Jump to content

Star Wars: Battlefront™


Cloud
 Share

Welche Bewertung gibst du Star Wars: Battlefront?  

40 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Star Wars: Battlefront?

    • Perfekt!
      0
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
    • Miserabel!


Recommended Posts

Schön auf den Punkt gebracht.

Was hier manche kritisieren kann ich einfach nicht nachvollziehen, es ist ne Beta, wieso sollte man xx Waffen anbieten und mehrere Modi sowie Karten, die Beta dient dazu die Server in die Knie zu zwingen.

Und in welchem MP Shooter ist denn das Gameplay so "innovativ" wüsste ich mal sehr gerne.

 

eine beta ist nicht nur für die server da, sondern auch um am balancing zu feilen.

zweiteres ist aber nicht möglich, wenn essenzielle waffen/gadgets fehlen, siehe Hoth.

das heisst nicht, dass alle drinnen sein müssen, aber halt die für das balancing wichtigen.

maps braucht es dafür nicht mehr, das ist richtig.

 

bezüglich fehlender innovation hat sich hier meines wissens niemand beschwert.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 965
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

eine beta ist nicht nur für die server da, sondern auch um am balancing zu feilen.

zweiteres ist aber nicht möglich, wenn essenzielle waffen/gadgets fehlen, siehe Hoth.

das heisst nicht, dass alle drinnen sein müssen, aber halt die für das balancing wichtigen.

maps braucht es dafür nicht mehr, das ist richtig.

 

bezüglich fehlender innovation hat sich hier meines wissens niemand beschwert.

 

Eine Beta ist auch dafür da, eben diese Dinge auszuprobieren, wenn beispielsweise ein Raketenwerfer fehlt.

 

Nun ja, irgendwo beschwert man sich hier sehr wohl über "fehlende Innovation". Du willst doch irgendwas zwischen einem Battlefield 4.5 und einem Battlefront 3. Aber das ist es nicht. Der Titel des Spiels heißt leider nur Battlefront.

Link to comment
Share on other sites

Es braucht gar keine Raketenwerfer, um gegen AT-ST oder AT-AT vorzugehen. Ich rüste als Rebell immer eine Ion Grenade aus. Wenn ein AT-ST kommt, wird er vom Team mit Blastern und Geschützen beschossen und meine Ion Grenade gibt ihm manchmal den Rest, die Dinger machen viel Schaden. Oder eine Smart Rocket, da hat er auch keine Chance. Oft sind es auch Kamikaze-Rebellen, die in den AT-ST hineinfliegen. ^^

 

Auf die AT-AT hält man mit allem drauf. Habe vorhin einen Orbital Strike abgefeuert und der AT-AT war fast komplett kaputt. Wenn dann noch die A-Wings und Geschütze eingreifen, ist vorbei. Oder - wie es vorhin war - man hat Glück und zwei Schneegleiter mit kompetenten Piloten, die im rechten Moment da sind. So wurden beide AT-AT innerhalb von 15 Sekunden kurz vor dem Schildgenerator zerstört.

 

Das Einsetzen des Seilwerfers ist leichter als gedacht - musste erstmal herausfinden, dass der Speeder von alleine fliegt. Man muss nur mit R3 die Höhe regulieren.

1428267349_GodofWarSig.png.65a09be41dbc5a782d17f01a2230d2b9.png

Erstellt von Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Es braucht gar keine Raketenwerfer, um gegen AT-ST oder AT-AT vorzugehen. Ich rüste als Rebell immer eine Ion Grenade aus. Wenn ein AT-ST kommt, wird er vom Team mit Blastern und Geschützen beschossen und meine Ion Grenade gibt ihm manchmal den Rest, die Dinger machen viel Schaden. Oder eine Smart Rocket, da hat er auch keine Chance. Oft sind es auch Kamikaze-Rebellen, die in den AT-ST hineinfliegen. ^^

 

Auf die AT-AT hält man mit allem drauf. Habe vorhin einen Orbital Strike abgefeuert und der AT-AT war fast komplett kaputt. Wenn dann noch die A-Wings und Geschütze eingreifen, ist vorbei. Oder - wie es vorhin war - man hat Glück und zwei Schneegleiter mit kompetenten Piloten, die im rechten Moment da sind. So wurden beide AT-AT innerhalb von 15 Sekunden kurz vor dem Schildgenerator zerstört.

 

Das Einsetzen des Seilwerfers ist leichter als gedacht - musste erstmal herausfinden, dass der Speeder von alleine fliegt. Man muss nur mit R3 die Höhe regulieren.

 

Richtig. Ich kann die Leute, die sich nach wie vor völlig übertrieben über das ach so schlechte Balancing beschweren, kaum noch für vollnehmen. Wenn man nach mehreren Runden immer noch meint festzustellen, dass die Rebellen gar keine Chance haben, dann hat man wohl Pech und/oder schlechtes Karma.

 

Ja, es muss sich etwas am Balancing ändern, aber weniger als man denkt. Mehr Aufklärung, was welches Pick up und welche Waffe macht, sollte schon ausreichen.

Dass das Spiel über ein Trainingsgelände verfügt wird hier ja auch ignoriert, aber das passt dann wohl nicht ins Bild.

Link to comment
Share on other sites

Richtig. Ich kann die Leute, die sich nach wie vor völlig übertrieben über das ach so schlechte Balancing beschweren, kaum noch für vollnehmen. Wenn man nach mehreren Runden immer noch meint festzustellen, dass die Rebellen gar keine Chance haben, dann hat man wohl Pech und/oder schlechtes Karma.

 

Ja, es muss sich etwas am Balancing ändern, aber weniger als man denkt. Mehr Aufklärung, was welches Pick up und welche Waffe macht, sollte schon ausreichen.

Dass das Spiel über ein Trainingsgelände verfügt wird hier ja auch ignoriert, aber das passt dann wohl nicht ins Bild.

 

Jaa im Prinzip gebe ich dir Recht das man nicht SO unterlegen ist als Rebell wie in den ersten Spielen. Dennoch muss da mehr passieren am Balancing sonst wird es sehr frustig, denn die meisten wissen doch kaum was sie machen müssen.

Link to comment
Share on other sites

Jaa im Prinzip gebe ich dir Recht das man nicht SO unterlegen ist als Rebell wie in den ersten Spielen. Dennoch muss da mehr passieren am Balancing sonst wird es sehr frustig, denn die meisten wissen doch kaum was sie machen müssen.

 

Deswegen soll man sich Zeit mit dem Titel lassen, man kann nicht erwarten dass das Spiel jmden nach 5 Runden erzählt wie das Gameplay funzt, ich hab ca. 20-25 Runde gebraucht um wirklich alles zu verstehen z.B dass mit den Y-Wings etc.

CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Link to comment
Share on other sites

Deswegen soll man sich Zeit mit dem Titel lassen, man kann nicht erwarten dass das Spiel jmden nach 5 Runden erzählt wie das Gameplay funzt, ich hab ca. 20-25 Runde gebraucht um wirklich alles zu verstehen z.B dass mit den Y-Wings etc.

 

Wieso was ist denn mit den Y Wings?

Am Ende gibt es die T-47 Luftgleiter und man kann die AT-ATs legen mit den Harpunen, ich glaube als Skywalker kann man auch mit dem Laserschwert die Dinger legen.:think:

 

Wann ist die BETA zu Ende?

Edited by Ray Donovan
Link to comment
Share on other sites

...

Nun ja, irgendwo beschwert man sich hier sehr wohl über "fehlende Innovation". Du willst doch irgendwas zwischen einem Battlefield 4.5 und einem Battlefront 3. Aber das ist es nicht. Der Titel des Spiels heißt leider nur Battlefront.

 

ich denke du nimmst meine kritikpunkte irgendwie zu persönlich.

ich habe in keiner weise kritisiert, dass das spiel zu wenig innovationen hat, noch habe ich diese erwartet.

 

ich habe als grosser fan der serie einfach gewisse erwartungen und habe einfach kritikpunkte über designentscheidungen geäussert.

vieles hat sich einstweilen als beta-spezifisch btw. fehlende info gerausgestellt, soweit ist aus meiner sicht alles in ordnung.

wichtigster punkt ist für mich der vorhandene ionen raktenwerfer, da ich in den alten teilen zu 80% als anti-vehicle-klasse gespielt habe und dies mMn ein wichtiges spielelement von battlefront ist.

 

das kartensystem sehe ich einstweilen einem starren klassensystem überlegen, da man sich sein setup ganz genau überlegen muss und sich toll individualisieren kann.

 

als negativpunkte bleiben für mich nur noch das spawnsystem, das nur für 2 leute funktionierende partnersystem und die fahrzeuge per pickup.

mit letzterem kann ich ganz gut leben, da es nur atmosphäreeinbußen bringt, die anderen beiden punkte sind ärgerlich, aber wohl verkraftbar.

 

summa summarum überwiegen die positiven aspekte des spiels bei weitem, weshalb ich nach ausgiebigem spielen der beta das spiel kaufen werde.

 

Richtig. Ich kann die Leute, die sich nach wie vor völlig übertrieben über das ach so schlechte Balancing beschweren, kaum noch für vollnehmen. Wenn man nach mehreren Runden immer noch meint festzustellen, dass die Rebellen gar keine Chance haben, dann hat man wohl Pech und/oder schlechtes Karma.

 

Ja, es muss sich etwas am Balancing ändern, aber weniger als man denkt. Mehr Aufklärung, was welches Pick up und welche Waffe macht, sollte schon ausreichen.

Dass das Spiel über ein Trainingsgelände verfügt wird hier ja auch ignoriert, aber das passt dann wohl nicht ins Bild.

 

ich stimme überein, dass es nur ein paar balancing-tweaks bei walker assault benötigt und bin mir sicher, dass diese in der vollversion vorhanden sein werden.

nach release muss ev. noch weiter nachgebessert werden, da die leute erst dann weitere tricks herausfinden werden.

 

jedenfalls top, dass sich Dice über so einen schwierig umzusetzenden asymetrischen spielmodus drübertraut.

schon die R6 beta hatte gezeigt, wie viel spass so etwas machen kann.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

 

Wann ist die BETA zu Ende?

 

 

die beta läuft bis zum 12. oktober.

bis wie viel uhr, kein plan im moment.

 

das hängt aber vom jeweiligen land ab.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich spiele gerade agents of Mayhem. Hab es schon vor ewigkeiten für sehr kleines Geld gekauft und leider nie gespielt. Jetzt hab ich es angemacht und dieses hero open world gefällt mir überraschend gut. Man Level seine Charaktere auf und jeder hat seine eigenen Fähigkeiten und man kann mehrere kombinieren und eq bekommen und finden. Es wollte sehr wahrscheinlich was viel größeres werden. Sehr schade, dass daraus nichts wurde. Ein überraschend spaßiges Spiel.
    • stimmt ja auch so ^^ man kauft sich keine Switch um 3th Game zu zocken 😛 Soll ja dieses Jahr noch erscheinen, wird aber bestimmt noch für pc ankündigt. frag mich ob wir 10 bezahlen oder 30 Euro 🧐
    • hehe, der war gut. oh ja, auf 100 pro. auf TLOU Remake freue ich mich tierisch. das wird bestimmt richtig hammer geil.
    • The Office / Das Büro (USA) - Staffel 7, Folge 23-26 / Staffelfinale (Netflix) Info: Einer der besten Comedy/Sitcoms aller Zeiten. Die komplette Kultserie mit 9 Staffeln und insgesamt 201 satten Folgen ab sofort auf Netflix.   die folgen und das staffelfinale waren richtig klasse. ich habe teilweise richtig gut und laut gelacht. seit eine ganz bestimmte person nicht mehr in der serie mitmacht, wird die serie irgendwie noch besser, weil man die einzelnen geschichten von den anderen klasse charaktere noch besser und ausgiebiger erzählen kann. bin gespannt wie es weitergeht.
    • Ich habe es auch noch nicht gezockt... Aber die ps4 Version + ps5 Upgrade geholt. Mal gucken ob ich es noch vor Elden Ring schaffe... 🙈🤷‍♂️
×
×
  • Create New...