Jump to content

Der Allgemeine Spielebranche Thread


era1Ne
 Share

Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb jps118:

Glaub ich ehrlich gesagt nicht, wahrscheinlich gibt es neue Inhalte zuerst auf der Xbox, oder vielleicht auch exklusive Inhalte.

Es sind zu viele auf der Playstation die CoD spielen.

Wir können ja eh nur spekulieren. Ich meine es wird vielleicht eine Übergangsphase von 1-2 Jahren geben, danach nur noch auf X , Cloud und PC. Auf die Kohle der Käufer von der Playstation ist MS nicht angewiesen. 

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Doniaeh:

Wir können ja eh nur spekulieren. Ich meine es wird vielleicht eine Übergangsphase von 1-2 Jahren geben, danach nur noch auf X , Cloud und PC. Auf die Kohle der Käufer von der Playstation ist MS nicht angewiesen. 

Könnte natürlich so sein.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb DUDEN:

Hätte nie gedacht dass ich das mal sage aber RIP Sony

Ähnliches denke ich mir auch gerade.
Da kann Sony einfach nicht mehr mit und sie stellen sich mMn ja auch schon einige Zeit nicht sehr geschickt an..
Als nächstens kauft MS wohl noch EA, Ubisoft und T2 aus der Portokasse und dann sind 90% aller Studios in einer Hand.

Da werden die Köpfe im Sony-Management jetzt ordentlich rauchen. 😉

Edited by Diggler
  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Sonys Aktie geht bereits um 4% runter. Da wird's jetzt Panikverkäufe geben. Ich habe noch 7 Aktien, die im Plus sind und überlege auch die abzustoßen.

Andererseits, wer weiß, was Sony in der Hinterhand hat. Diesen Deal hat keiner kommen sehen. Ist nun vielleicht Sony an der Reihe?

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Buzz1991:

Sonys Aktie geht bereits um 4% runter. Da wird's jetzt Panikverkäufe geben. Ich habe noch 7 Aktien, die im Plus sind und überlege auch die abzustoßen.

Andererseits, wer weiß, was Sony in der Hinterhand hat. Diesen Deal hat keiner kommen sehen. Ist nun vielleicht Sony an der Reihe?

Was wäre denn theoretisch machbar? From Software? Square Enix? Ubisoft? Ich glaube an was japanischen.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Buzz1991:

Sonys Aktie geht bereits um 4% runter. Da wird's jetzt Panikverkäufe geben. Ich habe noch 7 Aktien, die im Plus sind und überlege auch die abzustoßen.

Andererseits, wer weiß, was Sony in der Hinterhand hat. Diesen Deal hat keiner kommen sehen. Ist nun vielleicht Sony an der Reihe?

Ich denke, Sony hat aufgrund des Firmenwerts nicht so viel in der Hinterhand.

Hilfreich wären Deals (wie auch immer die aussehen sollten) mit Square Enix oder Capcom.

Oder (absolut unrealistisch) Sony versucht sich nochmal an einer Zusammenarbeit mit Nintendo, siehe Anfang der 90er.

kaavf73a.jpg

▲▲

Link to comment
Share on other sites

Die Activision-Spiele reizen mich persönlich jetzt nicht so unbedingt. Diesen Deal sehe ich auch äußerst kritisch. Sicher, dass die Spiele in Zukunft in den Game Pass kommen ist schon fein für die eigene Geldtasche, aber dieser Deal ist nicht gut für das Gleichgewicht in der Gamingindustrie.

Call of Duty macht extreme Umsätze und diese werden (man kann von Xbox-Exklusivität ausgehen) in Zukunft Sony fehlen. Ich hoffe aus tiefstem Herzen, dass Sony hierauf irgendeine Antwort hat, wodurch sie die eigene Positionen wieder stärken können.

Als Gamer profitiere ich nur, wenn sich beide den Arsch aufreißen müssen, weil der jeweils andere stark ist. Ein zu schwaches Sony oder zu starkes Microsoft (oder umgekehrt) ist definitiv schlecht.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Boah! Das ist echt mal ein riesen Coup 😳

Ja gut möglich, dass sich Sony jetzt auch was vom Markt holt. Und dann wieder MS. Und dann wieder Sony usw...

Schade. Ich würde die Studios lieber 'unabhängig' sehen. Aber Geld regiert die Welt. Was soll man tun?

Link to comment
Share on other sites

Für Null Qualität mehr 70.000.000.000...😂 

Aber das muss man sagen diese zum Kiddy Shooter verkommene COD Marke zu verlieren ,wiegt leider schwer für Sony.

Keiner sah es vorraus...Hmmm Sony lässt eine eigenes FPS Game von einen neuen Studio erstellen deren Entwickler alle aus den bekanntesten Studios von dem Genre kommen.

Sicherlich ist es jetzt nur noch eine Frage der Zeit bis EA und Ubisoft im Rachen von diesen Gierschlund MS landen. Ich holte mir die SeriesX wegen der RPG Richtung die MS mit einigen kleinen Studios andeutete aber was dieser Gigant da jetzt veranstaltet ist bar jeder Vernunft.

Mir tun deren Exklusive kleinen Studios leid die werden zermahlen von diesem Giganten.

Was soll Sony jetzt machen ? In Ruhe in sich gehen und überlegen wen wollen wir noch für uns begeistern und mit denen reden.

Namen nenne ich da keine weil danach wohl sich den Xboxlern Titel fehlen werden.

Jedenfalls sollte Sony auf ihre Qualität achten und nicht alles wild einkaufen wie es MS tut. Die den Gamemarkt mit aller Macht und ohne auf andere zu achten an sich reißen wollen.

Fuck Microsoft!

Edited by Eloy29
  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ich würde mal sagen, dass ist der Anfang vom Ende der Gaming-Branche, wie wir sie gekannt haben.
Ab jetzt wird es ausschliesslich nur noch darum gehen anderen Kundengruppen relevantes vorzuenthalten. Ein Großteil der Spiele, die zuvor für alle verfügbar waren, werden in verschiedenen Abos verschwinden.  

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Sad 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer locked this topic
  • Foozer unlocked this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...