Jump to content

Der Allgemeine Spielebranche Thread


era1Ne
 Share

Recommended Posts

vor 12 Minuten schrieb Frag Sabbath:

War hier gestern mal Thema, du Urlauber :D 

Ich bin derzeit einen Tag hinten und lese auch hier im Forum nicht alle Seiten nach. 😅 Dass Google aufgibt schockiert mich aber gerade schon ein bisschen.

 

 

Edited by consoleplayer
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

War abzusehen. Du kannst nicht einen streaming Aboservice anbieten und den Leuten dann trotzdem noch den Vollpreis für (teils sogar ältere) Spiele abnehmen.

War ein interessanter Testlauf, aber die haben einfach in Sachen Marketing und Zielkundenanalyse nicht Ihre Hausaufgaben gemacht.

Ein Stück weit beruhigt es mich, dass Google mit einer leicht blutigen Nase abzieht. Das schreckt vielleicht andere Riesen, wie z.B. Facebook / Meta dann ein wenig ab. Um Apple mache ich mir weniger Sorgen, die dominieren schon im Mobile Bereich. 

Edited by Benwick
Schriebfuhler
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Benwick:

War abzusehen. Du kannst nicht einen Streaming Aboservice anbieten und die Leute dann trotzdem noch den Vollpreis für (teils sogar ältere) Spiele abnehmen.

War ein interessanter Testlauf, aber die haben einfach in Sachen Marketing und Zielkundenanalyse nicht Ihre Hausaufgaben gemacht.

Ein Stück weit beruhigt es mich, dass Google mit einer leicht blutigen Nase abzieht. Das schreckt vielleicht andere Riesen, wie z.B. Facebook / Meta dann ein wenig ab. Um Apple mache ich mir weniger Sorgen, die dominieren schon im Mobile Bereich. 

Ist wahrscheinlich ganz gut für die Gamingbranche. 👍

Link to comment
Share on other sites

Für mich war Square Enix schon seit Jahren nur noch wegen der westlichen Marken interessant. Die asiatischen IPS bis auf Life ist Strange und Octopath Traveler haben nur wenig Beachtung von mir bekommen. FF hab ich seit Teil X-2 keinen mehr gespielt. Kingdom Hearts und Dragon Quest noch nie. Mit dem Verkauf ihrer westlichen IPS sind die für mich komplett aus dem Blick verschwunden. Mit der Ankündigung ihres NFT-Zeugs sind sie auf Spielautomaten-Niveau gesunken.

Edited by Teilzeitzocker83
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Teilzeitzocker83:

Für mich war Square Enix schon seit Jahren nur noch wegen der westlichen Marken interessant. Die asiatischen IPS bis auf Life ist Strange und Octopath Traveler haben nur wenig Beachtung von mir bekommen. FF hab ich seit Teil X-2 keinen mehr gespielt. Kingdom Hearts und Dragon Quest noch nie. Mit dem Verkauf ihrer westlichen IPS sind die für mich komplett aus dem Blick verschwunden. Mit der Ankündigung ihres NFT-Zeugs sind sie auf Spielautomaten-Niveau gesunken.

Sehe ich ähnlich. Mein Interesse an diesem Publisher ist seit dem Embracer Deal extrem gesunken. Sie bringen auch nicht wenig schwach bewertete Spiele. Lieber ein paar weniger Spiele and dafür bessere.

20220930_135247.jpg

20220930_135249.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Gunse:

Großer Square Enix bashing tag hier heute? 

Mich würde mal interessieren wer die Games überhaupt gezockt hat, von denen die so darüber herziehen. 

Aber klar, Metascore rulez

Ich für meinen Teil habe Valkyrie Elysium hier liegen. Von der Story verspreche ich mir nichts Weltbewegendes aber das Gameplay hat in der Demo schon sehr viel Spaß gemacht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...