Jump to content

Der Allgemeine Spielebranche Thread


era1Ne
 Share

Recommended Posts

vor 5 Minuten schrieb Firion:

Ach quatsch. Der Deal geht durch. Nur sehe ich es an bestimmte Rahmenbedingungen geknüpft, wie das schriftlich zugesichert werden muss, das Call of Duty weiterhin auch Multiplattform bleiben muss.

Bei Crash, Spyro, Tony Hawk, Diabolo sehe ich eher weniger das Problem. 

Normal passiert aber immer das Gegenteil von dem, was Pachter so sagt. 😄

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Firion:

PS VR News!!!

 

 

Nice! Damit wäre das Spiel dann auch Konsolenexklusiv auf der PS5. 
Eigentlich auch keine schlecht Idee: Wenn Sony sich noch mehr (AAA) VR Titel vom PC holt, dann wäre das ja im Grunde immer Playstationexklusiv. Schon allein deshalb, weil keine andere Konsole auf VR setzt. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Firion:

Ach quatsch. Der Deal geht durch. Nur sehe ich es an bestimmte Rahmenbedingungen geknüpft, wie das schriftlich zugesichert werden muss, das Call of Duty weiterhin auch Multiplattform bleiben muss.

Bei Crash, Spyro, Tony Hawk, Diabolo sehe ich eher weniger das Problem. 

COD wird Multi bleiben keine frage und über Neue und unbekannte IPs kann man ja nicht bestimmen... Aber Sony möchte COD dauerhaft haben MS möchte aber zeit verträge machen (3Jahre) oder so weil so kann man neu verhandeln... 

Aber wenn Sony ein solches angebot ablehnen würde könnte das auch zum Nachteil sonys werden...

bin mal gespannt wie das ganze sich entwickelt aber durch geht er bestimmt 

spacer.png

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Firion:

PS VR News!!!

 

 

Wer ist das? Hat zumindest nen Haken hinter dem Namen, scheint daher kein Random-Troll zu sein. :D
Wäre sehr geil, wenn das stimmt und ein riesen Argument für PSVR2

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Firion:

PS VR News!!!

 

 

Das wäre eine sehr gute Nachricht für die Playstation. Hab das Spiel auf der Rift schon 2 oder 3 mal durch gespielt und es ist und bleibt das beste VR Spiel was es gibt. Detailgrad und Interaktion ist , neben Boneworks, unerreicht.

  • Like 2

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Brasilien genehmigt den Deal, als zweites Land nach den Saudis.

 

Jetzt hängt der Deal an der FTC (Nordamerika), Asien allgemein und Europa plus Großbritannien. 
Ich denke der Deal wird Mitte oder Ende 2023 genehmigt, mit einigen Auflagen. Call of Duty wird hier wohl der Knackpunkt sein.

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

sie sagen wohl auch

„Es ist nicht ihre Aufgabe oder Rolle, die Interessen oder Positionen von Sony/PlayStations zu schützen

Selbst wenn Call if Duty oder Activision Catalog exklusiv für das Xbox-Ökosystem erhältlich sind, glauben sie nicht, dass dies den Markt wettbewerbswidrig macht“

weil es der CADE um die Brasilianischen Konsumenten geht wird halt geschaut ob diese durch den Deal beeinträchtigt werden und denke mal das sie dann sagen
 

werden sie sich wohl die Lage angeschaut haben 

Ich denke dass der gamepass der gerade hat hier eine Rolle gespielt

da dieser für Kunden einfach viel bietet da man dank Play Anywhere von TV, Konsole, Pc oder Handy drauf zugreifen kann dazu kommt das auch DayOne hier ein Vorteil gewesen sein kann… (egal ob man ihn mag oder nich) 

dazu werden bestimmt auch Aktionen die Sony gemacht hat wie Preis Erhöhung der Games und der Konsole hier mit reingespielt haben… Da dies auch nicht Kunden freundlich gesehen werden kann 

Edited by Aver2
  • Like 1

spacer.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...