Jump to content

Resident Evil 7: Biohazard™


Recommended Posts

Mir geht es ja auch nicht um die Geschwindigkeit der Kameradrehung sondern die Laufgeschwindigkeit beim Gehen :) Weil das wäre meiner Meinung nach ein großer Nachteil, wenn mein Charakter langsamer läuft nur weil ich in VR spiele. Dann kann ich ja leichter verfolgt werden.

 

kannst du im menü einstellen dann, wenn du das nicht willst, dann deaktiviere das.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

soo habs durch nach fast 9 h ^^   Fazit: Es ist ein echt geiles Horrorgame wenn man das RE mal ignoriert... sehr geil gemacht alles, legentlich der Endboss war ein Witz.. das hätte man sich sparen

ohh jaa         wie gesagt sehr greiles Horrorgame nennen wir es mal Haus des Schreckens ^^ von RE habe ich nichts mitbekommen auch Chris am Ende konnte das nicht ändern... da war selbst RE6

Vor einiger Zeit auch nochmal gestartet um mich etwas auf Teil 8 einzustimmen und mir ist doch aufgefallen wie sehr der Titel von seinem "Zauber" verloren hat nach einiger Zeit und wenn man ihn kennt.

Dann ist ja gut, dass man das deaktivieren kann. Thx :)

 

habe ich irgendwo mal gelesen, ob es auch 100% stimmt, weiß ich nicht.

aber ich denke mal, das man es deaktivieren kann, weil man es ja auch in der demo einstellen kann.

 

wer nicht an VR dran gewöhnt ist, sollte eh es ruhig angehen lassen, oder erst mal ein paar demos spielen vorher.

 

denn das problem ist unser körper/gehirn, wir sehen z.b. das wir im VR spiel laufen, das gehirn registriert das, aber leider bewegt sich nur unser kopf beim umgucken, der rest des körpers ist ruhig, und da liegt das problem einfach, und das kann auf dauer ganz schön auf den magen schlagen teilweise. bei ruhigen spielen geht das noch ganz gut, aber bei schnellen spielen sollte man sich erst mal dran gewöhnen.

 

schlimm ist es, wenn man im wirklichen leben höhenangst hat, und im spiel irgendwo von ein wolkenkratzer springt oder fällt, das habe ich auch mal live erlebt in VR bei einer presentation, und ich habe im wirklichen leben totale höhenangst, und in VR ist das so realistisch, das war zu krass, und ich stand dabei, und bin fast umgekippt, so realistisch war das. ich musste sogar abbrechen.

 

 

am besten ist die VR erfahrung in soganannte VR Center, habe mal ein bericht gelesen, da läuft man mit der VR brille in sehr große räume, und alles was man in der Brille sieht, fühlt man auch am körper, ist eine wand im spiel, so läuft man in diesen moment auch gegen eine richtige wand, genauso wie gegenstände die man anfassen kann, alle gegenstände im raum sind mit dem spiel verbunden, das muss ja der absolute wahnsinn sein.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Resident Evil 7: Spieldauer bekannt und warum sie mit VR länger ist

....................Bislang gab es viele Vermutungen zur Spieldauer, aber wir haben jetzt eine offizielle Angabe von Capcom zu dem Thema. Demnach wirst Du etwa 9 bis 13 Stunden zum Durchspielen von Resident Evil 7 brauchen. Die Spielzeit unterscheidet sich relativ stark und hängt davon ab, ob Du versuchst jedes Rätsel zu entschlüsseln oder einfach nur schnell durchzukommen..............

 

....................Laut der eigenen internen Tests von Capcom, brauchst Du mit dem VR-Headset etwa zwei bis drei Stunden länger, um das Ende des Spiels zu erreichen. Der Grund dafür hängt mit der besonderen Erfahrung zusammen, die virtuelle Welten bieten. Du verbringst mehr Zeit damit, Dir Dinge anzuschauen und verweilst dadurch länger in dem gruseligen Haus.

 

 

Ganzer Bericht :

http://www.giga.de/spiele/resident-evil-7/news/resident-evil-7-spieldauer-bekannt-und-warum-sie-mit-vr-laenger-ist/

 

ich werde dann bestimmt an die 20 stunden spielen, weil ich mir alles schön angucken werde in ruhe, und jedes rätsel lösen möchte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Resident Evil 7 – riecht die VR Kerze wirklich nach Blut?

In einer Mitteilung von Numskull – dem Hersteller der VR Kerze für Resident Evil 7 – bekamen wir neue Informationen über die verschiedenen Gerüche der Kerze..................

 

.............Nun soll die VR Kerze ja bekanntlich nach altem Blut und anderen Unannehmlichkeiten riechen. Jedoch soll es sich bei dem Blutgeruch nur um ein Gerücht handeln, welches sich allerdings ziemlich hartnäckig hält. Den Geruch von Moder und altem Haus werden wir aber trotzdem unserer Nase aussetzen dürfen.

 

 

Ganzer Bericht :

https://sumikai.com/games/resident-evil-7-riecht-die-vr-kerze-wirklich-nach-blut-165699/

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

ich werde dann bestimmt an die 20 stunden spielen, weil ich mir alles schön angucken werde in ruhe, und jedes rätsel lösen möchte.

 

Spielst du es eigentlich mit der VR-Brille oder normal?

 

Und das wird wohl bei jedem game so sein, dass die gamer mit VR länger brauchen. Ist ja schon von der ganzen Spielmechanik her logisch, dass man da länger verweilt.

 

Jetzt könnt ihr ja dann bald loslegen. :)

 

Wird dann bestimmt auch wieder den einen oder anderen Speedrunner geben, da bin ich mal gespannt auf die Videos. :zwinker:

Link to post
Share on other sites

Wollte grad auf gameware.at vorbestellen, aber ist momentan ausverkauft. Muss ich mal jeden Tag jetzt reinschauen, ob sich die Verfügbarkeit wieder ändert.

 

@Hellrider:

 

Du kannst die Bewegungsgeschwindigkeit in VR einstellen.

 

@Spider:

 

Der Link zu der Duftkerze ist leider nicht mehr verfügbar.

Dass das Ding nicht wirklich nach Blut riecht, war mir schon irgendwie klar.

Wäre trotzdem lustig gewesen :D

 

EDIT:

 

Obwohl es im Notfall nicht schlimm wäre, aber ist wirklich bestätigt, dass europaweit dt. Sprache drauf ist? Gameware.at listet ja eine AT-Import und einen EU-Import und Letztere ist ausverkauft. Ich bin 2013 mal statt auf die AT-Version auf die EU-Version von The Last of Us gestoßen und die war äußerlich nicht von der auch in Österreich verkauften Version nicht zu unterscheiden, da beide das PEGI-Logo trugen. Die Disc hatte dann schon kein Logo mehr von AT und USK und beim Einlegen des Spiels hat man es gesehen, dass nur Englisch und paar andere Sprachen verfügbar waren.

Edited by Buzz1991
Link to post
Share on other sites

Vorweg, ich habe das Spiel vorbestellt und freue mich auch riesig drauf.

 

Die Spielzeit von 9-13 Stunden finde ich ziemlich dürftig, für ein reines Singleplayer Spiel, das keinen echten wiederspielwert besitzt. Die Dauer ist vergleichbar mit einer durchschnittlichen Call of Duty Kampagne, und da kommt der Multiplayer als Hauptbestandteil noch dazu.

Für ein reines Singleplayer Spiel wünsche ich mir lieber eine Länge wie ein Dark Souls, o.ä.

Ich werde es kommen sehen, dass ich das Spiel in zwei Tagen durch habe und dann wars das schon wieder mit RESI 7...

Mal schauen was länger halten wird, die Duftkerze oder das Spiel. ;)

Link to post
Share on other sites
Vorweg, ich habe das Spiel vorbestellt und freue mich auch riesig drauf.

 

Die Spielzeit von 9-13 Stunden finde ich ziemlich dürftig, für ein reines Singleplayer Spiel, das keinen echten wiederspielwert besitzt. Die Dauer ist vergleichbar mit einer durchschnittlichen Call of Duty Kampagne, und da kommt der Multiplayer als Hauptbestandteil noch dazu.

Für ein reines Singleplayer Spiel wünsche ich mir lieber eine Länge wie ein Dark Souls, o.ä.

Ich werde es kommen sehen, dass ich das Spiel in zwei Tagen durch habe und dann wars das schon wieder mit RESI 7...

Mal schauen was länger halten wird, die Duftkerze oder das Spiel. ;)

 

Cod dauer??? Wo geht denn die kampagne eines call of duty rund 13 std???? Du bist lustig ;)

 

Gow 3 hatte ca ne spieldauer von 12-13 std aber kein cod, da es da nix zu gucken gibt und man sich nur durch ballert, kannste cod in 4-5 std beenden und wie ein wilder dur h zu rushen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...