Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Der Allgemeine Spielebranche Thread


era1Ne
 Share

Recommended Posts

Hier die Zahlen in der Übersicht:

 

 

2016 36'945'000 Konsolen

 

2015 41'953'000

 

2014 45'765'000

 

2013 48'425'000

 

2012 55'175'000

 

2011 69'988'000

 

2010 74'335'000

 

2009 81'883'000

 

2008 89'018'000 (Das goldene Jahr der Konsolenbranche)

 

2007 74'677'000

 

wie gesagt machte in der letzten gen die wii als DIE casual-konsole einen grossen teil aus.

und diese kunden sind den heimkonsolen wohl vorerst (oder wegen smartphone und tablet vielleicht auch für immer) verloren gegangen.

 

wenn man nur PS und xbox betrachtet und mit der letzten gen vergleicht, schaut es in dieser gen ja nicht so schlecht aus.

 

kannst bitte auch eine quelle für deine zahlen angeben?

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Hier die Zahlen in der Übersicht:

 

 

2016 36'945'000 Konsolen

 

2015 41'953'000

 

2014 45'765'000

 

2013 48'425'000

 

2012 55'175'000

 

2011 69'988'000

 

2010 74'335'000

 

2009 81'883'000

 

2008 89'018'000 (Das goldene Jahr der Konsolenbranche)

 

2007 74'677'000

 

Das ist nur wegen den verdammt hohen Verkäufen von Nintendo Wii und DS so, die die Hälfte von diesem goldenen Jahr ausmachen. Es muss auch beachtet werden, dass der Handheld- und Wii-Markt (Casual-Markt) sehr stark zurückgegangen ist wegen dem Aufkommen von Smartphones und Tablets, die natürlich nicht mit in den Statistiken aufgeführt werden, sind ja auch keine Konsolen in dem Sinne, aber in Wirklichkeit gibt es mehr Spieler als je zuvor...

 

Und XBoxOne und PS4 haben sich zusammengerechnet um einiges besser verkauft in ihren ersten Jahren, als es bei 360 und PS3 der Fall war.

 

Edit: Falls jemand eine Quelle braucht:

http://www.vgchartz.com/tools/hw_date.php?reg=Global&ending=Yearly

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

David O'Reilly, ein Animator von Kurzfilmen und auch neuerdings Schöpfer von Indie-Games, hat mit seinem philosophischen Spiel "Everything" bei dem Vienna Shorts Festival den "Jury-Preis - Animation" gewonnen. Dort gewinnen sonst nur animierte Kurzfilme.

 

Nun ist also folgendes geschehen: Everything hat sich damit als erstes interaktives Projekt für die Oscars qualifiziert als "Best Animated Short Film".

 

:lol:

 

Ja das ist witzig und das ist aber auch beachtenswert, denn es ist ein Zeichen dafür, wie ernst "Spiele" heute genommen werden und wie weit dieses Medium als Kunstform gereift ist.

 

Trotzdem, interaktive Erlebnisse haben eigentlich bei Film-Awards nichts zu suchen. Beim Fernsehpreis gewinnt auch kein Roman, und beim Literatur-Nobelpreis gewinnt auch kein Musiker... Oh wait... ^^

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

Glaubt ihr denn, dass es weiterhin einen klassischen Konsolenzyklus geben wird?

Ich rechne eher damit, dass, wie wir es jetzt schon sehen, alle zwei bis drei Jahre eine neue Ausbaustufe der Konsole kommen wird. z.B. wird nächstes oder spätestens übernächstes Jahr eine Pro2 kommen. Mit dieser wird für die Entwickler der Zwang fallen, dass das Spiel auch auf der Standard PS4 laufen muss. Weitere zwei bis drei Jahre später wird die Pro3 kommen. Mit dieser wird die erste Pro dann unten raus fallen usw.

 

Natürlich ist es möglich, dass Sony diese Konsolen dann weiterhin PS5, PS6 usw. nennt.

Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Link to comment
Share on other sites

Das liegt nur an uns, wenn wir Gamer das mitmachen und die Konsolen kaufen, dann werde die das so machen ja

 

aber wenn die Konsolen im Regal stehen bleiben und somit gezeigt wird "nein, wir wollen einen längeren Konsolenzyklus" werden sie es so machen

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

Das liegt nur an uns, wenn wir Gamer das mitmachen und die Konsolen kaufen, dann werde die das so machen ja

 

aber wenn die Konsolen im Regal stehen bleiben und somit gezeigt wird "nein, wir wollen einen längeren Konsolenzyklus" werden sie es so machen

 

Ich hab das nicht mal wertend gemeint (als Schweizer bin ich immer neutral :keks2:). Ich denke einfach, dass es in diese Richtung gehen wird.

So schlecht finde ich das gar nicht. Die Leute die lieber den klassischen Konsolenzyklus wollen, können immer eine Generation überspringen und sich alle 4-6 Jahre eine neue Konsole kaufen, ohne dabei einen wirklich grossen Nachteil zu haben. Die "Sammler" haben alle 2-3 Jahre was neues was sie sich ins Regal stellen können.

Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Link to comment
Share on other sites

Glaubt ihr denn, dass es weiterhin einen klassischen Konsolenzyklus geben wird?

Ich rechne eher damit, dass, wie wir es jetzt schon sehen, alle zwei bis drei Jahre eine neue Ausbaustufe der Konsole kommen wird. z.B. wird nächstes oder spätestens übernächstes Jahr eine Pro2 kommen. Mit dieser wird für die Entwickler der Zwang fallen, dass das Spiel auch auf der Standard PS4 laufen muss. Weitere zwei bis drei Jahre später wird die Pro3 kommen. Mit dieser wird die erste Pro dann unten raus fallen usw.

 

Natürlich ist es möglich, dass Sony diese Konsolen dann weiterhin PS5, PS6 usw. nennt.

 

das problem wäre glaube ich, dass dann komplett unklar wäre, welche spiele dann auf welcher konsole laufen.

 

ich glaube daher an eine mischform aus neuen generationen und dazwischen kompatiblen upgradekonsolen, wie der pro.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Glaubt ihr denn, dass es weiterhin einen klassischen Konsolenzyklus geben wird?

 

Nein glaube ich nicht das weder Sony noch MS in den nächsten jahren ein "Neuanfang machen" Würde aus Sonysicht auch kein Sinn machen. Sie haben das Konsolen Zepter in der Hand. Und weder MS noch Nintendo werden da so schnell ran kommen.

 

Das eine PS5 kommt steht ausser Frage. Ich denke die PS5 wird halt wieder eine art Update Konsole darstellen. Sprich schnellere Hardware ect. Man wird aber nicht von PS4/PS4 Pro getrennt sein. Das hoffe ich persönlich sogar > Wehe Sony ich kann meine PS4 Spiele nicht auf der PS5 später abspielen :p

Sam1510_.png
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...