Jump to content
Cloud

Dragon Age: Inquisition™

Welche Bewertung gibst du Dragon Age: Inquisition?  

55 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Dragon Age: Inquisition?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

Ich habe meine zweifel was DAI angeht.. Hoffe Morrigan wird mich nicht hintergehen wenn ich die magier niederschlage und die templer unterstütze dann wird morrigan auch sterben wenn die olle sich mir in den weg stellt.. Tzeeh:peitsch:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Ich kann dein blut riechen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, auf der E3 hat man einige Gameplayszenen bzw. Trailer gesehen. Leliana konnte ich dabei ausfindig machen und man darf gespannt sein inwiefern sich die Handlung mit dem Ende vom 2. Teil und dem Inquisitor überschneidet....und welche Rolle dabei der Champion von Kirkwall spielt. Das Gameplay hat einen guten Mix aus Action und Taktik. Vorallem, dass die Gesundheit nicht automatisch regeneriert wird (Nach Kampfende) sollte den Schwierigkeitsgrad knackiger gestalten. Selbst Albtraum/Schwer war in Origins nach einer gewissen Spielzeit zu einfach. (Abgesehen von Soloruns)


Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich fand Origins schon auf Normal schwer. :D Aber der Schwierigkeitsgrad schreckt mich nicht ab.^^

Als Soul-Veteran ist man den ja gewohnt :trollface:


Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich fand Origins schon auf Normal schwer. :D Aber der Schwierigkeitsgrad schreckt mich nicht ab.^^

 

Damals bei Origins hab ich auch nicht schlecht geglotzt.

Auf normal haben die Gegnerhorden mein Team doch sehr schnell dezimiert. Ich hatte immer fast keinen Vorrat an Wundumschlägen.

 

Dann hab ich auf leicht gewechselt, und wie erwartet war der Umstieg zu krass. Wundumschläge brauchte man fast garnicht mehr, und die Gegner fielen viel zu schnell um.

Hier hätte mir für den Einstieg eine Zwischenstufe gefallen.

 

Also ich fands auf normal definitiv fordernd. Gleiches war bei Witcher 2.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liegt natürlich im Auge des Betrachters.

 

Zum neuen Trailer:

Der Qunari sieht echt krass aus. Im 1. Teil fand ich sie einfach nur etwas dahingeklotzt. Im 2. Teil war das Design zwar besser, aber das Gesamtpaket als Spiel hat halt nicht gepasst...

 

Ein grauer Wächter ist ja auch anscheinend wieder dabei. Sieht aus wie der nette Herr aus Teil 2 am Ende des 3. Akts.


Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand das Design von Teil 2 im Vergleich zu Origins ziemlich beschissen! Dieser völlig überzeichnete, unrealistische Stil gefiel mir gar nicht!

In Origins sah Sten immer noch wie ein Mensch aus, dennoch bemerkte man unverkennbar, dass er einer anderen Rasse angehört! In Teil 2 fand ich die Qunari mit den Hörnern und den zerfetzten Fratzen einfach nur noch lächerlich!

Selbiges galt übrigens auch für Flemeth! Wo sie in Origins noch eine normal aussehende, alte Frau war, der man nicht sofort anmerkte, welche Macht sie hat, sah sie in DA2 wie eine abgespacte 80er Jahre Actionfigur mit riesen Möpsen aus! das passte meiner Meinung nach überhaupt nicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...