehen die Konkurrenten auf legalem Wege "geil die Telekom plant da was, da ziehen wir mit". Rechtlich einwandfrei, moralisch verwerflich :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Markt muss Konkurrenz herrschen, Kartelle wie diese sind also nicht erlaubt. Wenn die Telekom das macht, freuen sich die anderen Anbieter, weil jeder zu ihnen gelaufen kommt, die wären also schön blöd, wenn sie da mitziehen würden.

 

Hast du den Artikel der Faz bis zum Ende gelesen?

Hier geht es nicht nur um die Telekom.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lese ich das richtig, die Telekom will das Internet drosseln bei einer DSL-Leitung, also bei einer fest verlegten Leitung? Haha, das wäre lächerlich.

Bei Vodafone kann ich es noch verstehen, über Funk ist ja auch wesentlich teurer. Aber bei einer normalen Glasfaserleitung lol

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lese ich das richtig, die Telekom will das Internet drosseln bei einer DSL-Leitung, also bei einer fest verlegten Leitung? Haha, das wäre lächerlich.

Bei Vodafone kann ich es noch verstehen, über Funk ist ja auch wesentlich teurer. Aber bei einer normalen Glasfaserleitung lol

 

ja die Telekom will das Internet drosseln, sobald ein lächerliches Volumen aufgebraucht ist.

 

Übrigens ist DSL nicht Glasfaser. DSL ist Kupfer! :besserwisser:

Share this post


Link to post
Share on other sites
ja die Telekom will das Internet drosseln, sobald ein lächerliches Volumen aufgebraucht ist.

 

Übrigens ist DSL nicht Glasfaser. DSL ist Kupfer! :besserwisser:

 

Ja, ok. Ist aber trotzdem verlegt :D

Danke dennoch für die Korrektur.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Übrigens ist DSL nicht Glasfaser. DSL ist Kupfer! :besserwisser:

Röschtisch!

 

Wenn die Telekom das durchzieht, werden die anderen Anbieter den gleichen Weg mitgehen. Dann werden wahrscheinlich die Preise von der Telekom an die anderen Anbieter einfach nach oben gedreht und fertig ist das ganze!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...