Jump to content

Star Wars: Battlefront™


Cloud
 Share

Welche Bewertung gibst du Star Wars: Battlefront?  

40 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Star Wars: Battlefront?

    • Perfekt!
      0
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
    • Miserabel!


Recommended Posts

  • Replies 965
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Es wird in der finalen Version nur auf 3 maps gespielt????

 

Es sollen im Spiel 4 Planeten zur Verfügung stehen und vor Star Wars Episode 7 gibt es einen kostenlosen DLC. Sprich man wird wohl 5 Planeten haben, aber die Maps werden angepasst. Sprich auf Hoth spielt man in Walker Assault die gesamte Karte und bei kleineren Spielmodi wohl nur in der Echo Basis.

Link to comment
Share on other sites

Es sollen im Spiel 4 Planeten zur Verfügung stehen und vor Star Wars Episode 7 gibt es einen kostenlosen DLC. Sprich man wird wohl 5 Planeten haben, aber die Maps werden angepasst. Sprich auf Hoth spielt man in Walker Assault die gesamte Karte und bei kleineren Spielmodi wohl nur in der Echo Basis.

 

Ich habe doch irgendwo gehört, dass auf jedem Planeten jeweils 2 Maps/Gebiete geben wird...

Link to comment
Share on other sites

was genau glaubst du, dass sich noch ändern wird?

das balancing sicher, aber dass sie jetzt noch ein komplett neues spawnsystem einbauen, ist absolut unrealistisch.

 

das spiel ist eigentlich echt toll gemacht, nur kann ich leider einige designentscheidungen überhaupt nicht nachvollziehen:

  • spawn system
  • keine raketenwerfer-karte gegen fahrzeuge und turrets
  • fahrzeugspawns per pickup
  • fehlende möglichkeit gegner zu markieren
  • balancing von hoth

 

einzig das balancing werden sie wohl noch ändern können.

 

Raketenwerfer: Ich meine gelesen zu haben, dass man für die Beta die Raketenwerferkarte für die Beta gestrichen hat. Also nehme ich an, dass man den Raketenwerfer per Karte im Vollspiel auswählen kann.

 

Fahrzeugspawn: ist es dir lieber, wenn die Leute in der Base oder sonst wo auf die Fahrzeuge warten? Walker Assault ist ein sehr dynamischer Modus. Wie stellst du es dir vor, wenn man als Imperialer immer vom Anfang zur Action fahren muss? Schließlich rückt man immer weiter vor. Stattdessen ist man immer relativ schnell mitten in der Action, ist doch super?

Balancing: siehe unten

 

Diese Punkte und

 

- kaum skillbasiertes Spielen

- viel zu wenig Waffen (4-5 Waffen, ernsthaft?)

- Hoth ist zumindest total imbalanced, im AT-AT und AT-ST kann man locker ein Dutzend Rebellen ohne Skill niederschießen

 

Ich werde wohl definitiv nicht zum Launch zuschlagen. Hätte lieber ein Star Wars: Battlefront im Battlefield-Gewand gesehen. DICE trifft mit diesem Spiel leider nicht meinen Geschmack. Gut ist es, aber es hat auch objektiv gesehen ein paar Schwachpunkte. Um die Langzeitmotivation mache ich mir auch Sorgen.

 

Bin sehr gespannt, wie die Meinungen der Spieler in den ersten Wochen ausfallen werden.

 

Skillbasiert: Was genau meinst du damit? Ist es dir nicht anspruchsvoll genug? Wenn ja, dann bin ich der Meinung, dass die Weltmarke Star Wars für jeden sehr gut zugänglich sein sollte. Wie es trotzdem Leute geben kann, die mit einer K/D von 0-5 Kills und 15-25 Tode geben kann, ist mir ein Wunder :trollface:

 

Zu wenig Waffen: ?? Bezieht sich diese Kritik nur auf die Beta oder auf das Endprodukt? Es wird mehr Waffen geben als die 5 in der Beta. Wie man darauf kommt, dass es im Vollpreistitel nur fünf Waffen geben soll, ist mir gerade schleierhaft.

Zitat Vg247:

"The user found a number of weapons referenced in the files, such as E11, A280, DH17, DL44, DLT19, DLT20a, SE14c, and T21. Weapons like EE3 appear character specific."

 

Balancing:

Erstmal frage ich mich, ob die Leute, die das Balancing kritisieren noch spielen.

Grundsätzlich stimmt das natürlich. Ich durfte erst in meiner zwanzigsten Runde Walker Assault einen Sieg der Rebellen miterleben. Nichtsdestotrotz kann man eine krasse Lernkurve erkennen, vorhin erst haben die Rebellen wieder gewonnen, gestern haben die Rebellen dreimal in Folge gewonnen. Die Leute mussten erst herausfinden, wie man als Rebell spielen muss (Airspeeder, Uplinks). Das mag ärgerlich sein, aber das ist der Sinn einer Beta. Ich merke auch immer öfter, dass mich die Rebellen im AT-ST nach höchstens dreißig Sekunden fertig machen.

 

Zu den Kritikpunkten zu denen ich mich nicht bezogen Stimme ich entweder zu (Spawn aussuchen) oder ist mir völlig egal (markieren)

 

bezüglich der zwei punkte stimme ich nicht ganz zu.

es gibt sehrwohl leute, die als infanteristen top performen und auch ich merke mit fortlaufender dauer immer mehr auf was es ankommt und wie wichtig es ist die verschiedenen gadgets richtig einzusetzen.

in drop zone hast du ohne ein halbwegs vernünftiges team z.b. überhaupt keine chance.

 

in battlefront gab es nie sonderlich viele waffen, was auch mit dem SW-universum zu tun hat.

viel wichtiger sind die zusätzlichen gadgets, aber davon gibt es in der beta wirklich sehr wenige.

auch der level 5 als maximum ist für die beta sehr dürftig.

 

 

EDIT:

habe gerade den mega-tipp für die rebellen auf hoth entdeckt, der alles ändern dürfte.

hebt euch den orbital strike für die angriffsphase gegen die AT-ATs auf und verschwendet ihn nicht für infanterie.

der macht scheinbar gute 70% schaden gegen den AT-AT!

 

Orbital Strike: einfacher gesagt als getan, weil man einfach viel Glück braucht. Die Leute müssen das wissen, müssen die OS Pick ups möglichst dsnn erhalten, wenn der AT-AT verwundbar ist und dürfen nicht sterben, weil man die Pick Ups glaube ich nur über einen Tod verfügt. Stirbt man zweimal, muss man sich ein neues Pick up suchen.

 

Es wird in der finalen Version nur auf 3 maps gespielt????

 

Es gibt zum Release zwölf Karten, wobei nicht alle für den Modus Walker Assault ausgelegt sind. Anfang Dezember kommt ein kostenloses Update (für Vorbesteller oder so) das einen neuen Planeten bringt

Link to comment
Share on other sites

Ich habe doch irgendwo gehört, dass auf jedem Planeten jeweils 2 Maps/Gebiete geben wird...

 

Es soll halt verschiedene Maps geben, ich glaube die Entwickler sprechen von 2-3 pro Karte. Aber es gibt ja auf Hoth und Endor nicht wirklich viel, außer den Hotspots. Oder findest du es interessant auf Hoth in ner leeren Eiswüste zu kämpfen?

Ich glaube es wird auch 12 Maps geben aber die Anzahl kommt durch die unterschiedlichen Mapgrößen.

Link to comment
Share on other sites

...

Fahrzeugspawn: ist es dir lieber, wenn die Leute in der Base oder sonst wo auf die Fahrzeuge warten? Walker Assault ist ein sehr dynamischer Modus. Wie stellst du es dir vor, wenn man als Imperialer immer vom Anfang zur Action fahren muss? Schließlich rückt man immer weiter vor. Stattdessen ist man immer relativ schnell mitten in der Action, ist doch super?

Balancing: siehe unten

 

Balancing:

Erstmal frage ich mich, ob die Leute, die das Balancing kritisieren noch spielen.

Grundsätzlich stimmt das natürlich. Ich durfte erst in meiner zwanzigsten Runde Walker Assault einen Sieg der Rebellen miterleben. Nichtsdestotrotz kann man eine krasse Lernkurve erkennen, vorhin erst haben die Rebellen wieder gewonnen, gestern haben die Rebellen dreimal in Folge gewonnen. Die Leute mussten erst herausfinden, wie man als Rebell spielen muss (Airspeeder, Uplinks). Das mag ärgerlich sein, aber das ist der Sinn einer Beta. Ich merke auch immer öfter, dass mich die Rebellen im AT-ST nach höchstens dreißig Sekunden fertig machen.

 

Orbital Strike: einfacher gesagt als getan, weil man einfach viel Glück braucht. Die Leute müssen das wissen, müssen die OS Pick ups möglichst dsnn erhalten, wenn der AT-AT verwundbar ist und dürfen nicht sterben, weil man die Pick Ups glaube ich nur über einen Tod verfügt. Stirbt man zweimal, muss man sich ein neues Pick up suchen.

...

 

mit den fahrzeugen funktioniert in anderen games auch tadellos und auch in den alten BAttlefront-games hat es wunderbar funktioniert.

finde das pickup-system schon einen ziemlichen atmosphärekiller.

 

das balancing von walker assault ist trotzdem schlecht.

msn kann auf öffentlichen servern nicht erwarten, dass die leute auf strategische art zusammenspielen, nich dazu wi vieles im spiel gar nicht erklärt wird.

das hätte man besser machen können/müssen.

 

bezüglich orbital strike ist keine glückssache.

man muss sich den strike nur für den richtigen moment aufheben.

man verliert die pickups übrigens nicht, auch wenn man öfters stirbt.

ich hab es selbst gerade ausprobiert und eine runde haben wir dadurch als rebellen gewonnen und bei der anderen zumindest einen AT-AT gekillt.

meine kritik am balancing bzw. der fehlenden erläuterung was man machen muss bleibt aber.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Beim Orbital Strike habe ich mich bisher mit der Aktivierung schwer getan. Kann das einer nochmal erläutern bitte.

 

Wie bei jedem Pick up drückt man L1 und R1 gleichzeitig. Man hat dann eine Art Fernglas, zielt auf den AT-AT und fertig. Achso, und dann R2? Und Feuer frei

 

Diggler, das hört bei dir alles stark nach einem Battlefield an und das wollte man eben nicht. Dann gibt es nämlich wieder die Leute, die das bemängeln. Man wird es nie jedem Recht machen können.

 

Mit den Pick Ups hast du Recht, behält man und ich habe in meiner ersten Runde als Rebell wieder gewonnen...

Edited by Destiny
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Schwarzes Nitro.... Ich meinte dich damit hahaha 😅 gibt es schwarzes Nitro überhaupt? HahahaHahaha 
    • Hahaha... Real verkauft the division 2 locker noch zum Vollpreis wie ich die kenne und ja... Auch mit Kleber xD https://shop.dith-software.de/Division-2-PS-4-ATTom-Clancy-Ubi-Soft-SONYZ-PS4-Shooter Irgendwie ist es teurer geworden oder ich hab mich vertan  Günstiger gibt es aber wohl keine hüllen xD und Nitro Verdünnung ist teurer... Hängt jetzt davon ab, ob ich weiter krass geklebte Atombomben Sticker-Spiele noch kaufe und es sich lohnt etwas davon im Haus zu haben, oder es steht wie vieles andere wieder blöde rum.  Wd40 müsste ich auch irgendwo haben.... Aber nur wo 🤔
    • Ist doch laut Gerüchte schon dabei mit Multiplayer 😛   
    • Aber warum führen sie dann Fälle auf, die gar keinen Zusammenhang mit Impfungen haben?
    • War für mich mit The Witcher 3 und vielleicht noch GoW das beste Spiel der letzten Generation. Ein Indie Game in AAA Qualität. Auf das Spiel musst du dich aber einlassen und dir Zeit nehmen.  Kann zwischendurch auch mal etwas langatmig werden.  Trotzdem ein geniales Spiel wie ich finde! 
×
×
  • Create New...