Jump to content

Rechner (Apple/Linux/Windows) Problem-Thread


Recommended Posts

Servus Leute, derzeit ist ja Rollout von Windows10

Ich würde das ganze gerne für eine komplette Neuinstallation verwenden, allein weil sich mein PC in den 3 Jahren ich denen ich ihn habe gut zugemüllt hab, dazu ein paar Fragen:

 

- Würdet ihr es überhaupt empfehlen?

- CHrome speichert ja meine Passwörter, sind die dann nach ner Neuinstallation wieder da wenn ich mich unter meinem Username dort wieder anmelde?

- Wie sieht das aus mit den Lizenzen (z.B. Office), habe die Lizenzdaten ausgelesen (also die Schlüssel) aber bin nicht sicher ob ich die Programme dann wieder benutzen kann ODER sind die in der Neuinstallation von Windows 10 automatisch mit drin?

 

Da fallen mir sicher noch mehr fragen ein dazu...

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

- Würdet ihr es überhaupt empfehlen?

- CHrome speichert ja meine Passwörter, sind die dann nach ner Neuinstallation wieder da wenn ich mich unter meinem Username dort wieder anmelde?

- Wie sieht das aus mit den Lizenzen (z.B. Office), habe die Lizenzdaten ausgelesen (also die Schlüssel) aber bin nicht sicher ob ich die Programme dann wieder benutzen kann ODER sind die in der Neuinstallation von Windows 10 automatisch mit drin?

 

Da fallen mir sicher noch mehr fragen ein dazu...

 

- Musst du wissen, ich persönlich warte vllt. doch noch auf den Release des ersten großen Updates im Herbst. Nicht weil Windows 10 heute nicht schon einwandfrei laufen würde, einfach weil ich derzeit noch keinen Bock habe zu migrieren und eine Sache, die ich mir für Windows 10 gewünscht habe noch nicht erfüllt wurde: Die ganzen Altlasten (Geräte-Manager, Systemsteuerung, Computerverwaltung etc. pepe) mal von Windows 2000-Design auf eine moderne UI bewegen. Hoffe sie haben das in Aussicht!

 

- Unter Einstellungen -> Erweiterte Synchronisationseinstellungen kannst du festlegen, was Chrome alles synchen soll, u.A. auch Passwörter.

 

- Natürlich darfst du Office auf Windows 10 neuinstallieren und aktivieren. Wenn du eine Neuinstallation machst, sind deine Programme natürlich NICHT automatisch drin, dafür ist das Upgrade gedacht, was ich aber nicht empfehlen würde da du wie bereits selbst erkannt alten Datenmüll mitnimmst.

Edited by Biohazard

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
- Musst du wissen, ich persönlich warte vllt. doch noch auf den Release des ersten großen Updates im Herbst. Nicht weil Windows 10 heute nicht schon einwandfrei laufen würde, einfach weil ich derzeit noch keinen Bock habe zu migrieren und eine Sache, die ich mir für Windows 10 gewünscht habe noch nicht erfüllt wurde: Die ganzen Altlasten (Geräte-Manager, Systemsteuerung, Computerverwaltung etc. pepe) mal von Windows 2000-Design auf eine moderne UI bewegen. Hoffe sie haben das in Aussicht!

 

- Unter Einstellungen -> Erweiterte Synchronisationseinstellungen kannst du festlegen, was Chrome alles synchen soll, u.A. auch Passwörter.

 

- Natürlich darfst du Office auf Windows 10 neuinstallieren und aktivieren. Wenn du eine Neuinstallation machst, sind deine Programme natürlich NICHT automatisch drin, dafür ist das Upgrade gedacht, was ich aber nicht empfehlen würde da du wie bereits selbst erkannt alten Datenmüll mitnimmst.

 

Ja also ich glaub bei Chrome dürfte es dann kein Problem sein, das sollte nach ner Neuinstallation wieder alles da sein.

 

Zu Office: Ich hab die 2010er Version. Das läuft dann auch unter Windows 10 wieder? Das kann ich mit dem Lizenzschlüssel den ich mir hab anzeigen lassen ganz normal wieder aktivieren? Da gibts ja nämlich auch oft ne Einschränkung dass es nur auf sounsoviel PC´s parallel aktiviert sein darf. Da hab ich nämlich keine Info zu bekommen. Kann man das dann offiziell irgendwo runterladen? Wüsste nämlich grad nicht, dass ich das als Software-CD daheim hab...

 

Edit: Ich sehe grad ich hab ein Laufwerk Q das da heißt: Microsoft Office Klick und Los (geschützt)...ä ist das dann demnach mein Installationslaufwerk? Das wird ja wahrsch. beim neuauflegen beibehalten

Edited by Wilson

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Zu Office: Ich hab die 2010er Version. Das läuft dann auch unter Windows 10 wieder? Das kann ich mit dem Lizenzschlüssel den ich mir hab anzeigen lassen ganz normal wieder aktivieren? Da gibts ja nämlich auch oft ne Einschränkung dass es nur auf sounsoviel PC´s parallel aktiviert sein darf. Da hab ich nämlich keine Info zu bekommen. Kann man das dann offiziell irgendwo runterladen? Wüsste nämlich grad nicht, dass ich das als Software-CD daheim hab...

 

Edit: Ich sehe grad ich hab ein Laufwerk Q das da heißt: Microsoft Office Klick und Los (geschützt)...ä ist das dann demnach mein Installationslaufwerk? Das wird ja wahrsch. beim neuauflegen beibehalten

 

Hast du mal versucht, hier deinen Office Productkey einzugeben, und zu schauen, was er dir anbietet ?

 

https://officesetup.getmicrosoftkey.com/

 

Ja, Parallel, du nutzt Office 2010 aber niemals parallel bei einer Neuinstallation.

 

Keine Ahnung, was dein Laufwerk Q: bedeutet. Da musste mal googeln. Wenn du diese Partition beim Neuinstallieren nicht löschst, wird die noch da sein, ja.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites

Blöde Frage vll: Wie ists mit Treibern bei der Neuinstallation? Die sind ja dann auch weg? Wenn ich z.B. keinen Wlan-Treiber hab komme ich ja nichtmal ins Internet :p Oder die GraKa läuft nicht etc.

 

Bringt ja aber wenig wenn ich mir die Gerätetreiber auf der Homepage runterlade, die sind ja meistens dann für Win7. Wenn ich jetzt zb bei Acer mein Gerät eingebe finde ich keine Treiber für Win10. Bedeutet dass dass ich die Treiber direkt beim Hersteller suchen muss? Wäre ja auch uncool, da müsste man ja dann die exakte Hardware ausarbeiten.

Edited by Wilson

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Blöde Frage vll: Wie ists mit Treibern bei der Neuinstallation? Die sind ja dann auch weg? Wenn ich z.B. keinen Wlan-Treiber hab komme ich ja nichtmal ins Internet :p Oder die GraKa läuft nicht etc.

 

Bringt ja aber wenig wenn ich mir die Gerätetreiber auf der Homepage runterlade, die sind ja meistens dann für Win7. Wenn ich jetzt zb bei Acer mein Gerät eingebe finde ich keine Treiber für Win10. Bedeutet dass dass ich die Treiber direkt beim Hersteller suchen muss? Wäre ja auch uncool, da müsste man ja dann die exakte Hardware ausarbeiten.

 

Die Treiber für Windows 7 funktionieren idR auch unter 10 noch (hab auch schon Win7 Treiber für Win8 verwendet), Alternativ bringt Windows 10 sehr viele Treiber mit, im Golem Test mit unterschiedlichen Geräten wurden alle Standardtreiber wie Netzwerk, WLAN etc. automatisch erkannt.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
Die Treiber für Windows 7 funktionieren idR auch unter 10 noch (hab auch schon Win7 Treiber für Win8 verwendet), Alternativ bringt Windows 10 sehr viele Treiber mit, im Golem Test mit unterschiedlichen Geräten wurden alle Standardtreiber wie Netzwerk, WLAN etc. automatisch erkannt.

 

Aja ok dann versuch ichs mal. Weil Laut Acer Homepage bietet Acer keine Unterstützung für mein gerät für Win10 an :D

Aber dann lad ich mir mal die Treiber runter und zieh sie aufn Stick :p

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...