Jump to content

Der Allgemeine Spielebranche Thread


era1Ne
 Share

Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb Frag Sabbath:

Im Grunde gehe ich da mit und kann es auch teilweise bei mir beobachten. Nächstes Jahr wollte ich ein Stück weit spendabler sein, da ich durch Gamepass Sharing und Rewards lächerlich wenig Geld fürs zocken ausgebe. Natürlich muss da aber auch erstmal ein Spiel mein Interesse wecken. BF und Elden Ring werden zum Release gekauft, wobei die Titel durch Rewards auch nur noch einen sehr schmalen Taler kosten. Habe bald 50K Punkte für BF, das wird ein Schnäppchen :classic_biggrin:

Das ist doch legitim jedem das sein find ich gut .

 

ich zb hab: Halo, Forza, horizon FW collectors edition, Pokémon Diamant, dying light 2 Steelbook Version, Saints row notorious edition, elden ring und die GT7 anniversary edition vorbestellt

GTA noch zu vergessen 

dazu die XBSX Halo Edition, ich sammle aus Leidenschaft daher kann ich sagen wie ich den gamepass nutze 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb JokerofDarkness:

Nun muss man auch eingestehen, dass man selbst in der Regel nicht der Maßstab ist. 

Ja das stimmt aber wie viele wirklich Sowas kaufen oder bezahlen weiß keiner.

 

das ist es was ich meine man kann nicht pauschalisieren das jeder Gp Nutzer mir günstig zocken will.

es gibt Leute die Supporten halt.

gibt ja auch Sony jungs die meckern das Now noch keine ps5 Titel hat und da kann man schon sehen das es ein wenig Doppelmoral ist was die meisten hier zum gamepass abgeben 

 

mehr wollte ich garnicht 

Link to comment
Share on other sites

Okay schaut mal wenn spiele ja gekauft werden müssen damit Die Studios weiter leben, warum sind dann die Sony Fans so krass sauer und enttäuscht wenn die Spiele die schon Jahre alt sind auf den PC gehen? 
 

und selbst wenn sie eines Tages DayOne kommen was ist so schlimm. Das Studio macht mehr Gewinn und zukünftige Spiele sind halt gesichert 

Ich persönlich finde es gut das so tolle Spiele einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden weil ich kenne Hardcore PCler die niemals eine Konsole kaufen würden.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Reva2807:

Ja das stimmt aber wie viele wirklich Sowas kaufen oder bezahlen weiß keiner.

 

das ist es was ich meine man kann nicht pauschalisieren das jeder Gp Nutzer mir günstig zocken will.

es gibt Leute die Supporten halt.

gibt ja auch Sony jungs die meckern das Now noch keine ps5 Titel hat und da kann man schon sehen das es ein wenig Doppelmoral ist was die meisten hier zum gamepass abgeben 

 

mehr wollte ich garnicht 

Es wird immer Doppelmoral geben, um sein eigenes Handeln zu legitimieren und bei einigen Mitgliedern hier ist die ausgeprägter als bei anderen. Oftmals ist es auch nur Stichelei, deshalb sollen die Vergleiche und Anspielungen Richtung Sony auch unterlassen werden. Das war hier eine klare Ansage der Forenleitung vor kurzem.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb JokerofDarkness:

Es wird immer Doppelmoral geben, um sein eigenes Handeln zu legitimieren und bei einigen Mitgliedern hier ist die ausgeprägter als bei anderen. Oftmals ist es auch nur Stichelei, deshalb sollen die Vergleiche und Anspielungen Richtung Sony auch unterlassen werden. Das war hier eine klare Ansage der Forenleitung vor kurzem.

Naja meistens lese ich einen Beitrag und das erste was einer der jungs macht ist gegen MS oder GP zu Texten was im Kontext garnichts mit dem Beitrag zu tun hat.
wenn es fundiert und sachliche Kritik wäre und man dann einen feundlichen Diskurs hat ist alles gut. Aber was kommt ist hate 

ich habe so oft Sony und MS kritisiert weil es was zu kritisieren gibt aber ist nicht okay.

oder das rum werfen von Umsatzzahlen ohne Zusammenhang um zu beweisen das Xy minus macht was dann Wiederlegt wird. Kommt dann das top Argument ja du bist ja eh grün und findest alles toll was Ms macht.

Das Alter steht ja bei vielen im Profil und wenn ich sehe das da über 20-30 jährige sich wie Kinder verhalten da frage ich mich was ist los 

Und viele sind hier 20 Aufwärts und habe das Gefühl man redet mit Kindern vorallem wenn diese Menschen auch noch ausdrücken müssen mit „du bist grün etc“ 

ich denke sogar das manche die Kritik fühlen aber nicht zu stimmen können, weil ja andere denken könnten das sie dann auch Xbox mögen was nichts damit zu tun hat wenn man Kritik nachvollziehen kann.

Vorallem wen Leute den Gp nutzen es sagen und gleichzeitig dich als Xbox Fan Box abstempeln. Bin ich sprachlos echt.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb Reva2807:

Naja meistens lese ich einen Beitrag und das erste was einer der jungs macht ist gegen MS oder GP zu Texten was im Kontext garnichts mit dem Beitrag zu tun hat.
wenn es fundiert und sachliche Kritik wäre und man dann einen feundlichen Diskurs hat ist alles gut. Aber was kommt ist hate 

ich habe so oft Sony und MS kritisiert weil es was zu kritisieren gibt aber ist nicht okay.

oder das rum werfen von Umsatzzahlen ohne Zusammenhang um zu beweisen das Xy minus macht was dann Wiederlegt wird. Kommt dann das top Argument ja du bist ja eh grün und findest alles toll was Ms macht.

Das Alter steht ja bei vielen im Profil und wenn ich sehe das da über 20-30 jährige sich wie Kinder verhalten da frage ich mich was ist los 

Und viele sind hier 20 Aufwärts und habe das Gefühl man redet mit Kindern vorallem wenn diese Menschen auch noch ausdrücken müssen mit „du bist grün etc“ 

ich denke sogar das manche die Kritik fühlen aber nicht zu stimmen können, weil ja andere denken könnten das sie dann auch Xbox mögen was nichts damit zu tun hat wenn man Kritik nachvollziehen kann.

Vorallem wen Leute den Gp nutzen es sagen und gleichzeitig dich als Xbox Fan Box abstempeln. Bin ich sprachlos echt.

 

 

Nützt ja alles nichts, auch wenn ich viele Sachen ähnlich sehe, so muss man ja nicht immer auf diesen Blödsinn eingehen. Zumal es hier eh immer die gleichen Leute sind. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb JokerofDarkness:

Die Mehrheit sicherlich nicht, aber auch kein kleiner Teil. Zumindest sitzt das Geld aber für Zusatzinhalte lockerer, da das Hauptgame ja „kostenlos“ ist.

Darauf kann man sich einigen. Aber sicherlich nicht das der Gamepass die Spieleverkäufe ankurbelt. Wenn dann vielleicht die Umsätze die durch MTs und Co erzielt werden.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Reva2807:

@GeaRman kann sich aussuchen ob man den GP nur auf Pc, nur auf Xbox oder im Ultimate nutzt das sind verschiedene Preise ist dir schon klar oder? 
glaube nur GP für Xbox bzw Pc liegt bei 10 Euro das ist 1 Euro mehr als bei PS plus

deswegen erklärt sich mir nicht warum man immer die 13 Euro von ultimate mit Ps Plus vergleicht.

 

 Sony hat selber eine geizige Community die nur auf Sales wartet lies dir mal Beiträge durch. Beste Beispiel gta Trilogie es sind 3 top spiele remasterd für 60 Euro wo damals jedes einzeln schon soviel gekostet hat. hier gibt es dann Sony Boys die sagen ne für 30 im sale nehme ich es aber 60 ist es niemals wert.Diese Menschen gibt es auf beiden Seiten.

@Rizzard

Hast du überhaupt gelesen was ich geschrieben hab? Die Antwort auf deine Frage: Ja es ist mir klar, dass es einen Gamepass ohne Gold für 10€ im Monat gibt und den Ultimate für 13€. Aber wo hab ich bitte ps plus alleine mit dem ultimate Pass verglichen? Du selbst vergleichst es und gibst mir dann die Schuld dafür xD

Das ist glaub schon das zweite mal, dass du etwas von irgendwelchen anderen Leuten mit mir vermischst. GAMEPASS 10€, Gamepass Ultimate 13€ im Monat, da es kein Jahres paket gibt... Moment... Hab ich da wieder etwas gefunden um Microsoft zu kritisieren, dass Jahres Abos nicht vergünstigt werden? Ach du liebes Ding. Sauerei, aber schlimm, wenn ein PS Plus und PS Now IM Jahres Abo günstiger ist. Da wird direkt Kritik ausgeübt, weil Microsoft es anders macht.

Am besten ein ps plus und ps now Paket im Jahres Abo, dass nochmals um 10 oder 20€ günstiger wird. Anstatt den regulären 120€ für die beiden Dienste dann 100€,dann nochmal günstig Guthaben kaufen und dann 70€ nur noch zahlen.

Und natürlich gibt es auf beiden Plattformen User die nicht bereit sind den Vollpreis zu zahlen aber an den retail verkaufszahlen alleine kann man doch sehen, dass die Verkaufszahlen gesunken sind. Ist ja auch eine logische Schlussfolgerung. Aber die ganzen ganzen Kommentare im Xbox Bereich, ob es Youtube ist oder Foren, da liest man sowas ständig. 

"ich hoffe das Spiel erscheint auch im Gamepass" 

"oh leider nicht Im Pass, dann erst im sale" 

Hab noch nie gelesen "hoffentlich landet es in PS now". 

Ein "ist mir noch zu teuer und warte bis es günstiger wird" aber schon. Ist ja klar. Ich kaufe auch kein assassins creed day one mehr und dass schon lange nicht mehr, da man weiß, dass es nach 1 oder 2 Jahren nur noch 10-20€ kostet. Ich spiele jedes Mal, wenn ich Lust auf assassins creed habe den Vorgänger vom neusten Teil. Habe dann alle Inhalte und dann noch extrem günstig. Ich mein, wenn man schon so Spiele veröffentlicht, dann soll man sich doch nicht wundern, dass sich die Leute dann dazu entscheiden es zu teuer zu finden und dann darauf warten, bis es günstiger wird. Hätte zum Beispiel nie watc dogs legion ultimate Edition für 110€ gekauft aber für 25€ hab ich mir sie dann doch gekauft und schon 25€ war das Spiel. Icjt wirklich wert. In diesem Fall freut man sich ja auch nicht auf das Spiel und sagt gleichzeitig "hoffentlich kommt es ins PS now bald". Das ist halt der Unterschied, den ich meine. 

 

Hier mal die letzten Kommentare von einem Gamepass Video von xbox Dach. Klar gibt es auch Kommentare wie " geil, das und das Spiel ich freu mich", doch es gibt auch sehr viele von diesen dann.

Screenshot_20211028_182647.jpg

Screenshot_20211028_182631.jpg

Screenshot_20211028_182610.jpg

Screenshot_20211028_182544.jpg

Link to comment
Share on other sites

@GeaR Wer ein spiel unbedingt haben möchte, wird es auch tun egal obs im GP nicht erscheinen sollte. Du legst hier die meinung von paar Leuten hier rein als wäre es die masse. Ich selber sage auch, wenn Fifa nicht im GP ist werde ich es so oder so nicht kaufen, das gilt für mehrere Titel im GP die ich eh nie kaufen würde. Wer Fifa Fan ist wird auch Fifa mit einem GP Abo einfach kaufen. Deine Behauptung kann man gefühlt auf alle GaaS Spiele machen die Spieler für Jahre unterhalten und davon gibt es hunderte

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Man kann weder dafür oder dagegen sein, da es keine Impflicht geben kann. Ansonsten hast du ab morgen die Pflicht für mich einkaufen zu gehen und selbstverständlich bezahlst du auch. Das ist ab morgen deine Pflicht, ich verpflichte dich dazu. Es gibt keine einseitige Pflicht. Dafür gibt es auch ein Wort, Diktatur oder auch Sklaventreiberei. Abgesehen davon geht es um den Körper des einzelnen. Wenn Karl Lauterbach also morgen entscheidet das er einfach anderen Menschen Spritzen reindrücken darf, dann sollte es ja auch kein Problem sein wenn ich Karl Lauterbach dann jeden Tag dazu verpflichte 3 Valiumtabletten zu nehmen, jeden Tag. Und dann wird er noch verpflichtet jeden Tag Fieber zu machen, drei mal und zwar über jede Körperöffnung gleichzeitig. Vielleicht ist Vergewaltigung dann in Zukunft auch erlaubt. Vergewaltigungspflicht? Eigentlich sollte jeder Mensch der auch nur darüber nachdenkt ob er das Recht haben könnte über den Körper anderer Menschen die niemandem etwas getan haben, mitzuentscheiden, bis an sein Lebensende aus Europa verbannt werden. Denn alle Menschen die das mitmachen, spucken damit auf Goethe, auf Sokrates, auf Einstein, sie spucken auf die gesamte Aufklärung und haben deshalb auch nichts von ihren Früchten verdient. Im Grunde müsste man jedem der diesen Rückfall in mittelalterliche Unterdrückungsmethoden befürwortet nicht nur das Handy wegnehmen sondern auch die Nutzung von elektrischem Strom verbieten, weil derjenige auf die Werte spuckt durch welche diese Fortschritte erreicht wurden. Reicht das als Argument? Vielleicht sollte man mal lieber über wichtige Probleme nachdenken? Vielleicht sollte man mal Heuchler wie Bill Gates fragen wann er denn bitte gedenkt sich gegen die Abholzung des Regenwaldes oder die Ausbeutung der dritten Welt durch Kapitalisten wie ihn selbst einzusetzen, anstatt sein ganzes Geld in Aktien von Pharmafirmen zu stecken? Und wann genau er gedenkt sich öffentlich für seinen Verrat und Diebstahl an Steve Jobs zu entschuldigen und die zu Unrecht erworbenen Milliarden an Menschen abzugeben die das Geld 10000 mal nötiger und mehr verdient hätten? Unglaublich wie sich die meisten Menschen über die Medien von solchen Gaunern blenden lassen.
    • Das erklärt alles 😂😂😂
×
×
  • Create New...