Jump to content
Play3.de
Br@inde@d

Rechner (Apple/Linux/Windows) Problem-Thread

Recommended Posts

Zu Punkt 1: Puh... irgendwas mit dem Netzteil... tritt das Problem auch auf, wenn du keinen Netzstecker sondern den PC direkt an die Steckdose steckst? Mal ein anderes Kabel verwendet? (Beides unwahrscheinlich, aber naja einfach auszuschließen als Fehlerquelle)

 

Zu Punkt 2: Wie soll das jemand von uns wissen, wenn du das so beschreibst... mach wenigstens ein Foto... ^^

 

Zu 2. kommt jetz iwie net mehr :D

Zu 1. hab ma probiert über verlängerung an normale Steckdose und das geht iwie auch net. Aber was jetz grad kam is das was in Anhang kommt ^^. Boote von der HDD, oder muss ich das umstellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zu 2. kommt jetz iwie net mehr :D

Zu 1. hab ma probiert über verlängerung an normale Steckdose und das geht iwie auch net. Aber was jetz grad kam is das was in Anhang kommt ^^. Boote von der HDD, oder muss ich das umstellen?

 

Booten von der HDD ist doch richtig, dass was da angezeigt wird ist nur ne kurze Übersicht der verbauten Komponenten, es wird nach einer SATA Platte gesucht und mit der Western Digital auch gefunden, und man hat die Zeit eine entsprechende Taste zu drücken um ins BIOS zu kommen.

 

Oder geht das nicht automatisch weg ?


Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Booten von der HDD ist doch richtig, dass was da angezeigt wird ist nur ne kurze Übersicht der verbauten Komponenten, es wird nach einer SATA Platte gesucht und mit der Western Digital auch gefunden, und man hat die Zeit eine entsprechende Taste zu drücken um ins BIOS zu kommen.

 

Oder geht das nicht automatisch weg ?

 

Anscheinend macht mein PC was er will, jetzt kams nicht. Ich werd das ma beobachten. Aber zum Problem mit PC starten gibts onst keine Möglichkei zu testen oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab jetz mein Mini HDMI auf HDMI Kabel bekommen und hab ein Problem mit der 1920x1080 auflösung sieht so aus wie auf dem Foto. Mir werden 2 Anzeigegeräte angezeigt , einma der Fernseher und einma die Graka. Liegt da vllt das Problem?Die Taskleiste unten verschwindet und ein paar Symbole sind weg. Ausserdem kann ich mit der Maus weit aus dem Bild gehen.Als empfohlene Anzeige wird 1360x768 angezeigt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nabend Forum,

 

ich bin letztens in mein neues Zimmer im Keller gezogen und habe gemerkt,dass hier unten das Internet (LAN) deutlich langsamer ist als oben.

Vorher hatte ich auch im Erdgeschoss meinen Pc stehen und dort war das Internet gewohnt schnell,ich weiß nicht wie viel kb/s ich vorher hatte aber jetzt habe ich nur noch 2.000,obwohl wir eine 16.000 Leitung haben.

Selbst am Laptop über W-Lan ist es schneller.

Der andere PC im Erdegeschoss hat auch eine schnellere Internetverbindung.Woran kann das liegen?!

 

Weiß niemand rat?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, ich habe ein Problem mit meinem neuich zusammengebauten PC. Undzwar wenn er länger aus ist, kann ich ihn net mehr starten, ich muss erst hinten am Netzeil auf 0 stellen ,warten bis das Grüne Lämpchen am Mainboard ausgeht und dann wieder auf 1 stellen. Dann kann ich den erst starten. Das 2 . Problem ist wenn ich den PC Boote kommt immer : Drücken sie F1 um die Einstellungen wiederherzustellen (oder ähnliches :D). Das nervt langsam, da ich net immer solang Zeit habe zuwarten bis der PC startet. Hat da wer vllt nen paar Tipps parat? Mainboard : Asus P8P67 und Netzteil : OCZ 600MXSP ModXStream Pro Netzteil 600 Watt EU - "R"

 

Danke im vorraus.

MFG truva

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weiß niemand rat?

 

Die Strecke vom Wlan Router zum PC ist evtl. länger , wird durch andere Geräte , dickere Wände und Decken oder durch andere Signale gestört.

 

Kann viele Ursachen haben , aber wenn der Router im Erdgeschoss steht dann ist das klar das die PC´s drumherum ne bessere Verbindung haben als einer der weiter weg ist.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hey, ich habe ein Problem mit meinem neuich zusammengebauten PC. Undzwar wenn er länger aus ist, kann ich ihn net mehr starten, ich muss erst hinten am Netzeil auf 0 stellen ,warten bis das Grüne Lämpchen am Mainboard ausgeht und dann wieder auf 1 stellen. Dann kann ich den erst starten. Das 2 . Problem ist wenn ich den PC Boote kommt immer : Drücken sie F1 um die Einstellungen wiederherzustellen (oder ähnliches :D). Das nervt langsam, da ich net immer solang Zeit habe zuwarten bis der PC startet. Hat da wer vllt nen paar Tipps parat? Mainboard : Asus P8P67 und Netzteil : OCZ 600MXSP ModXStream Pro Netzteil 600 Watt EU - "R"

 

Danke im vorraus.

MFG truva

 

Problem 1: Kann ein defektes NT oder eine falsche Belegung der Kabel sein ( kontrollier nochmal die Bilder auf dem MB und den Steckern).

 

Problem 2: Ist meißtens ein Problem vom Bios , Bios updaten und kontrollieren das wirklich alles richtig eingestellt ist.

Kann sein das du die Bootreihenfolge falsch gewählt hast und er die Festplatte nur durch ein manuelles weitergeben erkennt.

Das Problem kann aber auch andere Ursachen haben.

 

vllt. hilft ja was. :nixweiss:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...