Jump to content

Battlefield: Bad Company 2


bankz
 Share

Recommended Posts

Guest Sk1nless

Die Klamotten waren, glaube ich zumindest, auch auf einen bestimmten Tag datiert ^^ Am eigentlichen Release-Tag wurde das Datum bei den Sachen entfernt, und nichts mehr hinzugefügt. Shit happens ^^

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 7.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Wie bekommt man eigentlich auf die M14 ein 4fach Zoom? In nem Trailer sah man es ja:think: Hab bei allen Klassen versucht, auch da wo ich das 4fach Zoom habe.

ps3_QXQ99.png

R.I.P PS3 #1 40GB: 19. März 2008 - 8. März 2010

R.I.P
PS3 #2 40GB: 8. April 2010 - 31. Juli 2011

Hello PS3 #3 40GB:
30. August 2011
-
:think:

 

 

Link to comment
Share on other sites

Wie bekommt man eigentlich auf die M14 ein 4fach Zoom? In nem Trailer sah man es ja:think: Hab bei allen Klassen versucht, auch da wo ich das 4fach Zoom habe.

 

sicher das es geht? weil auf die g3 und so gehts ja auch keins drauf... man hat dafür dann halt 6 raketen oder c4...:think:

Alle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und wurden längst patentiert!!

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Blödsinn.

 

Auf die M14, G3, M1 und die Tommy Gun gehen keine Aufsätze drauf.

 

SCHADE... ich hab gehofft das ich was übersehen hab :ohjeh:

Alle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und wurden längst patentiert!!

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

hey leute

 

eine ganz kurze frage

 

zählen kills von eigenen leuten auch zur zerstörungs trophäe?

Da man für Teamkills sogar Minuspunkte bekommt glaube ich nicht. Ich hab nämlich mal ein Haus mit 5 meiner eigenen Leute gebombed aber hab bei der Trophy glaube erst 4 via Destruction getötet.

 

Ist aber nur eine Vermutung, habe keine stichhaltigen Beweise.

Link to comment
Share on other sites

Da man für Teamkills sogar Minuspunkte bekommt glaube ich nicht. Ich hab nämlich mal ein Haus mit 5 meiner eigenen Leute gebombed aber hab bei der Trophy glaube erst 4 via Destruction getötet.

 

Ist aber nur eine Vermutung, habe keine stichhaltigen Beweise.

 

wo kann man das nachschauen außer hier

 

http://bfbc2.elxx.net/stats/ps3/snurb5

 

da wird es irgentwie net aktualiesiert -.-

image.php?type=sigpic&userid=3633&dateline=1398151445

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Es ist heutzutage wirklich schwierig.  Wir haben den Samstag als Familientag sehr gut etablieren können. Brettspiele, Schwimmbad, gestern wieder mal Kino oder einfach mal raus an die frische Luft als FAMILIE. Es liegt zum größten Teil an den Eltern selbst,  was für ein Bild sie den Kindern vorleben.  Ich persönlich finde es dennoch zuweilen auch noch zu viel was unsere Kinder vor dem TV verbringen. Sei es das zocken oder das Kinder-TV. Aber der entscheidende Punkt ist letztendlich,  dass die schulischen Leistungen sehr gut sind und wir als Familie nicht zu kurz kommen. Außerdem ist bei uns Sport jeden zweiten Tag ein wichtiger Punkt. Ab und zu machen sie mit oder hören einfach nur Musik mit. Wir haben auch LTB's gekauft und die Jungs lesen es mit Begeisterung.  Nicht jeden Tag, aber dennoch regelmäßig. Wir haben genug Kinderbücher und Gesellschaftsspiele im Haus . Nur sie zu besitzen ist die eine Sache, die Eltern müssen sie auch MIT ihren Kindern nutzen wollen.    Ob nun CoD oder Fortnite, Pflanzen gegen Zombies oder Rocket League.  Jedes dieser Spiele ist auf seine Art und Weise schädlich und das nicht nur für Kinder. Sei es das töten,  die Lootboxen oder das wöchentliche Angebot von super interessanten käuflichen Inhalten.  Ein "gesunder Menschenverstand" und die Kommunikation mit dem Nachwuchs und das eigene Hinterfragen sind wohl das wichtigste in der heutigen Zeit. Reine Verbote führen wohl nur zu Frust und Resignation und damit zum Stillstand offener Kommunikation.  Ich rede mir zu Hause den Mund fusselig, aber das ist es mir wert und ich hoffe, dass dies auch langfristig mit Offenheit und Ehrlichkeit belohnt wird.
    • Unser @Uncutist wieder auf der Jagd nach seltenen Schätzen.  
    • Ich kann ja auch von mir aus verstehen jedes noch so Bekloppte spiel zu platinieren. Was ich aber niemals verstehen werde is das gleiche Spiel 5 Mal zu platinieren 🤔
    • Mir ist eben auch erst aufgefallen was man damals schon für Stars gesehen hat: Von Christopher Lloyd über Max Wright bis Courteney Cox.   Die Tschechen haben viele tolle Sachen gemacht wie z.B. Saxana. 2011 kam ja dann noch Saxana und die Reise ins Märchenland wo ihre Tochter dann die Hauptrolle hat.  
×
×
  • Create New...