Jump to content

DC Universe Online PS3 Legendäre Mitgliedschaft


WT1981
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe mir die Legendäre Mitgliedschaft über 180 Tage, über die PS3 für das Speil DC Universe Online gekauft.

 

Leider habe ich diese noch nicht erhalten.

 

Warum?

 

Ich habe bei Sony angerufen, ich habe auf einen anderen Server wo das Spiel läuft angerufen und keiner kann mir weiter helfen.

 

Ich habe keinen Bock mehr hier mich schlau zu machen, wie ich das bekomme was ich schon längst bezahlt habe.

 

Ist es den so schwer: Wenn ich die Mitgliedschaft über das Spiel in dem ich eingelockt bin kaufe und dann diese auch zu aktivieren?

 

Ich hatte auch Waffen und Aurüstungsgegenstände mit echtem Geld über den dort vorhandenen Marktplatz gekauft und das hat auch prima funktioniert, aber warum nicht diese Mitgliedschaft???

 

Ich bereue es das ich das Spiel überhaupt erst runter geladen habe und dafür Geld ausgegeben hab. So ein hin und her, braucht kein Mensch.

 

Außerdem, steht bei mir im Spiel, bei den Bar-Cash verkäufen, das Wort: Unverkäuflich

 

Ich habe echt keine Lust mehr...

 

Kann mir bitte jemand weiter helfen?

Link to comment
Share on other sites

Ich warte schon seit 2 Wochen.

 

Weist du die nummer noch? Hab sie nicht gefunden.

 

Wäre cool, wenn du sie noch hättest oder mir vielleicht sagen könntest wo ich sie finde.

 

Danke dir aber trotzdem schon mal für deine Zeit

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Der Detailgrad bei der Ausarbeitung von Assets ist wesentlich höher als früher. Allerdings gibt es auch Drittanbieter, auf deren Assets man zugreifen kann (gerade bei Vegetation und Landschaften), man muss nicht mehr so extrem mit LOD-Stufen experimentieren, um die Bildwiederholrate aufrecht zu halten, weil die Hardware allgemein viel leistungsfähiger ist und manche Engines bieten sogar automatisierte Funktionen an, die richtig eingesetzt, sicher auch viel Zeit sparen. Ist halt schwer zu beurteilen, wie das Verhältnis von Aufwand früher zu heute wirklich ist. Die angepeilte Spielzeit spielt sicher auch immer eine tragende Rolle. Fakt ist aber, das wesentlich mehr Leute an Produktionen sitzen in heutiger Zeit. Was zumindest ein zuverlässiger Faktor ist, der darauf hindeutet, dass der Aufwand höher ist. Allerdings ist die Reichweite des Mediums und daraus der potenzielle Umsatz auch größer. Heute generieren beliebte Spiele regelmäßigen Umsatz in Milliardenhöhe. Das war früher oft undenkbar.
    • Ich hab das bisher auch nicht gecheckt, was hier besonders sein soll....
    • Auch zB ein TLoU3, welches sich von der Linearität hoffentlich an die Vorgänger hält, dürfte einige Jahre in Entwicklung sein. Es ist ja nicht nur so das die Spiele einzig und allein OW sind, nein sie haben mittlerweile auch eine bestimmte Länge. Ein TLoU3 wird zB nicht mit einer Spielzeit von 13 Std daher kommen. Ein TO1886 mit ~7h Spielzeit wäre heute vermutlich ein absolutes NoGo. Und wenn man überlegt wie detailiert diese Spiele ausgearbeitet sind, und dann womöglich >20h gehen, braucht man sich nicht wundern das so viele Jahre Entwicklung ins Land ziehen. Kleine Spiele, oder kurze Spiele werden heute (gerade bei einem Preis von 80€) sicherlich nicht mehr akzeptiert werden. Ich hätte nichts dagegen wenn Spiele nicht jedes mal mit einer Open World und 100h daher kommen. Liegt auch daran das ich so gut wie kein OW-Spiel jemals durchspiele, weil ich jedes mal die Lust daran verliere. Hier und da weniger Stunden für einen etwas günstigeren Preis, ich wäre sofort dabei.
×
×
  • Create New...