Jump to content

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Kojima verspricht weniger Zwischensequenzen


Recommended Posts

  • Replies 43
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Würde ich begrüßen. Bei MGS4 war das einfach zuviel des guten.

 

Außer es kommen Sequenzen wie die mit Raiden. Die waren einfach genial.

Ἐν ἀρχῇ ἦν ὁ λόγος καὶ ὁ λόγος ἦν πρὸς τὸν θεόν καὶ θεὸς ἦν ὁ λόγος

itq47ubu.jpg

YouTube

Twitch

Link to post
Share on other sites

Meine Güte, so schlimm waren die Zwischensequenzen bei MGS 4 doch gar nicht. Im Gegenteil - die waren gut gemacht und demnach kam auch keine Langeweile beim Betrachten auf - zumindest war das bei mir der Fall. Zudem wären lange Zwischensequenzen bei einem Open World-Titel umso weniger schlimm, weil man beispielsweise viel Zeit mit der Auskundschaftung der Welt verbringt und sich dann eine lange Sequenz wünscht, um wieder in das Story-Geschehen reinzufinden. :think:

 

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

by Horst

Link to post
Share on other sites

Ich verstehe immer nicht warum sich so viele über die Zwischensequenzen aufregen. Man möchte meinen, dass es Metal Gear Solid mittlerweile doch ein paar Jährchen gibt und jeder wissen sollten was ihn erwartet. Wer die Zwischensequenzen nicht mag und mehr Gameplay will, muss es ja nicht kaufen um sich dann zu beschweren.

Ich hatte noch nie ein Problem damit weil es einfach zu Metal Gear dazugehört.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Wollen sie die Evolution kontrollieren?

Link to post
Share on other sites
Es interessiert nicht die Menge, sondern die Proportion.

Bei MGS4 stand das Verhältnis Sequenz zu Gameplay bei 3:1. Wenn es 1:3 bei gleicher Sequenzmenge /-länge wäre, würde man sich nicht beschweren.

 

Du willst mir sagen, dass es dreimal so viele Sequenzen bei MGS 4 gab, wie richtiges Gameplay? Das glaubste doch selbst nicht. :zwinker:

 

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

by Horst

Link to post
Share on other sites
Du willst mir sagen, dass es dreimal so viele Sequenzen bei MGS 4 gab, wie richtiges Gameplay? Das glaubste doch selbst nicht. :zwinker:

 

Doch kommt ungefähr hin.

Es gab zwar mal stellen wo länger keine Sequenz kamm a er denn kam gleich ne sehr lange Sequenz.

Die Sequenzen sind ja wiegesagt gut, aber ein bischen zu häufig.

Ἐν ἀρχῇ ἦν ὁ λόγος καὶ ὁ λόγος ἦν πρὸς τὸν θεόν καὶ θεὸς ἦν ὁ λόγος

itq47ubu.jpg

YouTube

Twitch

Link to post
Share on other sites
Doch kommt ungefähr hin.

Es gab zwar mal stellen wo länger keine Sequenz kamm a er denn kam gleich ne sehr lange Sequenz.

Die Sequenzen sind ja wiegesagt gut, aber ein bischen zu häufig.

 

Die stehen doch aber nie und nimmer im Verhältnis 3:1. Mit 1:1 würde man vielleicht hinkommen, aber die Dauer der Sequenzen beansprucht doch nicht das dreifache des normalen Gameplays! :nixweiss:

 

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

by Horst

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...