Jump to content
Play3.de
TiM3_4_P4iN

Verrückte Theorien/Verschwörungen und mehr

Recommended Posts

Du trägst aber die Verantwortung dafür, dass sowas nicht nochmal passiert.

wieso trage ich die verantwortung dafür?

is doch nciht mein bier zumal das in dieser grössenordnung ehh zumindest in deutschland nicht passieren wird.


 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
wieso trage ich die verantwortung dafür?

is doch nciht mein bier zumal das in dieser grössenordnung ehh zumindest in deutschland nicht passieren wird.

Wir tragen in vielerlei Hinsicht die Verantwortung.Alleine schon durch die Wahlen.Wenn jemand nicht wählen geht,gibt er trotzdem eine Stimme ab.Diese wird allerdings unter den niederen Parteien aufgeteilt,zum beispiel der NPD.Viele Leute wissen das nicht und meinen sich rauszuhalten wenn sie nicht wählen gehen aber das ist falsch.Würde niemand wählen gehen,hätten wir im Handumdrehen neue Nazis und sowas könnte glatt wieder passieren.Siehe den Film ''Die Welle''.Dort sieht man sehr gut das man auch heute noch,junge Leute für den Scheiß begeistern kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites

is mir trotzdem egal.

parteien sind für mich nur eine betrügermasche die sich durchgesetzt hat.


 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wir tragen in vielerlei Hinsicht die Verantwortung.Alleine schon durch die Wahlen.Wenn jemand nicht wählen geht,gibt er trotzdem eine Stimme ab.Diese wird allerdings unter den niederen Parteien aufgeteilt,zum beispiel der NPD.Viele Leute wissen das nicht und meinen sich rauszuhalten wenn sie nicht wählen gehen aber das ist falsch.Würde niemand wählen gehen,hätten wir im Handumdrehen neue Nazis und sowas könnte glatt wieder passieren.Siehe den Film ''Die Welle''.Dort sieht man sehr gut das man auch heute noch,junge Leute für den Scheiß begeistern kann...

 

schlimme finde ich die ganzen Religionen -.- habe ich heute erst gesehen wie die ganzen leute junge menschen suchen für den Islam um im namen Alahs zu töten -.- ich glaube das ist ein viel schlimmeres Problem als irgendein rechter


claire.jpg.ba478a5c964dd9a9bae9053bcd7ca892.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
schlimme finde ich die ganzen Religionen -.- habe ich heute erst gesehen wie die ganzen leute junge menschen suchen für den Islam um im namen Alahs zu töten -.- ich glaube das ist ein viel schlimmeres Problem als irgendein rechter

Es gibt in dem Bereiche viele Probleme.Wenn ich schon alleine die Kinderficker von Christen bedenke für die manch einer auch noch monatlich Gehalt abdrückt,da geht mir schon der Hut hoch.Viele Religionen/Sekten haben stets die Möglichkeit neue Mitglieder zu finden.Großkonzerne weichen in billig bezahlte andere Länder aus um für ihre Produkte auf brutalste Art und Weise Tiere abzuschlachten...und niemand schiebt denen einen Riegel vor.im gegenteil.Als Tierschützer filmst du das,wirst erwischt und zum Krüppel geprügelt und das interessiert im Ausland auch keine Sau....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Is mir egal! Is mir egal! Wenn ich sowas lese echt.

 

Hab ich mir eben auch gedacht...

Will hier kein Urteil fällen, aber der Nationalsozialismus und Faschismus ist immernoch sowas von aktuell. Geht gar nicht um Judenverbrennung oder sowas, aber zu sagen: "Hab ich nichts mit zu tun" ist die dämlichste Einstellung die es geben kann, sorry.


"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Egal-Mentalität ist sicher nicht richtig, das beschränkt sich nicht auf den Umgang mit der Vergangenheit Deutschlands. Ich kann aber schon verstehen, wenn jemand die Frage stellt "Was kann ich dafür?". Ich ärgere mich selbst jedes Mal, wenn Politiker - seien es deutsche oder ausländische - den Zeigefinger erheben und sagen: "Denkt daran, was ihr verbrochen habt". Es werden einfach oftmals Folgegenerationen für Dinge verantwortlich gemacht, die damals falsch gelaufen sind und das ist gelinde gesagt eine Frechheit.


There's just not enough face for the palm.

 

 

2,5 GB Cloud-Speicher gefällig? Hier kostenlos sichern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Will ich gar nicht abstreiten. Natürlich sind das Erben der Vergangeheit für die die jetzige Generation nichts kann, allerdings berechtigt es keinesfalls den jetzigen nationalsozialismus zu dämpfen bzw. ihn als nicht so gefährlich einzustufen.

selbst ein fall von rassismus bzw. faschismus ist schlimm, daher kann man nicht sagen: "ist mir egal" oder "kann in der ordnung nicht mehr passieren"


"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Diese Egal-Mentalität ist sicher nicht richtig, das beschränkt sich nicht auf den Umgang mit der Vergangenheit Deutschlands. Ich kann aber schon verstehen, wenn jemand die Frage stellt "Was kann ich dafür?". Ich ärgere mich selbst jedes Mal, wenn Politiker - seien es deutsche oder ausländische - den Zeigefinger erheben und sagen: "Denkt daran, was ihr verbrochen habt". Es werden einfach oftmals Folgegenerationen für Dinge verantwortlich gemacht, die damals falsch gelaufen sind und das ist gelinde gesagt eine Frechheit.
Ich geb dir da vollkommen Recht.

Allerdings ist es unsere Aufgabe dafür zu sorgen, dass sich das ganze niemals wiederholt. Wenn ich dann lesen muss:,,Ist mir egal''. dann frag ich mich was bei den Leuten schief gelaufen ist.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...