Jump to content

Der Allgemeine Spielebranche Thread


era1Ne
 Share

Recommended Posts

vor 7 Minuten schrieb Gunse:

Großer Square Enix bashing tag hier heute? 

Mich würde mal interessieren wer die Games überhaupt gezockt hat, von denen die so darüber herziehen. 

Aber klar, Metascore rulez

Bashing ist das ja keins. Die beiden Spiele sind einfach echt nicht gut bewertet. Das heißt aber nicht, dass man mit ihnen keinen Spaß haben kann. 

Link to comment
Share on other sites

@consoleplayerOK, für Babylons Fall mag das stimmen, Valkirie Elysium ist mit seiner 70 im Schnitt aber immer noch ein gutes Spiel. 

Ich persönlich würde die Demo mit einer 80-84 bewerten, Ergo denke ich nicht das das fertige Spiel diesen Wert auch erreichen kann. 

Aber hier liest es sich als wäre alles das Square Enix in letzter Zeit released hat nicht gut, dabei ist es halt echt nur das eine Spiel Babylons Fall, dass zum Glück gefloppt ist

Edited by Gunse
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Gunse:

Aber hier liest es sich als wäre alles das Square Enix in letzter Zeit released hat nicht gut, dabei ist es halt echt nur das eine Spiel Babylons Fall, dass zum Glück gefloppt ist

SquareEnix hatte massenhaft Flops in den letzten 2 Jahren, und auch generell in fast allen Gaming-Sparten.

Die wollen ja nicht ohne Grund alles verkaufen und Studios abstoßen.

Aber gut, das haben wir heute alles schon detailiert durchgekaut.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Man darf bei alle dem auch nicht vergessen, dass Babylon's Fall von Platinum Games entwickelt wurde.
live_a_live.png.bb6ed29140f6c72ccecb742d464b2954.pngtriangle.png.be1d5d8f69bb61bc212af5e02c8f84c0.png

so könnte man es auch aussehen lassen, wenn man möchte.
SE steht bei metacritic mit einer 74 im guten Mittelfeld was Publisher angeht.

Würde aber zustimmen, dass SE ganz gerne mal komplette Vollnieten published.
Wer erinnert sich nicht an the one, the only - "The Quiet Man".

Link to comment
Share on other sites

@Danielusflopps und schlechte Spiele ist aber nicht das selbe, sorry.

Flopps bedeutet hat sich unter Erwartungen verkauft, schlechtes Spiel bedeutet Qualität vom Spiel ist schlecht, sind zwei paar Schuhe. 

Valkirie Elysium und stranger of paradise sind von mir aus flopps, aber sicher keine schlechten Spiele. 

Das Problem heute ist einfach, die Erwartung passt überhaupt nicht bei vielen und wenn die kleinste Sache nicht gut ist wird im inet sofort etwas großes daraus gemacht. 

Ich sag nur Chaos, dieses eine Wort sagt perfekt aus was ich meine. 

Ich wette einfach mal darauf das viele von den unzufriedenen bis auf das Wort Chaos nix über Stranger of Paradise wissen zb. 

Oder auch Cyberpunk 2077, auf der PS5 eines der besten Spiele, wer wird es nachholen? Wenige, weil irgendwelche alten Dinge die irgendwann mal schlecht waren immer noch in den Vordergrund gerückt werden. 

Edited by Gunse
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Gunse:

@consoleplayerOK, für Babylons Fall mag das stimmen, Valkirie Elysium ist mit seiner 70 im Schnitt aber immer noch ein gutes Spiel. 

Ich persönlich würde die Demo mit einer 80-84 bewerten, Ergo denke ich nicht das das fertige Spiel diesen Wert auch erreichen kann. 

Aber hier liest es sich als wäre alles das Square Enix in letzter Zeit released hat nicht gut, dabei ist es halt echt nur das eine Spiel Babylons Fall, dass zum Glück gefloppt ist

Naja seit Babylons Fall passen die Leute halt auf was Square enix Entwickelt. Man merkt das Square enix nur bei FF und kH ihr bestes geben und der Rest wird vom Praktikanten entwickelt. ! 

  • Thanks 1

Banner.jpg.1b02616639b3c99e8357351d6d3ddcfd.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Date:

Man darf bei alle dem auch nicht vergessen, dass Babylon's Fall von Platinum Games entwickelt wurde.
live_a_live.png.bb6ed29140f6c72ccecb742d464b2954.pngtriangle.png.be1d5d8f69bb61bc212af5e02c8f84c0.png

so könnte man es auch aussehen lassen, wenn man möchte.
SE steht bei metacritic mit einer 74 im guten Mittelfeld was Publisher angeht.

Würde aber zustimmen, dass SE ganz gerne mal komplette Vollnieten published.
Wer erinnert sich nicht an the one, the only - "The Quiet Man".

Live a Live ist nur ein Remake von einem Spiel aus 1994.

Und Triangle Strategy war halt ein Überraschungs-Hit den so keiner erwartet hat. Das ist vermutlich auch die Strategie die SE derzeit mit all diesen Möhren verfolgt.

"Throw it at the wall, until it sticks!"

Link to comment
Share on other sites

Wenn Sony da mit Kohle richtig ran geht, wäre ein Kauf der wirklich guten Ips und ihrer Studios wesentlich sinnvoller, als den gesamten Laden zu schlucken. Das gesparte Geld lässt sich bestimmt effektiver nutzen.

Edited by Frag Sabbath
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Gunse:

@consoleplayerOK, für Babylons Fall mag das stimmen, Valkirie Elysium ist mit seiner 70 im Schnitt aber immer noch ein gutes Spiel. 

Ich persönlich würde die Demo mit einer 80-84 bewerten, Ergo denke ich nicht das das fertige Spiel diesen Wert auch erreichen kann. 

Aber hier liest es sich als wäre alles das Square Enix in letzter Zeit released hat nicht gut, dabei ist es halt echt nur das eine Spiel Babylons Fall, dass zum Glück gefloppt ist

SE bringt schon auch gut bewertete Spiele. So ist es nicht. Valkyrie hat ja auch erst 5 Reviews beim aktuellen Metascore von 64. Da kann sich noch viel ändern.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Frag Sabbath:

Wenn Sony da mit Kohle richtig ran geht, wäre ein Kauf der wirklich guten Ips und ihrer Studios wesentlich sinnvoller, als den gesamten Laden zu schlucken. Das gesparte Geld lässt sich bestimmt effektiver nutzen.

Aber wenn SquareEnix Final Fantasy verkauft, dann können die den Laden auch gleich dicht machen.

 

vor 6 Minuten schrieb Gunse:

 

Ich sag nur Chaos, dieses eine Wort sagt perfekt aus was ich meine. 

Ich wette einfach mal darauf das viele von den unzufriedenen bis auf das Wort Chaos nix über Stranger of Paradise wissen zb

Sorry, aber du driftest hier langsam in harten "Fanboyismus" ab, den man so nicht ernst nehmen kann.

Wir haben denke, ich verstanden, dass SE in deinen Augen über jeden Zweifel erhaben ist, aber die Realität sieht nun mal anders aus, und die Kritik ist absolut und in vollem Umfang verdient.

Und besagte Kritik existiert auch nicht erst seit gestern...

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Du legen Kurs Deutsch zu, nicht legen Konsole zu, du nicht Lage verstehen. Gegen Wand geworfen, dann Boden, nicht leicht für Kopf
    • Na, hat dich der Dead Space Vergleich zu sehr gelockt? Daher gebt nix darauf was von einer PR Abteilung von sich gibt (ohne das Spiel werten zu wollen)
    • Habe auf "Mittel" jetzt 2,5 Stunden am Stück gespielt und bin nun im Abschnitt kurz nach der Waffenkammer angelangt. Boah, das Spiel ist ein absolutes Brett für mich, zumindest bisher. Habe alles Mögliche erkundet, das macht so eine Freude den Komplex zu erkunden. Aber es ist keineswegs mit Sammelzeug überladen und lenkt auch nicht von der Story ab , was ich sehr begrüße. Ich finde ja die Soundkulisse richtig klasse. Und die Musik ist auch stets bedrohlich, dazu das Gefängnis-Setting mit solch einer Detailverliebtheit eingefangen. Das 🔥 mag da grafisch ein wenig abfallen, empfinde ich aber nicht als störend. Und mit dem Ausweichen...Klar, ich habe an einer Stelle echt geflucht. Links, rechts... Mal klappt's , mal nicht.. aber langsam hab' ich wohl den Dreh raus. Am liebsten gefällt mir aber der Zurückweichen -Move mit dem linken Stick, hier gelingt mir das Timing noch besser . Was das Kampf-Gameplay super dynamisch macht, ist das Zusammenspiel von Nahkampf-und Schusswaffe. Also ich muss sagen, ich bin wirklich sehr angetan bis hierhin. Die deutsche Synchro sagt mir persönlich echt zu, habe Musik auf 90%, Geräusche 80%, Stimme 100%. Alles dann sehr gut zu verstehen. An mancher Stelle ist komisch, dass halt ein paar Wörter gesprochen werden ohne Lippenbewegung, zum Glück kommt das aber recht selten vor und auch nicht bei allen Charakteren. Dennoch ein Manko, welches mich allerdings weniger stört als gedacht. Alles in allem sind die Zwischensequenzen stimmungsvoll und die Dialoge im Spielgeschehen treiben die Story und das Erkunden gleichermaßen voran.  Momentan ist das Spiel eine 9 für mich, na mal sehen wohin die Reise noch geht 😉  Wünsche euch allen weiterhin einen (furcht)- fröhlichen Aufenthalt😁 Bin gespannt, wie es weitergeht, kann kaum erwarten es weiterzuspielen:)
    • Ich habe hier zwar mit 91 getippt. Jetzt nachdem ich mitten im Spiel bin ist es, wenn überhaupt(!) eine 82, aber aktuell keine 90+ für mich. 
×
×
  • Create New...