Jump to content
Play3.de
Cloud

Dragon Age: Inquisition™

Welche Bewertung gibst du Dragon Age: Inquisition?  

54 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Dragon Age: Inquisition?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

Es wäre auf jeden Fall zu empfehlen, da die Story auf Ereignissen des 2. Teils basiert und zudem noch Fragen aus dem ersten Teil, sowie Charaktere beinhalten soll.

Blöd, will mir jetzt extra nicht noch die vorherigen Teile holen..


CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Blöd, will mir jetzt extra nicht noch die vorherigen Teile holen..

 

Mir hat der erste Teil nicht so gefallen. Werde mir vor DA 3 I nur Wikipediaeinträge durchlesen ˆˆ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teil 1 war eines der besten RPGs die ich je gespielt habe. Teil 2 war für mich ein Reinfall. Nachdem ich dort gefühlte tausend mal die selben Landschaften abgelaufen bin, hab ich's irgendwann mitten drin aufgehört.

 

Da man sich für den dritten Teil aber wieder mehr Zeit lässt, bin ich guter Dinge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin wirklich auf die Companions gespannt. Varric, Leliana und Morrigan sind für das Spiel schon bestätigt, aber deren Rolle ist noch nicht bekannt. Varric und Leliana sind sicher Companions aber auf Morrigans Rolle bin ich extrem gespannt. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann es kaum abwarten neue Informationen zu diesem Spiel zu bekommen. Morrigan ist auch zurück, was mich gefreut hat. Hoffentlich kann man seinen Speicherstand auch importieren, wenn man auf der PS4 spielt.

 

Bioware spricht über Dragon Age

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gleichzeitig wolle man Flynn zufolge die Zeit respektieren, die die Spieler in die ersten beiden Teile investiert haben. Wie genau das ablaufen soll, verriet er jedoch nicht.

 

Hört sich tatsächlich danach an, das man Spielstände weiter benutzen könnte.

Sollte das der Fall sein, werd ich DA3 wohl doch wieder für den PC kaufen müssen, den Origins hab ich auf dem PC gezockt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gameinformer macht eine Cover Story über Dragon Age und hat ein

veröffentlicht. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie groß meine Vorfreude auf das Spiel ist.

 

Pferde

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freue mich auf den dritten Ableger.

 

Dragon Age Origins war wirklich richtig stark, gehört zu meinen Lieblingen und ist absolut Empfehlenswert. Die Grafik war nicht dolle, aber die Hauptstory und Charaktere und vieles mehr waren erste Sahne.

Ich habe den ersten Teil drei mal durchgespielt und am liebsten habe ich als Mensch/Schurke gespielt, mein Charakter war am Ende sau mäßig stark geskillt. Also an alle die den Origins noch nicht gespielt haben, spielt es. Auch muss ich sagen, dass mich die Geschichte immer wieder an Herr der Ringe erinnerte(liebe die Trilogie)

 

So sehr ich den ersten geliebt habe, so sehr fällt es mir schwer beim zweiten.Dragon Age 2 ist sicher kein schlechtes Spiel, aber es ist mit Abstand deutlich schwächer als Dragon Age 1. Dabei ist positiv zu sehen, die verbesserte Grafik, der Hauptcharakter kann sprechen^^ und die deutlich schnelleren Kämpfe die Laune machen.

Ich habe bis Heute nicht Dragon Age 2 durch gespielt, leider, aber bin gerade dabei es tun. Die Hauptstory packt mich bisher einfach nicht, die Nebenstorys bis auf einige wenige Ausnahmen schwach und die Charaktere sind nicht so pralle wie im ersten, liegt vielleicht daran, dass alle aufgeteilt auf der Karte zu finden sind.Trotzdem Dragon Age 2 macht Spaß und ich möchte es vor dem Launch der Ps4 fertig spielen.

 

Hoffentlich wird Dragon Age 3 mehr in Richtung des ersten gehen und die ersten Bilder bzw. Videos sehen richtig gut aus. SO jetzt erstmal Dragon Age 2 hinter mir bringen.

Edited by foley

Share this post


Link to post
Share on other sites

@foley:

Kann dir da voll und ganz zustimmen.

DA:O war ein richtig geniales Game. Habs damals 2 mal gezockt. Einmal als Krieger und einmal als Schurke. Der Schurke hat richtig Spass gemacht.

Ansonsten hat alles gepasst, das Gameplay, die Story, Charaktere, die Welt usw.

 

Teil 2 habe ich dann damals auch angefangen, ca 15-20h gezockt und dann aufgehört. Bis heute nie beendet. Mich hats einfach nicht gepackt.

Richtig schlimm fand ich die Gebiete vom Fließband. Ständig hat man die selben Gebiete abgeklappert. Immer und immer wieder musste man diese besuchen. Das ging mir nach 20h schon auf den Zeiger.

 

Man hat einfach deutlich gemerkt, das Bioware an Teil 1 ca 4-5 Jahre verbracht hat, und sich für Teil 2 nur ca 2 Jahre Zeit ließ.

 

Teil 3 muss jetzt wieder alles richten und an die Stärken von Teil 1 anknüpfen.

Daher finde ich es auch gut, das man den Titel auf Herbst 2014 verschoben hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...