Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Kojima verspricht weniger Zwischensequenzen


News
 Share

Recommended Posts

Ich habe wirklich keine Ahnung, was viele für ein Problem mit den Sequenzen haben. Wenn ihr spielen wollt, dann übersprint sie doch einfach. Aber nein, man macht lieber dem Entwickler Vorwürfe :lol:

 

Ja und es gäbe auch noch die Möglichkeit so ein Spiel nicht zu kaufen wenn man das nicht mag.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Wollen sie die Evolution kontrollieren?

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 43
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Viele möchten ja warscheinlich auch die Story miterleben. Und die wird halt in den Sequenzen übermittelt.

Man kann die Story aber nicht erleben, wenn man die Sequenzen nicht schaut. Für manche Menschen ein echter Teufelskreis.

Ja und es gäbe auch noch die Möglichkeit so ein Spiel nicht zu kaufen wenn man das nicht mag.

Man hat es ja vorher nicht gewusst. Gab ja nur drei Vorgänger, die genauso waren.

There's just not enough face for the palm.

 

 

2,5 GB Cloud-Speicher gefällig? Hier kostenlos sichern.

Link to comment
Share on other sites

Man hat es ja vorher nicht gewusst. Gab ja nur drei Vorgänger, die genauso waren.

 

Ja das habe ich in meinem ersten Beitrag auch schon geschrieben. Metal Gear Solid gibt es nun doch schon eine Weile und sich dann erst in Teil 4 über lange Zwischensequenzen zu wundern ist mir ein Rätsel.

Für mich gehört es einfach zur Serie dazu. :nixweiss:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Wollen sie die Evolution kontrollieren?

Link to comment
Share on other sites

Ja das habe ich in meinem ersten Beitrag auch schon geschrieben. Metal Gear Solid gibt es nun doch schon eine Weile und sich dann erst in Teil 4 über lange Zwischensequenzen zu wundern ist mir ein Rätsel.

Für mich gehört es einfach zur Serie dazu. :nixweiss:

Schon mal daran gedacht das es gemessen an der Spielzeit in den Vorgängern nicht soooo viele (lange) Zwischensequenzen gab? Wenn ich glotzen will, dann schaue ich einen Film :zwinker:

 

In MGS4 sind es einfach zu viele, da kommt bei vielen einfach kein Spielspaß auf.

Edited by Survivor
Link to comment
Share on other sites

Schon mal daran gedacht das es gemessen an der Spielzeit in den Vorgängern nicht soooo viele (lange) Zwischensequenzen gab? Wenn ich glotzen will, dann schaue ich einen Film :zwinker:

 

In MGS4 sind es einfach zu viele, da kommt bei vielen einfach kein Spielspaß auf.

Und aus welchem Grund sollte sich Teil 4 nach den Vorgängern richten? Wenn Spieler wissen, wie die Idee des Entwicklers aussehen muss...

Ich hoffe einfach, dass es noch Easter Eggs gibt. Nix ist wichtiger als Easter Eggs!

Nur deine Beiträge, die sind noch wichtiger :lol:

There's just not enough face for the palm.

 

 

2,5 GB Cloud-Speicher gefällig? Hier kostenlos sichern.

Link to comment
Share on other sites

Und aus welchem Grund sollte sich Teil 4 nach den Vorgängern richten? Wenn Spieler wissen, wie die Idee des Entwicklers aussehen muss...

Wenn die vielen Zwischensequenzen DER Unterschied zu den Vorgängern sein soll, dann wundert es mich nicht das sich viele, viele, viele User wegen der vielen Zwischensequenzen beschwert haben.

 

Dürfen die das denn nicht?

 

Teil1 hatte ca.4Std, Teil2&3 ca.5Std und Teil 4 8Stunden an Filmchen - ich fand es waren in Teil4 einfach zu viel des Guten.

 

Das es zu viele Zwischensequenzen gab, bzw. das der 4 Teil wegen dieser nicht so in der Fangemeinde ankam beweist doch allein schon diese News!? :zwinker:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...